+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Bremslicht und Tachobeleuchtung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von alexbaer
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    92

    Standard Bremslicht und Tachobeleuchtung

    Hallo Leute,
    ist es normal, wenn man bremst und das Bremslicht geht an, dass die Tachobleuchtung aus geht?
    Mit freundlichen Grüßen
    alexbaer

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    ja.
    Die Tachobeleuchtung geht aber nicht ganz aus, sie glimmt nur noch.

    mfg Bär

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Normal sollte die Tachobeleuchtung komplett erlöschen - als Zeichen das man Bremst und das das Bremslicht hinten funktioniert :wink:
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von alexbaer
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    92

    Standard

    aber dann bekommt die Ladeanlage ja theoretisch kaum n Saft und der Akku läd sich nur ganz wenig?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das ist bei den Fahrzeugen, wo Rück- und Bremslicht aus der gleichen Spule gespeist werden, so oder so der Fall. Nur wenn hinten alles dunkel ist, wird die Batterie geladen.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von alexbaer
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    92

    Standard

    aber ist nicht die spule wo das bremslicht herkommt auch die spule wo die ladeanlage versorgt?

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Eben.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Da sind zwei Spulen in der Ladeanlage.
    Die eine ist die sogenannte Schlußlichtdrossel und die andere die Schnapsdrossel , ähhh, die Ladespule mit Siliziumgleichrichter.
    Die erste drosselt den Strom für's Rücklicht und wird überbrückt, wenn das Bremslicht angeht und die zweite Spule kümmert sich um den korrekten Ladestrom für die Batterie

  9. #9
    4/1
    4/1 ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    260

    Standard

    bei meiner 12 volt anlage vape ist das nicht aber gut 6 volt da ist es klar das sie aus geht und es muss ja so sein!!!

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    den korrekten Ladestrom für die Batterie
    Das mit den Spulen in der Ladeanlage ist schon richtig.':)'

    Aber korrekter Ladestrohm?''

    Und das Ganze mit nur einer Diode?''

    Gruß Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremslicht/Tachobeleuchtung - Konflikt KR 51/2
    Von Gilligan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 20:25
  2. Problem mit RÜcklicht, Bremslicht und Tachobeleuchtung
    Von Simon/Simson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 14:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.