+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: brauche dringend Hilfe bei Rücklichtproblem bin auf Tour


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    81

    Standard brauche dringend Hilfe bei Rücklichtproblem bin auf Tour

    bei mir geht weder Rücklicht noch Bremslicht. Da es nacht war und ich fertig bin ich für jede Analyse bzw. dessen Problemlösung dankbar Buch habe ich dabei aber vieleicht hat jemand noch ne andere Idee.

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Ich nehme an die Birnen sind in Ordnung und die Kabelverbindungen hast Du gecheckt?

    Masseverbindung an der Bremslichtspule defekt? Die gelötetete direkt an der Spule?

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Check mal, ob an der dreifach Steckverbindung unten auf dem ZüLiScha bei laufendem Motor guter Birnensaft zu messen ist.
    Wenn nein, dann könnte das Kabel zur entsprechenden Lichtspule hinüber sein.
    Dann prüfe, ob die Ladeanlage noch Saft bekommt. Mit der Prüflampe an der linken Sicherung messen
    Wenn auch nein, dann könnte entweder auch das Kabel abvibiriert sein oder der Masseanschluss der Ladespule hat keinen Massekontakt mehr.

    spulenfehler.jpg

    s51_grundplatte.jpg

    Peter

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    81

    Standard

    Leider ist das schlimmste passiert, die Spule ist wohl durch sie soll angeblich 2k ohm geben macht aber nur 1/1000 Teil ist bei meinen Händler des Vertrauens bestellt und wird nach London geliefert, leider hatte ich bis dahin n Menge stress und konnte nicht schreiben. Jetzt das tolle laut Werkstatt iun Niederlande benötigt man weder Brems noch Rücklicht wenn man am Tage ín den Niederlanden unterwegs ist.

    Ich bin einfach weiter nach London gefahren und immer schön vorsichtig so das Bremsungen nicht auffallen und niemals Nachts jetzt wird nur trotz sparsamen blnkens langsam die Batterie alle und irgendwie haben die Hier kein 6 Volt Zeug.

    danke für die Hilfe.

    Ich hab mal richtig Glück gehabt das es keine der anderen Spulen erwischt hat.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    du brauchst auch in deutschland tagsüber kein rücklicht! aber dass das bremslicht nicht gehen muss, halte ich für ein gerücht.
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ein Kumpel der hier arbeitet und an WE´s in London lebt könnte Teile am Freitag mitnehmen. Sag Bescheid WAS Du genau brauchst... (PM)

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    edit: Und versuch nicht in Kontakt mit den Bobby´s zu kommen wenn Du keinen A-Führerschein hast. Die Simme scheint dort wohl als "ECHTES" Motorrad zu gelten soweit ich das gegoogelt habe...
    =/\= ...see us out there... =/\=

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ...brauche dringend Hilfe!
    Von Tom im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 19:19
  2. Brauche dringend Hilfe!!!
    Von shermanic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 13:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.