+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: brauche Hilfe


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    12

    Standard brauche Hilfe

    Hallo liebe Simsonfreunde,

    ich habe ein Problem mit meiner Simson S51 aus dem Jahre 1981. Bis vor kurzem fuhr sie ohne Probleme. Eines Tages aber ging sie auf einmal aus und hatte danach auch extreme Startschwierigkeiten bis sie dann garnicht mehr ansprang. Nun habe ich den Vergaser gereinigt und die Zündkerze gewechselt. Eben lief sie dann kurz. ging aber sobald ich in den dritten Gang geschaltet habe aus. Auch sofortiges runterschalten hat nicht mehr geholfen.
    Vielleicht kann mir ja jemand von euch sagen was ich als nächstes machen könnte oder wodran es liegen könnte.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

    mfg

    KingofBongo

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Du musst erstmal schauen ob sie Sprit bekommt und ob Funken da ist.
    So kannst du erstmal das ganze eingrenzen.

    Gruß Sven

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Vor dem Zündkerzenwechsel war der Funke vorhanden, wenn auch nicht so stark wie jetzt. Sprit bekommt sie ja anscheinend auch, sonst könnte ich nicht so lange im zweiten Gang fahren. Ist ja so, dass sie sofort im dritten Gang ausgeht. Könnte es vielleicht sein, dass der Motor irgendwo Luft zieht?

    mfg

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Das könnte auch sein. Kannst ja mal den Nebenlufttest machen. Wie sieht der Vergaser aus? Ist der Auspuff frei? Hast du Kontakt oder elektronische Zündung?

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Habe ne elektronische Zündung. Der Nebenlufttest ist schwierig, da ich ja jetzt Probleme habe sie wieder anzukriegen Werde es aber mal versuchen. Wie kann ich am einfachsten überprüfen ob der Auspuff frei ist? also ohne etwas falsch zu machen?

    mfg

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Schraub das Endstück ab und schau rein.
    Geh DAS alles mal durch und berichte nochmal.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    OK. Werde das dann alles mal durchgehen. Habe jetzt aber schon das Auspuffendstück abgenommen, wehes mir ziemlich verdreckt vorkommt. drinnen ist alles schwarz;-) beim umdrehen kann ich ein dumpfes Geräusch hören, als ob dort drinen etwas hin und her rutscht. Vielleicht lieg da ja schon das Problem. Wie kriege ich den Auspuff am Besten sauber und was dür Mittel darf man da verwenden?

    mfg

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Entweder du brennst ihn aus (frag mal die Suchfunktion) oder du entfernst den Dämfunseinsatz und kratzt ihn mit nem Draht frei. Reicht meist auch, ist weniger aufwändig und nicht so gefährlich

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ich find´s schön wenns qualmt. Darft´s nur nicht so machen :wink:

    Gruß Sven

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Svale
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    Hannover/Nordstadt
    Beiträge
    104

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Vielen Dank für die Tipps!

    Als der Auspuff abmontiert was, habe ich die Simme gestartet, was auch auf Anhieb geklappt hat und somit eine eindeutige Besserung war. Da ich keine Benzin zur Stelle habe muss das Ausbrennen noch ein, zwei Tage warten. Habe aber dennoch versucht ihn auszukratzen, jedoch ohne Ergebnis.

    Die Chancen, dass sie nach dem Ausbrennen läuft stehen doch aber sehr gut, oder?

    mfg

  12. #12
    Flugschüler Avatar von hotze
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    aschaffenburg
    Beiträge
    264

    Standard

    nurma so als überlegung.
    müsste das ganze nicht auh ohne feuer gehn?
    ein ende zustopfen und rohrreiniger und heisses wasser rein..oder gar zitronensäure?
    das ien paar mal und immer schön gespült?
    so kann man sich die feuerversicherung und den spott bei feuerwehrfest sparen...

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Du kannst auch was aus dem Tank nehmen, das bisschen Öl das da drinnen ist, stört auch nicht.
    (Entweder mit der Pipette entnehmen oder schlauch vom Vergaser abzupfen und in den Messbecher laufen lassen

    Du kannst es auch so machen, ohne Bengzeng.

    Der Bär

  14. #14
    Flugschüler Avatar von hotze
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    aschaffenburg
    Beiträge
    264

    Standard

    spectakuhlair..aber nicht ratsam

  15. #15
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    vor allem wen das teil anfängt zu glühen würde ich mir sorgen machen, weil dadruch die struktur des metals nicht mehr so dolle ist....und wenn du nen verkromten hast, kannste den danach wieder neu verchromen lassen

    gruß mjr sky

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Habe jetzt vor das Benzin aus dem Tank zu nehmen. Benzinschlauch habe ich abgezogen, dabei ist jedoch kaum Benzin rausgelaufen was schonmal merkwürdig ist. beim kompletten abziehen des Schaluches habe ich gemerkt das das Benzin bei offenenm Hahn nur heraus tropft. Ist das richtig so?
    Wenn nicht dann stellt sich mir natürlich wieder die Frage warum dann die Simme bei abgenommenem Auspuff läuft. Trotzdem kommt mir das etwas merkwürdig vor.

    mfg

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe
    Von Kleier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 08:13
  2. Brauche Hilfe
    Von ego im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2004, 18:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.