+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Brauche mal Profi Hilfe S51 läuft zwar aber hat 2 macken :(


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard Brauche mal Profi Hilfe S51 läuft zwar aber hat 2 macken :(

    Hallo also ich wollte mal eure Profi Hilfe haben. Ich habe mir ne neue S51 geholt habe etwas Ahnung aber nicht all zu viel verbaut ist ein Vergaser 16N1-3 und 6V elektronik Zündung.

    1. Problem wenn ich den Benzinhahn offen lasse und das Moped ausmache bekomme ich sie nicht mehr an >> denke mal säuft ab, sie springt aber gut an wenn ich ihn zumache und noch 5 sek anlasse und dann erst ausmache, dann ist mir aufgefallen wenn ich sie dann anmache hat sie sau hohes standgas erst wieder wenn ich den benzinhahn aufmachen ist es normal ( ist das nicht komisch)
    und manchmal wenn ich aus Vollspeed Kuplung ziehe und Z.b. an einer Ampel ausrollen lasse säuft sie auch ab.

    2. Problem wenn ich Voll speedfahre hat sie kleine aussetzer ziehen des chocks bringt nix die aussetzter bleiben genau gleich um so schnell ich fahre desto mehr aussetzt z.B wenn ich bergrunter richtig speed draufbekomme wird es immer schlimmer. fühlt sich an als wenn sie gedrosselt wäre so ca ^^

    ich hoffe jmd kann mir schnell Helfen!!

    MFG

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Hast du den Schwimmerstand kontrolliert?

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Schwimmerstand wäre jetzt auch mein erster Ansatzpunkt. Vielleicht ist auch dein Schwimmer zum Taucher geworden, weil er undicht ist.


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Der ist okay hab den ausgemessen erst und neues ventil ist auch verbaut.
    er läuft ja wenn der undicht wär dann würde er doch gar nicht laufen, nur bei vollgas dann wieder nicht..

    kann es sein das es am falschen vergaser liegt?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Achso, klar ein 16N1-11 oder ein 16N3-4 müssen es sein. Hab glatt überlesen das du einen Sperbervergaser drauf hast. So wird das nix.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    macht das denn so viel aus weil ich meine mal laufen tut er ja so weit?

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Ja. Der Vergaser ist ja für ein völlig anderes Ansaugsystem konstruiert. Der ganze innere Aufbau, die Bedüsung, etc. sind ja auf den Sperber berechnet. Und das es eben nicht läuft merkst du ja im Standgas oder bei Vollast.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    gut das wäre ja super wenn ich dann nur einen neuen kaufen muss die sind ja dann voreingestellt oder also schwimmer etc. was wäre dann besser 16n1 oder 16n3? und denkst du das damit beide Probleme gelöst sind und das das mit Untervolllast nicht an der elektronik liegt irgendwo, habe gelesen das es am Steuerteil liegen kann das es nicht genug Einsatzdrehzahl bring jedoch ist bei gar keine schraube dran, dann gehe ich davon aus das es die perfekte einstellung hat!

    danke schon mal für deine schnelle hilfe

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Ich gehe im Moment davon aus, das beide Probleme durch einen neuen passenden Gaser behoben werden.
    Wenn die Aussetzer dann immernoch da sind solltest du die Zündung überprüfen. Ob nun N1 oder N3 besser sind kann ich dir nicht 100% sagen. Fakt ist dass der N1 weniger empfindlich gegen Nebenluft ist, der N3 aber der sparsamere Vergaser. Ich fahre in allen meinen Simmen N1, weil sie einfach schon dran waren, mit dem N3 habe ich keine Erfahrungen. Den neuen Vergaser musst du übrigens trotzdem noch feineinstellen.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    achso super danke!
    ja denke ich werde auch zum n1 greifen weil ich damit vertrauter bin, ist es das selbe gehäuse wie mein jetziger, weil dann könnte ich ja nur alle düsen austauschen etc wäre billiger :)
    achso nagut

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Nein! Alle Düsen tauschen und gut is nicht! Der Vergaser ist auch von anderen Aspekten her ungeeignet.
    Lies das mal, da hat der Dummschwätzer alles gut erklärt. Vergasertabelle

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    okay naja ich mir jetzt nen voreingestellten schon bestellt ich denke mal der kommt samstag direkt an und dann schrieb ich noch mal ob es geht :)

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Also habe jetzt den neuen Vergaser drin und muss sagen alles ist behoben sie läuft sehr sehr geil besser gehts nicht zieht schön durch und springt immer an, und 10km/h schneller als vorher :) danke<3

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Na bitte, geht doch! Dann wünsch ich dir allzeit unfall- und pannenfreie Fahrt und viel Spaß mit deinem Möp!

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/1K geht zwar an aber stirbt ab
    Von Hula im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 09:20
  2. Ich brauche HILFE und zwar richtig!
    Von Lector im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 17:19
  3. Zwar keine Simson, aber trotzdem nicht schlecht
    Von SimsonfanKarlsruhe im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 17:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.