+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bremslicht leuchtet dauernd - Rücklicht glimmt nur


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    179

    Standard Bremslicht leuchtet dauernd - Rücklicht glimmt nur

    Hallo an alle,

    so langsam habe ich meine Schwalbe ( 51/2 E) lauffähig bekommen, dank der netten Hilfe hier im Forum! Allerdings habe ich jetzt noch ein (hoffentlich erstmal) letztes Problem, bevor ich mich mutig in den Strassenverkehr stürzen kann (habe natürlich auch schon die Forensuche bemüht, aber leider nichts für mein Problem gefunden):

    Das Bremslich leuchtet dauerhaft, sobald ich den Motor anschalte. Ziehe ich den Stecker vom Schaltkontakt unten an der Hinterbremse ab, geht das Licht aus. Ich habe schon wie in dem Schwalbe-Buch beschrieben mit dem 8er-Schlüssel gefühlvoll am Schalter gedreht, aber das Licht geht dadurch nicht aus.

    Wenn ich das Rücklicht dazuschalte (bei brennendem Bremslicht), dann glimmt das Rücklicht nur. Ziehe ich den Stecker vom Bremslich ab, dann leuchtet das Rücklicht mit voller Kraft auf.

    Nun muss ich noch kurz hinzufügen, dass die Rücklicht-Birne eine 12Volt 5 Watt Birne ist, keine mit 6 Volt. Ich war zwar heute morgen noch bei unserem Motorradhändler gewesen, um mir die richtige zu holen, aber der hatte mir versehentlich die falsche Birne (6V 15 Watt) mitgegeben. Die hatte ich spasseshalber auch mal eingebaut, aber die glimmte ebenfalls nur schwach (und die Zündung hatte dabei irgendwie auch merklich Schwierigkeiten, hatte das Gefühl, dass die Drehzahl sank. Möglicherweise wegen der höheren Watt-Zahl?). Nun, morgen früh hole ich mir die richtige Rücklicht-Birne und dann mal sehen.

    Oder ist das normal, das beim Bremsen das Rücklicht ausgeht und nur das Bremslicht aufleuchtet?

    Und was ist mit dem Bremslicht? Warum geht das nicht aus?

    Viele Grüße

    Marc

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann mußte deine Bremse aufschrauben und nachschauen was der Bremslichtkontakt macht

  3. #3
    mbh
    mbh ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    27

    Standard

    das ist nur eine einstellungs frage, des stoplicht gebers :)
    das ist ganz einfach, du lockerst die sicherungs mutter ( befindet sich aussen am kabel schuh), und schon kanst du den kontackt geber,verdrehen. in deinem fall wahrscheinlich im uhrzeiger sinn ( nach rechts). rund einen 1cm bewegen. danach die mutter wieder leicht anziehen.
    beim anlassen sollte nu das stop licht nicht leuchten, wenn ja dann noch ein wenig weiter drehen, so lange bis es nicht mehr leuchtet. wieder die mutter an ziehen, und die bremse betätigen, wenn es dann auf leuchtet ist alles i.o. und du kanst die mutte fest ziehen.
    sollte es nicht gehen dann must du wohl oder übel den kontackt geber inner halb der trommel, mal nach schauen ober er "versüft" ist, kann durch abrieb der bremsen durch aus sein, mit einem tuch die flächen säubern das war es wieder einbauen und testen.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    179

    Standard

    Vielen Dank für die Antworten, das mache ich dann gleich mal morgen früh!

    Aber wie ist das jetzt:

    Wenn das Bremslicht leuchtet, geht das Rücklicht dann aus (bzw. glimmt nur ganz schwach) ?

    Oder müssen beide gleichzeitig brennen, wenn ich die Bremse trete?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nein die Funktion sie du schon bemerkt hast ist ganz normal.

    Rücklicht geht aus wenn Bremslich an ist.

    Bei dir ist der Bremslichtschalter dauernd an also nachstellen bzw innen nachschauen woran es liegt

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    179

    Standard

    Hallo shadowrun,

    danke für den Tipp, habe das Hinterrad ausgebaut und alles gereinigt und nachgestellt, jetzt geht alles!

    An dieser Stelle noch eine kurze Entschuldigung an den Prof für meine zweite Thread-Eröffnung wegen des Bremslichts,war keine böse Absicht, ich hatte die Antwort hier leider übersehen und brauchte schnellstens einen Rat. Aber ich verspreche natürlich, dass ich in Zukunft gewissenhafter durchs Forum wandere!

    Gruß
    Marc

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremslicht leuchtet dauernd!!!
    Von Meister_Wels im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 12:24
  2. Bremslicht leuchtet anstatt Rücklicht
    Von kr51/1k-fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 00:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.