+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: Braune Schwalbe mit Frontscheibe in Dresden geklaut !!!


  1. #1
    CS
    CS ist offline

    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    8

    Standard Braune Schwalbe mit Frontscheibe in Dresden geklaut !!!

    Liebe Schwalbenfreunde,

    am 31.07.09 wurde mir meine braune 4-Gang Schwalbe KR51/2 aus dem Hof in der Leipziger Vorstadt in Dresden geklaut. Sie hat eine DDR-Windschutzscheibe aus dünnem Plexiglas, das in einem Alurahmen eingefasst ist. An der Scheibe ist eine Kunstlederschürze als Windschutz für die Hände dran. Die Lenkerabdeckung fehlt, damit die Scheibe montiert werden konnte. Sie hat kleine Reflektoren an der Lampenabdeckung und dem vorderen Schutzblech aufgeklebt. Das Vers.-kennzeichen ist 116HSR, die Rahmennummer ist 1348041, Motornummer 5048337. An den Knieblechen sind leichte Abschürfungen durch meine Kniedecke, die ich im Winter immer drauf habe. Dafür sind unter den Fußblechen auch Riemchen mit Druckknöfen zur Fixierung montiert.

    HILFE, ich bin so traurig

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Schon wieder in DD.
    Erste Frage, wie war das Fahrzeug gesichert?

  3. #3
    CS
    CS ist offline

    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    8

    Standard

    Nur Lenkerschloss - hinterher ist man eben immer klüger! Stand aber im Hof!

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    jop.
    na mal schauen ob die wieder auftaucht, denke aber eher nicht.

    ich halte die Augen offen.

  5. #5
    CS
    CS ist offline

    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke tagchen, das ist cool!

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    so oft, wie in DD geklaut wird, kann man fast davon ausgehen, dass WENN mal einer geschnappt wird, auch die anderen Schwalben wieder auftauchen (wenn sie denn noch leben). Zumindest ist er dann Hauptverdächtigter in geschätzt 1 000 000 Diebstählen

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Hey CS,
    der Junge aus der Buchenstraße hält auch noch die Augen offen...Sehen uns zum Hoffest.

    VG

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clockwood
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    68

    Standard

    Ist so ein Lenkschloß so einfach zu knacken?
    Oder haben die in der Ex DDR da auch alles einheitlich gemacht damit es billiger wird ?

    LG

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Svale
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    Hannover/Nordstadt
    Beiträge
    104

    Standard

    also wenn du Zugang zum Mechanismus hast, ist es ein gezielter Hammerschlag und das Ding ist ab! Etwas rütteln könnte auch den Effekt haben...

    Ich schließe meine immer fest... Auto auf, Moped rein, Auto zu, da hilft auch kein Lenkerschloss!

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Tach,
    ohne jetzt Anleitungen zum Mopedklau geben zu wollen: Laut Hörensagen genügt ein fester Tritt an den Lenker, und der Lenker ist frei.

    cu

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clockwood
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    68

    Standard

    Oha, dann wäre es ja mal ne Überlegung wert, ein richtiges schloß zu kaufen :) ^^

  12. #12
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Das überlegen an sich könnte schon zu lange dauern und die Karre ist weg. Also los und n fettes Schloss kaufen. Nimm ruhig ne Nr. teurer.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    hilft auch nicht unbedingt.

  14. #14
    CS
    CS ist offline

    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    8

    Standard

    ACHTUNG:
    Habe noch die Motornummer gefunden: 5048337
    Vielleicht sieht sie ja doch noch jemand.
    Danke und Gruß

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    habe gestern in Boxdorf eine braune KR51/2 ohne Scheibe fahren sehen.
    Hinten drauf nen Reisetasche (abgebaute Scheibe?).
    Konnte leider nicht hinterher da ich nicht gefahren bin.

    Ich schaue weiter.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    76

    Standard

    Scheiße , was kann man nur gegen die Zockerei in Dresden machen verdammt. Ich hab mein Schwälbchen bis jetzt zumindest äußerlich in nem asseligen Zustand belassen und nur technisch gepflegt um
    den Klau-Anreiz nicht unnötig zu erhöhen. Aber ist ja eigentlich keine Lösung.
    Da macht restaurieren echt keinen Spaß!

    Schau mich natürlich auch in DD um!
    Drück die Daumen

    Gruß, der Lord

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe in Dresden geklaut
    Von t.tuckle im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 19:29
  2. Braune Schwalbe in Hannover Vahrenwald gestolen!!
    Von Stormdevil im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 17:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.