+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Bremslicht bei Licht?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    43

    Standard Bremslicht bei Licht?

    Hallo,


    ich bräuchte mal Eure Hilfe bei meinem Rücklicht:

    1. Wenn ich normales Fahrlicht eingeschaltet habe und bremse, leuchtet das Rücklicht nach einer Verzögerung viel schwächer; so, als ob mein Bremslicht das normale Fahrlicht wäre. Fahre ich etwa mit kontinuierlichem Bremslicht?

    2. Wie kann ich das "umpolen"?

    3. Muss das Bremslicht auch leuchten, wenn die Handbremse betätigt wird?


    Gruß
    schwalbe12

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    1. 2. Das schaust du mal selber nach, die Anschlüsse und Kabelfarben sind ja bekannt. Homepage Familie Moser und Ehlers Im Rücklicht ist Licht unten und Bremslicht oben.

    3. Wenn am Handbremshebel ein Kontakt ist, dann ja, sonst nein. Bei den meisten Simsons wird das ein Nein.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Das Braune Kabel vom Schalter am Hinterrad geht an die obere Leuchte (Bremsleuchte)an Klemme 31b und das Schwarz/Rote geht an Klemme 54. Die untere Leuchte hat dann logischerweise an Klemme 56 das Plus und die Masse bekommt es vom Rahmen. Eventuell auch mal kontrollieren ob du eine gute Masseverbindung hast. Beim frischen Lackieren wird da gern mal übertrieben. Kann auch sein das du das Glühobst nur verkehrt herum drin hast. Bremse mit 18/21Watt kommt nach oben und Rücklicht mit 5 Watt kommt nach unten. Das das Rücklicht beim Bremsen dann fast aus ist ist normal. Das bekommt dann nur noch etwa 2,5 Volt ab. Wenn hinten alles richtig angesteckt ist dann kann es eventuell noch generell an den Kabeln liegen. Sind die Steckkontakte Blank und schön eingefettet oder eher angelaufen. die Kabel setzen auch nach den vielen jahren gern mal grünspan an. Dann ist es besser die vielleicht mal zu erneuern. Oder die Anfänge der kabel mit Silberreiniger einweichen....soll auch gut gehen, hab ich mal gehört...habs aber nie Probiert.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    Also ich hätte jetzt eher damit gerechnet, dass mich jemand an die Lüsterklemme unter dem Benzinhahn verweist. Könnte es sein, dass man u.U. nur an der Stelle etwas umstecken muss?

    Bei welchen Simsons gab es am Handbremshebel denn einen Kontakt fürs Bremslicht?

    Ah, ich habe noch etwas vergessen. Wenn ich bremse, geht manchmal meine Tachobeleuchtung aus. Sagt das jemandem etwas?
    Geändert von Prof (18.05.2011 um 19:45 Uhr) Grund: Doppelpost

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Das ist normal. Die Tachobeleuchtung und das Rücklicht sollten dabei auch ausgehen, da das Bremslicht die ganzen 18 Watt der Licht/Ladespule zieht, und aufgrund der Drosselspule bleibt für den Rest dann kein Saft mehr.

    Dass das Rücklicht schwächer leuchtet als das Bremslicht ist auch normal. Während du bremst geht das Rücklicht (fast) aus, und das Bremslicht erstrahlt. Bei wenig Drehzahl wirds zwischendrin auch mal ganz dunkel, ehe die Bremsleuchte an geht. Wenn du die Bremse loslässt, muss das Rücklicht und die Tachobeleuchtung wieder erstrahlen nachdem das Bremslicht ausgegangen ist.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    Gut. Aber bei mir brennt das Bremslicht dauerhaft und das Fahrlicht geht an, wenn ich bremse. Woran liegt das?

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Da hast du wohl ein Verkablungsfehler. Was leuchtet denn, wenn du auf Stufe 1 fährst? Das Rücklicht beim Bremsen?
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    Also alles was ich meine bezieht sich NUR auf das Schlusslicht. Alles andere ist ok.

    Wenn ich auf Stufe "Zündung" fahre tut sich glaube ich gar nichts beim Bremslicht.

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Dann ist vermutlich Masse für Rück- und Bremslicht vertauscht. Vielleicht auch die Birnen in den Sockeln der Rückleuchte + die Stromführenden Zuleitungen.
    Wie auch immer - prüfe einfach nach Schaltplan die Rückleuchte durch. Angefangen bei der Lüsterklemme (Farben müssen passen) und dann in der Lampe selbst (Bremslicht oben, Rücklicht unten, Massekabel ans Bremslicht, Rücklicht bekommt über Schraubverbindung Masse vom Blech). Bremslicht hat schwarz/rot und Rücklicht grau als Zuleitung.

    Wenn du aus DD oder Umgebung bist, können wir auch gern mal gemeinsam drüberschauen.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    Vielen Dank! Dann geh ich mal ans Werk.

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Einen Bremslichtschalter am Handbremshebel hatte die S51C. Und möglicherweise auch spätere 12V-Modelle der S51.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Licht, Hupe, Bremslicht
    Von greg121 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 22:11
  2. Bremslicht dauerhaft aber nur auf Licht an
    Von davedophin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 13:50
  3. bremslicht: mehr licht als brems
    Von johneff im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 01:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.