Umfrageergebnis anzeigen: Besteht Interesse an Lackierungen?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    33 53,23%
  • nein

    8 12,90%
  • kommt auf den Endpreis nachher an...

    21 33,87%
+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 89

Thema: Brauch wer n bisserl Farbe aufm Blech?


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    So. Also ich habe jetzt mal ein bischen rumgerechnet.

    Ich habe bei meinen Überlegungen jetzt einen halben Liter Grundierung/Füller, einen halben Liter Lack und noch mal nen halben Liter Klarlack genommen.
    Dazu kommt noch Schleifpapier, Härter und Verdünnung. Außerdem natürlich das Strahlgut.

    Die Materialien sind alle von Spies und Hecker. Wählbar wären alle RAL-Farben.

    Rechne ich noch den "Maschinenzuschlag" dazu, könnte man ne Komplette Schwalbe für 80€ machen.

    Dieser Preis ist allerdings nur bei Abnahme von min. 1,5L Lack einer Farbe zu machen. Hat da einer ne Idee!? Das wären ja immerhin 3 Schwalben von genau der gleichen Farbe.
    Kommen wir damit klar? Soll ich nur Originalfarben anbieten? is ja auch irgendwie doof. Also da macht mal Vorschläge.

    Des weiteren bin ich am überlegen, wie man die Teile innen machen sollte. Am besten finde ich ja Unterbodenschutz (Bitum). Man siehts eh nicht, und es gammelt nix. Das Zeug kann jeder entweder selber Pinseln, oder ich müßte das mal mit rein rechnen. Aber das Zeuch kostet ja fast nix. Oder soll man die Innenseite mit lackieren? Wäre dann mehr Farbe nötig....oder was tun?

    Komme ich mit dem halben Liter pro Schwalbe hin? Und wie sieht das aus, wenn jemand nur nen Rahmen oder Teile für ne S51 brauch? hmmm...schwere Sache.

    Wenn ich jetzt für jedes Blechteil nen eigenen Preis errechne, dann sitze ich nachher auf 100L unbenutzter Farbe die keiner will. Das is mein Problem. Weil ich muß ja immer 1,5L abnehmen...

    Los helft mir!

    Gruß

    Benny

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    hallo

    das mit dem unterbodenschutz sollte jeder selbst entscheiden. lack reicht eig auch...hab ich bei mir auh gemacht und bis jezz is innen noch nix am gammeln obwohl ich durch regen schnee matsch usw. gefahrn bin...

    das mit den 1,5 l farbabnahme is echt nen problem..man könnte dem kaufer ja den pott mit nach hause geben damit fals er mal ne macke hat schnell nachpinslen kann (kla das er dann auch härter für den 2k-lack braucht)

    ansonsten müsstest du vlt ne liste machen wer welche farben habn möchte..vlt kommen da ja 2 oder 3 farbtöne die gleich sind auf kurzer zeit...dann müsste zwar der andere etwas warten mit der lackierung aber das porblem mit der farbabnahme wäre so gut wie weg..oder du mischt die farbe so das du dir die 3 grundfarbtypn holst (rot blau und gelb) und holst dir ne farbmischanlage bzw. son gerät zum genauen anmuischen der farben..

    mfg markus
    mfg
    markus

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    hmm abgesehen davon, dass ich keine ahnung hab wieviel farbe man für die schwalbe braucht find ich den preis bisher super!

    was würde denn der liter mehr farbe kosten? wenn das nich so arg ins gewicht fällt könnte man die ja mitkaufen und du hast dann als kleine spende noch nen kleines farblager ;-)

    oder du holst dir wirklich immer die 3 grundfarbtypen, ne sehr genaue waage und mischst das nach einer vorher rausgesuchten tabelle in die entsprechende farbe, das sollte eigentlich auch gehen - was ich für die bessere lösung halte ;-)

    also unterboden oder farbe weiß ich nicht... was sind den die vorteile vom unterbodenschutz im vergleich zur farbe? (wenn du die unterseite mitlackierst wär ja schonmal nen gutes stück mehr farbe weg)
    und könntest du (weil du sagtest, selber nachpinseln) den untmerbodenschutz nich auch mitdraufsprühn?


    edit: mit der selebrmischvariante wäre dann auch das problem mit den einzelteilen, oder s51 teilen geklärt

  4. #20
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich würde sagen, du bietest die Lackierung ohne Innenseiten an und wenn jemand das wünscht, wird es für die einzelne Person teurer.

    In den 80,00 € ist aber kein Sandstrahlen enthalten?

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Doch. In den 80€ ist das Strahlen schon mit drin!

    Also Farben mischen werde ich definitiv nicht.

    Der Vorteil vom Unterbodenschutz ist, das er ersten deutlich günstiger ist (Sprühdose 500ml ca. 4€) als Lack und zudem viel viel resistenter gegen Steinschläge ist. Und das hat man im Schutzblech ja häufiger.

    Ich glaube auch, das ich erst mal ohne anbiete. Die Versiegelung der Innenseiten ist dann jedem frei gestellt.

    Ich werde Listen führen wer welche Farbe haben möchte. Je mehr Leute sich eine Farbe teilen, desto günstiger wirds. Wenn einer partout niemanden mit der gleichen Farbe findet, wird das 22€ teurer. Alles was über bleibt schicke ich selbstverständlich mit. Is ja euers.

    Also definitive Zusagen bitte per email mit genauer Aufstellung der Teile und welche Farbe. Ich werde Liste führen und euch sagen wie teuer es dann wird und ob noch jemand diese Farbe möchte.

    Oder noch besser: Nach Eingang der Zusagen werde ich eine Liste veröffentlichen, wer welche Farbe und wieviel brauch. Dann sieht man das gleich.

    Okay?

    Gruß

    Benny

  6. #22
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Okay???

    P e r f e k t ! ! ! !

    :wink: poss :wink:

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    jo klingt doch soweit alles super!

    da hab ich nurnoch eine kleine frage, wenn ich die schwalbe jetz von blau z.b. rot lackiern lasse, muss ich das immernoch im registrierschein (hab noch des original) eintragen (lassen)?
    vorher war se braun, das wurde grad durchgestrichen und blau danebengeschrieben... theoretisch kann man da ja selber alles mögliche reinschreiben...^^

  8. #24
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin Benny,

    Das Braunschweiger Team meldet auch schon mal zwei (um dem Meisenmann mal vorzugreifen und meine Garage von Blechteilen zu entrümpeln... ) Schwalben an.

    Wenn Du Hilfe brauchst, sag' Bescheid.
    Ansonsten...

    Gruß aus Braunschweig

  9. #25
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Mephisto
    jo klingt doch soweit alles super!

    da hab ich nurnoch eine kleine frage, wenn ich die schwalbe jetz von blau z.b. rot lackiern lasse, muss ich das immernoch im registrierschein (hab noch des original) eintragen (lassen)?
    vorher war se braun, das wurde grad durchgestrichen und blau danebengeschrieben... theoretisch kann man da ja selber alles mögliche reinschreiben...^^
    Nein, musst du nicht.

    MfG
    Ralf

  10. #26
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Und ich warte...und ich warte...und ich warte... (Zitat Spongebob Schwammkopf)

    Nur um den Ablauf jetzt noch mal 100% zu klären:

    Ihr schickt mir eine e-mail an benjamin.krenzke@gmx.de mit Angabe der Teile und der Wunsch-RAL-Farbe. Wer nicht weiß welche Farbe was ist benutze bitte die Suche dieses Forums.. :wink:
    Ich stelle das ganze Online. (Natürlich ohne persönliche Daten und so... :wink: )
    Inkl. Preis. Dann kann sich jemand noch einklinken und sagen: Die Farbe will ich auch. Dann wirds natürlich billiger. Wenn ihr dann sagt: Okay. Genau so will ichs und der Preis stimmt auch, dann geb ich euch die Adresse und es geht los. Wenn ich euch die Teile zurück schicken soll, wird Rückporto übrigens etwa 10€ kosten.
    Über Hilfe in jeglicher Form bin ich jederzeit dankbar. Bei nem Bier lackiert es sich auch zusammen viel besser... :wink: Und je weiter ihr vorarbeitet, desto einfacher macht ihrs mir natürlich.

    Gruß

    Benny

    P.S.: Einen Haken hat die Sache noch: Da ich leider nicht über die finanziellen Mittel verfüge Werzeuge, Farben und ähnliches für mehrere Mopeds vorzuschießen müssen wir das ganze mit Vorkasse machen. Aber das sehen wir dann. Das kriegen wir schon hin.... :)

    P.P.S.: Mit Rahmen müssen wir nochmal gucken...die Passen nämlich nicht in ein normales Paket und sind dann recht teuer...oder?

  11. #27
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    P.P.S.: Mit Rahmen müssen wir nochmal gucken...die Passen nämlich nicht in ein normales Paket und sind dann recht teuer...oder?
    Dat geht schon... Ich hab mir nach meinem Unfall anno '00 auch diverse Teile (Rahmen+Verkleidung) per Post schicken lassen. Das Problem war da weniger die Größe des Paketes (kam in nem Karton vom Rasenmäher) als das Gewicht.

    MfG
    Ralf

  12. #28
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    http://www.dtpstudio.de/farbspiel.htm
    das is ne recht praktische seite zur fabrauswahl mit nummer, farbanzeige und farbname (aber dran denken; die farben sind durch den bildschirm und andere faktoren verfälscht - leider)

    http://www.ostmotorrad.de/divers/ral.html
    und hier noch nur name + nummer

  13. #29
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Hmmmm........
    Was ist mit den Annäherungen an die Originalfarben, wie z.B. Billiardgrün und Saharabraun? Geht das auch irgendwie???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #30
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Zitat Zitat von H.J.
    Hmmmm........
    Was ist mit den Annäherungen an die Originalfarben, wie z.B. Billiardgrün und Saharabraun? Geht das auch irgendwie???
    moin, diese "annäherung"vom billiardgrün hab ich mir ja mischen lassen,
    bei ner lackier werkstatt den genauen farbton mittels einem gerät bestimmen lassen, dann zu nem bekanntem lackierer gegangen und der hat mir die ganze sache lackiert,... sieht genauso aus wie vorhin, hat nur n besseren glanz/farbtiefe wegen dem alter einfach,...

    auf der standox seite, kann man dannn auch genaue milli-gramm angaben nachschauen, wie man welchen lack mischen muss...

    sogesehen sollte auch das gehen, dannn aber bei nem lack/farb-laden im vornhinein die farbe mischen lassen,....

    grüße

  15. #31
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    So wie ich es verstanden habe, macht er die Lackierungen nur mit RAL-Farben und legt sich auf eine Firma fest. Gut, ich hätte auch genügend in RAL, wie z.B. Rahmen und S51 Teile, bei denen es mir nicht soooo genau auf den Farbton ankommt. Ich finde das für ein Alltagsmoped sogar besser, weil man dann kleinere Lackschäden ganz einfach ausbügeln kann. Aber die Schwalbekarossen hätte ich dann doch schon gerne möglichst original.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  16. #32
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Also bis jetzt habe ich nur die Aussage, das wirklich nur RAL-Farben gehen.

    Sahrabraun, Biberbraun, Blau und weiß haben RAL-Töne, die dem sehr ähnlich sind. Die würden sich zwar nicht zum ausbessern vom originallack eignen, aber als komplette Lackierung sieht das wohl schon sehr original aus.
    Billiardgrün hat meines Wissens keine RAL-Farbe in der Nähe.

    Ich werde Montag noch mal klären, was anmischen auf original-Farbton kostet.

    Ich habe mal mit der Liste angefangen...seht ihr hier.

    Gruß

    Benny

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. graffiti aufm auto
    Von herberthuber3 im Forum Smalltalk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 21:08
  2. WIe viel Farbe brauch ich?
    Von Sören im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 22:31
  3. Benzin aufm Motor
    Von harm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 14:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.