+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bremse und Bremslicht


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von cyber
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ockenheim
    Beiträge
    76

    Standard Bremse und Bremslicht

    Hi,
    ich hab an meiner 2er Schwalbe die Bremse mittels Gestänge nachgestellt.
    Leider brennt bei guter Bremsleistung die Bremsleuchte auf Dauer.
    Kann es am Bremslichtschalter liegen?
    Oder sind die Beläge einfach nur runter?

    Gruß
    Frank

  2. #2
    Schwarzfahrer Avatar von Klatschmohn
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    Rieseby
    Beiträge
    20

  3. #3
    Avatar von lauralina
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    Hi cyber,
    mit den Belägen hat das meiner Meinung eher weniger zu tun. Wenn du die Bremse am Gestänge nachstellst musst du den Kontakt in der Bremstrommel natürlich auch verstellen. Also Hinterrad runter, Bremstrommel auseinander bauen und den Kontakt der mit der asymmetrisch geformten "Bremslicht Stellschraube" (keine Ahnung wie die richtig heißt) interagiert etwas verdrehen bzw. verbiegen.
    Wenn die Schraube nicht arg verrostet ist, kannst du das glaube ich auch von außen machen, indem du an der Mutter von der "Bremslicht Stellschraube" drehst, allerdings finde ich die erst Variante besser, weil man sich dann gleich einen Eindruck von den Bremsen verschaffen kann.
    Gutes Gelingen! Lauralina

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Man stellt die Bremse nicht am Gestänge nach, hier liegt der Fehler. Wenn die Bremsstange schon in Ausgangsposition auf Zug steht, ist gemurkst.

    Wenn die Bremsbacken zuviel Leerweg entwickeln, dann baut man Zwischenlagen ein, Bremsstange und -kontakt können dabei immer so bleiben, wie sie waren.

  5. #5
    Avatar von lauralina
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    @ Schwarzer_Peter: Aber ich kann doch am Gestänge einstellen, wie weit ich den Bremshebel mit dem Fuß runterdrücken kann oder nicht? Und in dem Fall muss ich doch auch den Kontakt nachjustieren. Oder bin ich da jetzt völlig auf dem Holzweg?

    Liebe Grüße Lauralina

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von cyber
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ockenheim
    Beiträge
    76

    Standard

    Hmm aber es steht auch im Buch das man am Gestänge die Bremse nachstellt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremse
    Von Simsonfreak17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 17:12
  2. Bremse
    Von MOD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 22:34
  3. Bremse
    Von Matthew im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 00:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.