+ Antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 116

Thema: Brauche Hilfe beim Zusammenbau!


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard Brauche Hilfe beim Zusammenbau!

    Hi,

    nach dem Lackieren bau ich gerade alles wieder zusammen. Dummerweise komme ich an die Bilder die ich während des Auseinandernehmens gemacht habe nicht ran. Ist auf Vatterns Kamera und der ist im Urlaub

    Jetzt weiß ich nicht wie ich den Kupplungs- und Gasgriff an den Lenker bekomme. Ihr sagt jetzt vielleicht einfach draufschieben. Aber beim Gasgriff ist das Ende des Bowdenzuges im Weg und beim Kupplungsgriff weiß ich auch nicht weiter.

    Vielleicht weiß jemand Rat.

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    der Gasbowdenzug hat einen Lötnippel der im Gasgriff an der Ausbuchtung liegen muß, wenn das nicht der fall ist hast du den verkehrten Zug.
    beim kupplunsgriff kommt da Teil mit den Nasen in den Ausschnitt des Kupplunshebels, aber nur wenn du Handschaltung hast.
    Ansonsten wäre es sinnvoll wenn Du dir ein passendes Buch besorgst.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    der Schaltzug kommt in das Teil mit den Nasen da ist eine Bohrung und eine Seilführungsrille. Wenn du Fußschaltung hast ist es wie beim Sperber

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard

    Ich hab den Bowdenzug des Gasgriffes eingehängt, aber das zylindrische Endstück ragt in das Lenkerrohr rein, sodass ich den Griff nicht drauf schieben kann.

    Ok das mit dem Kupplungsgriff hab ich verstanden. Das müsste funktionieren. Im Anhang mal einige Bilder.

    Auch das Bild mit der Lampenmaske. Vielleicht kann mir jetzt jemand weiterhelfen, wie ich sie zusammen baue. Stehe immernoch aufm Schlauch.
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich kann auf den Bildern leider rein garnüscht erkennen, weis auch nicht recht, was du meinst.
    Eigentlich wollte ich nur diese Frage loswerden:
    Sind das noch die alten Pneus (die du noch wechseln möchtest?)?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard

    Was sind Pneus?

    Ich weiß einfach nicht wie ich die Lampe zusammen setzen soll und wie ich den Gas- und Kupplungsgriff auf den Lenker bekomme ohne das das Endstück des Bowdenzuges stört. Das guckt halt immer in das Griffrohr rein.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Pneus sind Reifen.

    Warte wegen der anderen Teile auf den Digiknips. Nur aus einem Foto kann ich das auch nicht so erkennen, dass ich es erklären könnte. Dazu müsste ich das in den Fingern halten.

    Peter

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    der kupplunsgriff ist so richtig. Der Nippel vom Gaszug muß in die ausbuchtung am Gasrohr wenn er nicht paßt
    hast du das verkehrte Seil oder du mußt mal eine Zange zu hilfe nehmen.
    Bei der Lampe kommt der Reflektor auf das Glas dann kommen die Federklammern so rein das die enden unter der kante vom lampenring klemmen. der andere Ring kommt hinter das Gehäuse und der Köder dichtet alles zur Lampenmaske ab

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    Wenn du alles überholt hast dann frage ich mich warum sehen die Armaturen von Kupplung und bremmse immer noch so gammlig aus.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard

    Ok das hilft mir schon weiter. Werde es probieren.

    Ich habe nicht alles überholt. Ich habe lackiert und baue jetzt alles wieder zusammen.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard

    Also, ich habe es mit der Lampenmaske probiert. Erst das Glas, dann den Reflektor (muss der schon mit den Klammern befestigt werden?), danach den Ring mit der Lampe selbst drauf. Habe dann versucht die Klammern zu befestigen. Krieg ich nicht hin.
    Außerdem ist da noch sone Schraube mit weißem Kopf dabei. Ich weiß das ich sie gelöst habe. Nur wo weiß ich nicht mehr. Irgendwie muss doch auch der Ring mit der Lampe am Reflektor halten.

    Grüßee

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Glas und Reflektor sind üblicherweise ein Teil.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    aber nicht bei Spatz / SR2 / KR50

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    Anhang 26102Anhang 26101So nochmal zum Scheinwerfer
    auf das glas kommt der Ring so das der Große Ausschnitt da ist wo die Schrift auf dem Glas ist dieser wird mit den Federklammern befestigt danach kommt dre Reflektor so rein das die Spitzen rechts und links im Ring sitzen und das gewindeloch unerhalb des Ausschnittes, danach drehst du die Schraube mit dem weißen Plastikteil von hinten in das Gewindeloch, diese dient zur Scheinwerfereinstellung da du damit den Spiegel verstellen kannsz
    Geändert von susi551 (27.01.2012 um 16:54 Uhr)

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard

    Also ihr seid echt gut... die beiden Griffe, Gas und Kupplung hab ich jetzt drauf. Hat genauso funktioniert wie ihr gesagt habt. Danke auch nochmal für die Erklärung der Lampe. Probier ich morgen mal.

    Grüßeee

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Harlik
    Registriert seit
    20.05.2011
    Ort
    Landkreis Hildesheim
    Beiträge
    280

    Standard

    Ich bins nochmal. Also ich hab jetzt sogar die Lampe zusammengebaut. Hat hingehauen mit den Bilder von susi.
    Jetzt hab ich noch ein paar Kleinigkeiten.

    1. Wie kann ich den Kupplungsbowdenzug verlängern? Bekomme ihn nicht in die Öffnung am Lenker. Der Zug ist einfach zu kurz.

    2. Darauf hin hab ich gedacht ich mach mal den Deckel des Motors ab und gucke ob ich ihn dort ausheben kann. Jetzt ist mir das ganze Öl entgegengekommen. Muss ich wohl neu abdichten oder? Reicht da ne neue Papierdichtung?

    3. Einer der wichtigsten Punkte: Ich hab den Ständer angebaut, aber ich hab keine Ahnung wie ich die Feder einhaken soll. Da ist soviel Spannung drauf. Gibts nen Trick?

    Danke und Grüßeee

+ Antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim zusammenbau meiner ersten Schwalbe
    Von blingbling82 im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 10:22
  2. KR51/1 Hilfe beim zusammenbau.
    Von tagchen im Forum Smalltalk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 09:52
  3. Brauche HILFE beim Lakieren DRESDEN
    Von BerlinerRoller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 21:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.