+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Bodenfreiheit Schwalbe in mm


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard Bodenfreiheit Schwalbe in mm

    Moin,
    kann momentan nicht nachmessen, es wäre toll wenn sich hier jmd. melden würde der eventuell die Daten dazu da hat, oder mal schnell nachmessen kann.

    Modell: Kr51/1 mit hydraulischen Stoßdämpfern hinten (also die, ich glaube, jenseits der 340mm)

    Messmethode: Schwalbe NICHT aufgebockt von Boden bis hintere Trittbrettbefestigung (die Strebe vom Rahmen)

    Hintergrund: Sehr viele Leute wünschen sich eine akzeptable Lösung für einen Seitenständer, ich bin gerade am planen, eventuell sogar am Bauen um es dann günstig anzubieten.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Seitenständer ist Murks, weil die Schwinge einseitig belastet wird. Und selbst Spargeltarzan und Barbiejane sollten die Simme auf den Hauptständer wuppen können.
    schwalbe-abmessungen.jpg

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Wer redet von Schwingenseitenständern?
    Ich sagte akzeptable Lösung, ich dachte an die die hintere Trittbretthalterung mit Abstützung um die Kräfte zu verteilen.

    Dafür möchte ich gerne eine spezielle Halterung bauen, ausprobieren und dann Anleitung geben, bzw. selber anbieten.

    Natürlich komplett mit Ständer, Klappsystem (nicht selbst einklappbar - bin dagegen!) etc.

    Die Zeichnung ist leider nicht ganz genau das was ich suche.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Eine Schwalbe 290mm
    die Andere 280mm Unterkante Trittbrett , dort wo der Hacken vom Schuh aufsitzt.
    Vom Ständer genommen, unbelastet.
    Spreemaat

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Moin,
    also linker hinterer Trittbretthalter 290mm und rechter hinterer 280mm oder wie darf ich das verstehen?

    Kr51/1 mit langen Federbeinen hinten?

    Danke!
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Ulli hat zwei 2er Schwalben und hat jeweils am Trittbrett gemessen.
    Nen schönen Gruß aus der Kurmark wünscht Marcel

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Custom-S51 Beitrag anzeigen
    Klappsystem (nicht selbst einklappbar - bin dagegen!)
    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber mit einem Motorrad würde man beim TÜV damit durchfallen. Glaub ich zumindest.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Das siehst du richtig. Ein Seitenständer muss sich von selbst einklappen.

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Das mit den Langen Federbeinen muss ich mal prüfen.
    Die Schwalbe die 29 cm Bodenfreiheit hat steht nach dem aufbocken gut und das Vorderrad hat 30mm Luft zum Beton.
    Die Andere steht kipp lig , die kann ich nur auf festem Untergrund aufbocken (auf Sand schon mal Blinklicht zerschlagen)
    Spreemaat

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Moin,
    danke für die Antworten.

    Beim Moped schaut da niemand drauf, glaube auch nicht das es da auch gefordert ist, jedenfalls kenne ich die Regel nur fürs Motorrad.

    Die Schwalbe ist zu leicht und lässt einen zu geringen Neigungswinkel zu, sodass mir das selbstständige Einklappen etwas zu gefährlich wäre, bzw. ich habs selbst schon bei S51 mitbekommen.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Custom-S51 Beitrag anzeigen
    Moin,
    kann momentan nicht nachmessen, es wäre toll wenn sich hier jmd. melden würde der eventuell die Daten dazu da hat, oder mal schnell nachmessen kann.

    Modell: Kr51/1 mit hydraulischen Stoßdämpfern hinten (also die, ich glaube, jenseits der 340mm)

    Messmethode: Schwalbe NICHT aufgebockt von Boden bis hintere Trittbrettbefestigung (die Strebe vom

    Rahmen)

    Hintergrund: Sehr viele Leute wünschen sich eine akzeptable Lösung für einen Seitenständer, ich bin gerade am planen, eventuell sogar am Bauen um es dann günstig anzubieten.

    Schaue mal hier rein so habe ich das gemacht


    Seitenständer für Speber Habicht Star selber gebaut
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Schaue mal hier rein so habe ich das gemacht


    Seitenständer für Speber Habicht Star selber gebaut
    Man beachte Post #7 ff.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du meinst das Einklappe , da war doch gelöst , Claasie hatte die Mutter so doll angeknallt das sich Hülse gestaucht hatte , richtig eingebaut geht der Ständer super .( Idioten sicher )


    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich möcht lediglichen meinen Bedenken Ausdruck verleihen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Naja bis jetzt sind von den Ständern 28 verbaut worden und bis nu noch keine Probleme
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Naja bis jetzt sind von den Ständern 28 verbaut worden und bis nu noch keine Probleme
    Deswegen wird es nicht legaler oder sicherer. Aber es ist jeder selbst verantwortlich für die Dinge die er sich ans Moped schraubt. Ich wollt nur anmerken, dass ich da zuviel Respekt hätte, dass das Ding vielleicht doch mal unten bleibt und man in der nächsten Linkskurve ausgehebelt werden könnte. Wer das nicht hören/lesen möchte, kann doch bei seiner eigenen Meinung, welche ich durchaus respektiere, bleiben. Ich wollt auch keine Grundsatzdiskussion lostreten.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.