+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Brauche Primärspule für Schwalbe KR51/2


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    Schwaigern
    Beiträge
    46

    Standard Brauche Primärspule für Schwalbe KR51/2

    Hallo, ich stehe kurz vor dem Kauf einer Schwalbe KR51/2. An dieser Schwalbe ist laut verkäufer die Primärspule kaputt. Jetzt meine frage. Wo bekomme ich die am schnellsten her? Und welche brauche ich genau. Welchen Simson Shop kann man mir empfhlen?

    MFG Pascal

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Willkommen im Nest.
    Der Verkäufer is ja ein sehr schlauer Fuchs, verkauft eine defekte Schwalbe und kennt den Fehler. Hätte er diesen selber behoben, hätte er einen höheren Kaufpreis verlangen können.
    Oder ist es inetwa so das der Verkäufer eigentlich überhaupt keine Ahnung hat und einfach munter drauf los rät und als ?Laie? drauf einsteigst?
    Primärspulenen hat jeder Simsonhändler , welche gut und nicht gut sind kannst du dir aus dem Händlerboard rauslesen.
    Dann benutzt du noch mal die Suche und schaust nach Zündprobleme , welche deinem Problem am nächsten kommt. Evt. kommst du dann auch von alleine drauf das etwas anderes kaputt ist.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    Schwaigern
    Beiträge
    46

    Standard

    Also derjenige der sie mir verkauft hat schon ahnung von 2taktern, allerdings wenig zeit und lust das selbst zu reparieren. Er verkauft sie mir für 300€ und meinte auch gleich das er sie mit intakter primärspule für locker 500€ verkaufen könnte. Er hat auch schon alles gechekt also er meint das muss aufjedenfall die primärspule sein die defekt ist. andere sachen sind ausgeschlossen.

    MFG Pascal

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Soso er hat alles gecheckt und für die 10min die Spule zu tauschen und 8euro hatter er nicht.
    Welch ein Mechantiker.....
    Er ist sicher an dem Problem gescheitert und keine Lust mehr auf das Ding.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Es gibt, je nach Fahrzeugtyp, verschiedene Primärspulen.
    Hat die Schwalbe Unterbrecherzündung oder Elektronikzündung?

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Für 500 muß sie aber fast wie aus dem Ei gepellt sein. 200 weniger, nur wegen der Zünspule?? Nie und nimmer! 300 für eine funktionierende /2er ist ein guter Preis. Biete ihm 320 für die Schwalbe, wenn sie länger als 15 Minuten am Stück ohne Macken fährt und sie sich nach 3 Minuten Standzeit Problemlos wieder ankicken läßt.
    Nimm jemanden mit, der sich auskennt, sonst haut der dich über Ohr!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    Schwaigern
    Beiträge
    46

    Standard

    Mhhh, ich kenne diesen Mann aus dem Vespa Forum (Ich habe selber 2 Vespas) und er machte mir eigentlich immer einen kompetenten Eindruck. Er hat die Schwalbe eben für seine Frau gekauft aber die wollte sowieso nicht wirklich damit fahren meinte er am Telefon. Hier mal den Text der er mir am Anfang geschrieben hat:

    hallo,
    anbei auf die schnelle ein paar bilder.die frontpartie ist demontiert,da ich auf fehlersuche bin.die schwalbe lief bis zuletzt einwandfrei,bis der zündfunke "verschwunden" war...der motor wurde vom vorbesitzer überholt und ist trocken.es gibt keinen rost und keine beulen,der lackzustand ist gut.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Er hat beim Kauf zuviel bezahlt, kommt jetzt nicht klar und sucht "einen Dummen", der ihm sein Geld für den Bausatz wieder gibt...... Klingt für mich irgendwie nicht wiklich gut, ich habe da was im Urin.... Wenn er wirklich so gut mit Mopeds kann, müßte die Zündspule schon längst getauscht sein und die Schwalbe schon wieder fliegen.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    Schwaigern
    Beiträge
    46

    Standard

    mhhh, schon möglich, allerdings hat er ne ganze werkstatt voll mit Vespas und da bleibt ihm eben wenig zeit die schwalbe wieder instandzusetzen meinte er obwohl es ja nicht viel ist was er machen müsste. und seine frau fährt jetzt eben ne vespa und deswegen steht die schwalbe ja sowieso nur rum meinte er. hier mal seine neueste aussage über den fund des defektes:

    ich habe nach plan die elektrik durchgemessen und als fehlerquelle die primärspule festgestellt.


    MFG Pascal

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Sieh sie dir live an und verhandle, aber 500€ sind utopisch....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wenn sonst alles tip top ist nimm se für 300 mit. züngungen können repariert werden
    ..shift happens

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    Schwaigern
    Beiträge
    46

    Standard

    Hab sie gestern abgeholt. Ist sonst wirklich im super Zustand. Hab sogar noch Verkleidungsteile und die Hinterachse und Vorderachse inkl. Räder mit dazu bekommen. Also wenn jemand was davon braucht dann melden. Wird sowieso verkauft die Teile. Wie groß ist eigentlich der Tank und was für eine Mischung muss man Tanken?

    MFG Pascal

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Und was hast du jetzt bezahlt???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    Schwaigern
    Beiträge
    46

    Standard

    300€ hab ich bezahlt. Find den Preis eigentlich recht gut da ich ja noch die zusätzlichen Teile mit dazu bekommen habe. Was für eine Mischung muss ich jetzt tanken? und Super Bleifrei?

    MFG Pascal

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Blei oder nicht Blei ist egal, Normalbenzin reicht, nur die Mischung ist so eine Frage. Hast du Nadellager in der Kurbelwelle, dann 1:50, wenn nicht dann 1:33 und wenn du es nicht weißt, schadet 1:33 erstmal nicht, nur den Auspuff mußt du dann öfter mal sauber machen.
    Bei einer /2er Schwalbe mit dem 501er Motor drin, tankt man 1:50.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  16. #16
    Fab
    Fab ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Fab
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    92

    Standard

    Ich habe wie der Zufall es will vor einer Woche auf VAPE umgerüstet und daher noch ne Komplette E-Zündung (allerdings für ELBA umgelötet) über. Die ELBA ist neu und ungebraucht. Bei interesse kannste meine E-Zündung (aus meiner Kr51/2L) mit ELBA haben. Hat wie gesagt bis zum Umbau auf VAPE top getan!

    Einfach PN an mich und das Dingen geht für Dich Raus!

    Gruß

    Fab

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 20:28
  2. Brauche Hilfe bei Schwalbe KR51/2E (Elektronik)
    Von Helga im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 22:24
  3. Schwalbe KR51/2L kein Funke --> Primärspule oder Steuerte
    Von anfänger-flo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 19:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.