+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Bremsen, Tanken und 12 Volt Vape


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    10

    Standard Bremsen, Tanken und 12 Volt Vape

    Hallo,

    ich bin hier neu und bin auch erst seit kurzem Schwalbefahrer. Nach ein paar Stunden fahrt habe ich folgende Fragen:

    Ist die primäre Bremse die Handbremse oder die Fußbremse bzw. sollte man beide Bremsen gleichzeitig benutzen? Gibt es andere Verhaltensweisen bei Nässe?

    Wie tankt ihr? Zuerst 5 Liter Benzin und dann 100 ml 2T-Öl (1:50 weil KR51/2L)? Oder muss ich bei der Reihenfolge etwas beachten. Das ich den Benzinhahn geschloßen haben sollte, weiß ich !

    Nach stöbern in diversen Foren ist mir folgende Frage nicht zufriedenstellend beantwortet worden: Ist der Einbau einer 12 V Vape Zündung kompliziert? Reichen mir die Anleitungen aus dem Internet bzw. aus der Mitlieferungen aus? Ich habe zwar nicht -keine Ahnung-, aber nur -wenig Ahnung- von Elektrik und etc. Wenn nein, will mir jemand aus dem Raum Berlin-Neukölln gegen gewissen Endgeld beim Einbau behilflich sein?

    Gibt es einen digitalen Tacho, der genaus eingebaut werden kann wie der Standarttacho?

    In welcher Preisklasse liegt eine Komplettlackierung? Erfahrungswerte?

    Ich bitte darum mit keine Verlinkungen zu anderen Threads als Antwort zu schicken, weil ich diese Teilweise schon kenne aber nciht wirklich hilfreich waren.


    Gruss Alex

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Willkommen im Nest!

    Der Reihe nach ...

    Bremsen immer mit beiden Rädern - die Bremse der Schwalbe ist müde genug, da braucht man nicht noch die Hälfte wegzulassen.

    Leerfahren bis Reserve, noch ein bisschen rumfahren, dann passen 6 Liter Sprit in den Tank, obendrauf kommt das vorher präparierte 120-ml-Fläschchen 2T-Öl.

    VAPE einbauen geht in zwei Stunden, wenn man's ein paar mal gemacht hat - aber manche Leute haben's nach zwei Wochen immer noch nicht auf der Reihe.

    48mm Digitaltachos gibt's bei nova-mmb.de

    Lackieren wozu? Rostig fährt's auch :)

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Bremsen würde ich immer mit beiden Bremsen. Falls es glatt/sehr nass ist, dann lieber die Vorderbremse weglassen und vorsichtig hinten bremsen.

    Diec Reihenfolge ist egal, da das Öl selbstmischend ist. Es ist aber sinnvoller erst Benzin zu tanken und dann Öl einzufüllen. Wenn es mal keine 5 L werden, kann man immernoch weniger Öl reinfüllen

    Vape-Einbau ist nicht unschaffbar. Du solltest einen Schaltplan lesen können und keine 2 linken Hände besitzen. Falls dein Kabelbaum aber keine Orginalfarben mehr hat, dann sieht die Sache schon ganz anders aus. Ich habe bis zum Ende ein gelb-grünes Kabel nicht zuordnen können, welches sich am Ende als Abblendlicht herausgestellt hat. Ein anderer Pin war auch nicht mehr frei. Sobald das aber mehr als 1 Kabel wird, sieht die Sache schon ganz anders aus...
    Wenn deine Zündung aber zuverlässig arbeitet, und du nicht aus Langeweile 200€ verballern willst, würde ich die Vape nicht einbauen.

    Hilfreich ist auch der moser-bs.de Schaltplan von net-harry hier aus dem Forum.

    Digitaler Tacho: Keine Ahnung - nie auch nur ansatzweise Gedanken dazu gemacht

    Die Kosten einer Komplettlackierung sind sehr von deinem Wohnort und deinen Vorleistungen abhängig. Solltest du Dellen und den alten Lack entfernen selbst machen können, sieht das schonmal ganz verschieden aus.
    Mit Sandstrahlen vom Profi und westdeutschem Stundenlohn explodieren die Kosten im Gegensatz dazu.
    Angebote einholen hilft

    Edit: zu langsam...

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Danke erstmal für die schnelle Antwort.

    Ich hatte immer Angst die Fußbremse zu betätigen Aber danke für den Tipp!

    Woher bekommt amn die 120 ml Fläschchen? Tanke? Real?

    Zum Thema Vape... also das heißt, wenn ich nicht der totale Vollhonk bin, sollte ich mich ruhig rantrauen? Gibt es nirgendswo einen tollen Guide mit Bildern für den Einbau. Googlesuche war erfolglos :(

    Bei diesen Digitaltachos brauche ich also keine Extrakabel oder sowas und kann einfach den normalen Tacho austauschen?

    Ich brauch was individuelles, da bleibst nicht viel übrig, ausser einer Neulackierung... oder hast du ein paar Tipps?

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    An so vielen Stellen kannst du die Vape Teile nicht verbauen. Die sind auf Halteblechen, die nur in der richtigen Position sinnvoll einzubauen sind. Das Einbauen ist für dein Laie eher weniger ein Problem wie der Kabelsalat danach. Aber da hilft Ruhe, Kopf einschalten und ein guter, farbiger Schaltplan.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Beim VAPE-Umbau fliegen ein paar alte Elektrikteile raus, die vormontierten Baugruppen der VAPE-Anlage kommen rein, und dann sind keine zehn Kabelstecker richtig wieder anzubringen.

    Das ist wirklich kein Hexenwerk, trotzdem kann man sich (wie bei allem eigentlich) beliebig dumm anstellen dabei. :)

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Upps... ich habe hier das komplettset bestellt... https://www.akf-beta.de/simson/elekt...uning/a-21954/


    Da ist kein Halteblech im Lieferumfang.... Brauche ich das Halteblech unbedingt?

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Die Zündungsteile sind darauf montiert und hängen später in deinem Moped nicht nur an den Kabeln
    Die musst du nicht extra bestellen.

  9. #9
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    Moin,
    genau die Teile sind mit dabei nur der Blinkgeber wenn es der ist der auf dem Bild zu sehen ist,der ist nicht ganz so prall.
    Und nen kleinen Tipp am Rande Drucke dir den Schaltplan von moser-bs aus,dass hatte sera aber schon geschrieben und wenn die Kabelfarben nicht stimmen sollten dann kannst du dort die kabelwege verfolgen und wenn eine Verbindung erfolgt ist mach nen Haken dran das erleichtert dir die Arbeit dann nochmal
    Gruss aus der Börde Frank

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Oder schreibe dir deine Kabelfarben mit Bleistift drüber. Dann heb den Schaltplan gut auf, falls wieder was an der Elektrik ist.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    genau das geht natürlich auch

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Super Tipps, danke!!! Wünscht mir morgen beim Umbau Glück. Ansonsten werde ich das Forum "ragen"... ;o)

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zum Bremsen, Fahren allgemein:

    Simson fahren

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich die 12 Volt Vape Zündung???
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 15:59
  2. Welche Lampe bzw Scheinwerfer bei 12 volt Vape bei Kr51/1
    Von zalem im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 11:05
  3. Umbau auf 12 volt Vape
    Von martinkr51/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 20:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.