RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. In the summertime.....

    von am 21.08.2011 um 20:00 (Rossinchens SR 50 Welt)
    Wenn es einem im Sommer zu warm wird, steckt man ja ganz gerne die Füße in kaltes Wasser. Anscheinend mag das Henri auch....

    Henri beim Fußbad

    Henri beim Fußbad (die grau-braun spiegelnde Fläche ist Wasser)

    Leider kam das Wasser von oben und nicht aus der Leitung und normalerweise ist da kein Teich. Nur konnte der Gulli das Wasser nicht mehr fassen und so staute sich das Wasser...
  2. Rolli - Eine Handtasche der besonderen Art

    von am 14.08.2011 um 20:00 (Rossinchens SR 50 Welt)
    Obwohl ein SR 50 schon an sich ein kleiner Lastenesel ist und ich schon des öfteren meinen Freund geschockt habe, was ich so alles auf Henri transportiert habe, war ich schon neidisch auf den MKH, der ab und an seine Schwalbe gehängt werden kann. Mein Freund fragte manchmal, ob ich doch mit dem Auto einkaufen war... "Öhm nö..." Ja gut, ein Wocheneinkauf für 2 Personen, ein Sack Blumenerde, einen Beutel Grillkohle, ein festes Fliegengitter mit Rahmen und Getränke können ein falsches Bild ...
    Stichworte: henri geschichten Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Fahrzeuge
  3. Aufbau eines SR4-1 Baujahr 1969 04

    von am 11.08.2011 um 21:57
    ... ja, so langsam erkennt man was es werden soll!
    Bis es ein "Rolling Chassis" ist dauert es wohl noch ein wenig.
    Ich bin davon ausgegangen die defekten Kettenschläuche mit welchen der Schwalbe ersetzten zu können.
    Die passen aber leider von der Länge nicht, nun muss ich erst welche besorgen, dann kommen die Räder rein ...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC03391.jpg
Hits:	714
Größe:	33,6 KB
ID:	22699
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Aufbau eines SR4-1 Baujahr 1969 03

    von am 10.08.2011 um 00:25
    Heute Abend habe ich mal wieder eine winzige, unspektakuläre Kleinigkeit erledigt.
    Die Schrauben zur Befestigung des Rücklichtes waren so vergammelt, das ich sie beim zerlegen des Spatzes mit einem Dremel abtrennen musste.
    Also habe ich heute zwei M5 Schräubchen auf das richtige Maß abgelängt.
    Zum Glück sieht man die Schraubenköpfe nicht ... es sind nämlich keine ESKA Schrauben

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC03448.jpg
Hits:	708
Größe:	43,6 KB
ID:	22648

    ... wenn es denn nur schon leuchten würde ...
    Stichworte: spatz, sr4-1 Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Fahrzeuge
  5. Man muss auch nicht immer fluchen...

    von am 31.07.2011 um 20:00 (Rossinchens SR 50 Welt)
    Jeder SR 50 Fahrer kennt sicherlich das Problem mit dem Vergaser. Dank des Rahmen und der Einbaulage des Motors sitzt der Vergaser schön zwischen den beiden Seiten des Rahmens. Dadurch ist es ein Genuss, den Vergaser auszubauen. Sagen wir es ehrlich: Es ist eine scheiß Arbeit und ein Geduldsspiel. Viertel Drehungen kann man schon als Erfolg verbuchen. Besonders spaßig wird es, wenn man Rost im Tank hat und dann doch häufiger den Vergaser säubern muss. Das ist mir zum Glück noch nicht passiert. ...
    Stichworte: ersatzteile, sr 50 Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Fahrzeuge
  6. Aufbau eines SR4-1 Baujahr 1969 02

    von am 31.07.2011 um 18:34
    Der Gepäckträger ist tatsächlich fertig. Ich freue mich darüber deshalb, weil die neu verchromten Teile zwar schon seit Mai bei mir sind, aber mir fehlte bisher die Motivation ihn wieder zusammen zu bauen. Der Grund dafür war, das der Verchromer meine Winkelchen für die Kotflügelbefestigung erst nicht wieder gefunden hat, dann fand er sie doch, allerdings hat er dann nochmal über 3 Monate gebraucht um sie fertig zu machen.
    Egal ... sie sind jetzt hier ... und da ich den Gepäckträger ...
    Stichworte: spatz, sr4-1 Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 3 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte