+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Bremse am Hinterrad geht nicht mehr :(


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard Bremse am Hinterrad geht nicht mehr :(



    Hallo ihr Helfer ,

    ich habe ein Problem und zwar habe ich bei meiner KR 51/1 den Zylinderkopf gewechselt, weil das Gewinde für die Zündkerze hinüber war.

    Dazu musste ich den Bremszug für das Hitnerrad aushängen.Nach dem ich es dann wieder eingehangen habe zog die Bremse gar nicht mehr. also es ist irgendwie nicht genug Spannung auf dem Bowdenzug.
    Dieses Ding am Hinterrad bewegt sich zwar noch wenn man die Bremse tritt aber Bremsen tut es nicht wirklich :(

    Irgendwie ist praktisch da, wo man es einhängt (den bowdenzug) vorne am motor und dem Brems"pedal" überhaupt nicht genug Spannung...obwohl auch am Hinterrad noch alles dran ist.

    Hat irgendwer eine Idee was da passiert sein könnte und kann mir weiterhelfen?

    Vielen Dank an euch schon mal


    Schwalbendummi

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Glücksrabe
    Registriert seit
    29.08.2008
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo,
    du hast aber schon die Kralle unterm Bremshebel eingebaut?
    Gruß Ritschi

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    hmm bremszug?das ding wo man drauftritt?

    wiie gesagt wolltee den nur neuu einhängen.. :(

    kann mir irgendwer helfen??

    gruß,schwalbendummi

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Glücksrabe
    Registriert seit
    29.08.2008
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    60

    Standard

    Ja du führst doch den Bowdenzug durch das Ding wo man drauftritt und hängst
    ihn dann am Limadeckl ein?
    Oder täusch ich mich.
    Die Kralle am Bowdenzug sollte sich dabei unterm Ding wo man drauftritt einhaken!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Auf beiden Enden muß der Baudenzugmantel eingehängt sein und die Seele an den beiden Hebeln...

    Bei dri wird bestimmt der Mantel ausgehänt sein ..

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    also das metal ist eingehangen aber wo soll ich da den mantel einhängen? also vorne mein ich??

    Gruß,

    schwalbendummi

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von Glücksrabe
    ...und hängst ihn dann am Limadeckl ein...
    :wink:
    Ein paar cm wo der Zug eingehangen ist hochgehen, dann siehst du das schon

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    ach so das ja das hab ich beides gemacht aber das is praktisch gar keine spannung wenn es eingehängt ist das ist mein problem. wenn ich die bremse dann trete dann zieht der bowdenzug auch und am hinterrad bewegt sich was aber eben nicht doll genug sonder nur leicht,

    also es ist sozusagen zuviel "Kabel" zwischen der einhängung am lüftungsdeckel und der am bemspedal.

    ??

    gruß,

    schwalbendummi

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Wenn alles richtig eingehangen ist, hast du noch entweder eine Einstellschraube am Limadeckel oder du kannst hinten an der Bremse mit einer Art Mutter das Spiel verkleinern.

    An der Hinterradbremse auch Seil und Mantel eingehangen?

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    also die mutter hinten kenne ich aber was für eine einstellschraube am limadeckel(ist das der deckel der auf der lüftung sitzt? KR51/1) ?

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    gibt's nur entweder oder, die früheren /1er Modelle hatten ne Einstellschraube am Limadeckel, bei dir wird dort nur der Mantel eingehanden und hinten an der Bremse eingestellt.

    Und sicher dass hinten an der Bremse der Mantel am Gegenhalter und der Zug eingehangen ist? Hört sich für mich irgendwie danach an. Der Gegenhalter sitzt auf dem Bremsschild und ist durch den Auspuff etwas verdeckt.

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @schwalbendummi

    Nochmal zum mitmeißeln: Der Bowdenzug hat zwei Enden, das eine Ende wird im Bremshebel einhängt. Das andere Ende ist hinten am Bremsschild, dort ist die Stellschraube.

    Dann besteht ein Bowdenzug aus einer Hülle, die hat auch zwei Enden, ein Ende wird in die Aussparung des Limadeckels gesteckt und das andere Ende ist in der Aufnahme am hinteren Bremsschild gesteckt.

    Genau dort wird es bei Dir ausgehängt sein
    Schau genau nach.

    Gruß
    schrauberwelt

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Okay ich werds mir gleich nachher angucken

    Danke noch mal für eure Geduld....mit mir kanns nur besser werden


    Grüße,


    Schwalbendummi

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    und??? hat er s hinbekommen?

    Ein Ergebnis/ ne Lösung zu posten wäre bestimmt irgendwann mal für jemanden interessant.

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    hi sorry für die verspätete meldung :) aber besser als keine :P

    ja habs hinbekommen...es lag daran, dass der mantel nicht richtig eingehängt war...peinlich :/


    Grüße,


    Schwalbendummi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. gefährlich! Bremse geht nicht
    Von dionysis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 14:19
  2. Hinterrad geht nicht raus
    Von Schrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 21:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.