+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: bowdenzug der KR/2 an der KR51/1


  1. #1

    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    1

    Standard

    hallo leute.habe seid kurzem eine KR51/1 und nun ist mir der bowdenzug der kupplung gerissen.habe mir einen neuen besorgt doch beim anbauen stellte sich heraus er ist ca. 2-3cm zu lang(ist nämlich eigentlich für die KR51/).der typ von dem ich den bowdenzug habe meinte man könne ihn trotzdem anbringen.kann mir vielleicht einer von euch veraten wie.
    danke

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Tach,

    hmmm, 2-3 cm ist ja schon nen stück!

    vieleicht hast du Glück und du bekommst das noch mit der Verstellhülse am Kupplungsgriff einreguliert!
    Oder du stellst dann die Kupplung komplett neu ein!

    mfg
    Lebowksi

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... und zwar unten am Getriebedeckel hinter dem Schalthebel.
    Ansonsten ist ein neuer pssender fällig.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 Bremsschild und Bowdenzug?
    Von goerdy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 22:05
  2. Bowdenzug für Handschaltung KR51/1
    Von sk-ap im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 17:15
  3. Wie welchen Bowdenzug bei KR51/1 verlegen?
    Von Küppi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 17:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.