+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bremse und Leerlauf


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard Bremse und Leerlauf

    Moin!
    Habe da zwei Problemchen.

    Mein 16n3-1 geht wegen des extrem niedrigen standgasdrehments immer aus...
    schraube rein-raus drehen bringt minimalste veränderungen und drehzahl ist immernoch so weit unten dass sie ausgeht wenn ich nicht wenigstens ein klitzekleines bisschen gas ziehe...
    Wird da ne Düse verstopft sein? wenn ja welche? bzw. wo finde ich die?


    Dann hab ich ein problem mit der Hinterradbremse... die geht megaschlecht...
    zieh ich sie hinten mit dem zylinder fester, schleift sie aber...
    habe mal die gut funktionierende Bremse aus der anderen eingebaut... keine veränderung... woran kann das liegen?
    Irgendwas am Fußbremshebel-gestänge?

    Danke!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Auch beim 16N3 stellt man den Leerlauf mit zwei Schrauben ein - Luft und Gemisch.

    Wenn also Durchspülen und -sehen nichts bringt, mach das mal neu und diesmal nicht nur mit der Luftschraube.

    Zuerst schaust du aber auch, ob deine Zündung wirklich alle Tassen im Schrank hat - denn mit Zündaussetzern wirst du nie anständigen Leerlauf haben.


    Bremsbacken stellt man mit Zwischenlagen ein, nicht mit Vorspannung an Seil bzw. Hebel.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Genau. Deine Nabe wird verschlissen sein. Da helfen nur Zwischenlagen.
    Eine gut funktionierende Bremseeinbauen wird nicht funktionieren. Bremse und Nabe schleifen sich aufeinander ein. Und die Bremse wird in einer anderen Nabe nicht gut funktionieren.

    Zu deinem Vergaser (und auch auf die Gefahr hin gevierteilt zu werden ):
    Kauf dir den passenden 16N1-Vergaser. Der ist nicht so ein "Sensibelchen" und verzeiht mehr Fehler im System. Mit den 16N3 bin ich noch nie glücklich geworden.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja kauf Die nen richtigen Vergaser 16 n1 - besser is das .
    Und untersuche den Motor mal auf Nebenluft , zb. Wellendichtring hinter dem Polrad.
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    .... oder ein Bing Vergaser.... mein kleinen Liebling

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    da vorher auch die Reifen komplett getauscht wurden, sind Bremse und Nabe aufeinander passend... daran kann es also nicht liegen. Bei der anderen Schwalbe haben beide Teile perfekt miteinander harmoniert... da war die Vorderrad bremse allerdings für die katz.... wie ja so oft.
    Bei der jetzigen ist die Vorderbremse extrem gut... nur hinten eben nicht... daher vermute ich ja eher ein problem mit dem gestänge... die Bremse greift auch erst wenn ich richtig feste durchtrete, was bei der anderen eben nicht war.

    Nur ich sehe auf den ersten Blick nichts.. weiß aber auch nicht worauf ich genau zu achten habe.



    Vergaser:
    Bing macht mir nur sorgen da er am steck-flansch immer nebenluft zieht...
    mal davon abgesehen das die o-ringe ständg zerfleddern...

    Zündung ist alles bestens... also geh ich mal von einer verstopfung aus... und da die plombe noch drin ist, werd ich an der anderen schraube sicher nicht rumspielen und die einstelung versauen wie es so viele machen...
    außerdem... bis vor kurzem ging's ja noch

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremse
    Von biggie989 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 12:20
  2. ABS bremse
    Von jonnymi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 20:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.