+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bremsen KR51/1 BJ 71


  1. #1

    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    ich möchte die Bremsen an meiner Schwalbe auffrischen,sie ziehen eher mindergut und das soll sich ändern.kann jemand Ratschläge geben wie man am besten vorgeht und was ich beachten sollte?Bin für jeden sinnvollen Tipp dankbar.

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    ich denke der bremsbelag wechsel erklärt sich fast von selbst wenn sich da dran macht!

    erst mal rad ausbauen, bremsschild rausnehmen!
    dann die sicherungsringe mit nem schraubendreher runterschieben!
    beide bremsbacken(bei noch gespannter feder) gleichmäßig von der aufnahmne schieben! dann macht es plopp (wie beim flens ) und die feder kann entfernt werden!
    nun die neuen backen erst an dem ende wo nicht die feder sitzt so halb auf die führung schieben, feder einhaken!
    und nun irgendwie, unter ein wenig kraftaufwand, die backen drüberschieben!

    zum schluss die sicherungsringe nicht vergessen!

    fazit: alles ganz easy!

    viel erfolg,
    Lebowski

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/1: Beim Bremsen (vo.) elastisches Federn der Gabel
    Von Custom-S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 18:25
  2. kr51/1k: bremsen allgemein bzw. nötige kraft zum bemsen
    Von psypreacher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 16:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.