+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: brauch ich unbedingt ne Batterie?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    12

    Standard brauch ich unbedingt ne Batterie?

    moin,
    ich hätt da mal ne frage...
    besteht nicht die möglichkeit bei ner schwalbe blinker und hupe irgendwie direkt an den gleichrichter anzuschließen und sich die batterie zu sparen?
    ich brauch die sachen ja eh nur wenn der motor läuft, auf die klassischen batterie funktionen kann ich also verzichten und hätte somit ein wartungs- und kostenpunkt weniger.

    viele grüße Zwiebug

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    ne batterie kostet ungefähr so viel wie ne tankfüllung und außer alle paar monate den säurestand kontrollieren und AQUA auffüllen ist das doch äußerst pflegesparsam

  3. #3
    Tankentroster Avatar von TomTeddy87
    Registriert seit
    16.12.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    126

    Standard

    Wat für ne frage!!!!

    Kannst dir ja noch nen Handyladegerät und nen Ziegerettenanzünder an deine Lima anschließen!

    Wäre doch auch mal ne idee!
    Wer Später bremst fährt länger schnell:)

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @koppy

    Und wenn man sich eine Gelbatterie zulegt, fällt auch noch dieser Wartungsaufwand weg.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    scheeßel
    Beiträge
    24

    Standard

    gibt es ne 6v gel batterie?
    S50 mit s51 motor fürn altag
    S51 mit 70er 5gang :biggrin:
    schwalbe 1 im aufbau


    [img]http://pinkupload.net/upload/files/aufreise.gif[/img]

    mfg bluerider1989 :b_wink:

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ja klar.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    ich weiß, ich hab ja auch in beiden moppeds bleigelakkus. kosten halt in der anschaffung grob geschätzt doppelt so viel.
    ich finde die sind auch nicht so kälteempfindlich und halten die ladung länger.

    hier wurde mal eine diskussion geführt, ob die simsonladeanlage dem bleigelakku nicht eher schaden als laden würde. konnte innerhalb von 2 oder 3 jahren feststellen, dass die akkus immernoch funktionieren und auch geladen werden...

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich fahre meinen SR50 (der allerdings eine modernere Ladeanlage hat als die Schwalbe) jetzt schon seit zwei Jahren mit einem Gel-Akku. Letztes Jahr musste ich kein einziges Mal nachladen.

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Marl
    Beiträge
    113

    Standard

    Hallo,
    Jupp du brauchts ne Batterie.
    Die Ladeanlage liefert nicht genügend Gleichstrom und muss über die Batterie gepuffert werden.

    Ein Blei-Gel Akku hält bei mir seit ca 3 Jahren einwandfrei durch.

    Gruß Holger

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    dankeschön.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Brauch ich ne batterie?
    Von nitsche911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 08:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.