+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: bremszug kr51/1


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard bremszug kr51/1

    hi, mir ist heute der hintere bremszug bei meiner 51/1 bj 70 gerissen und der vordere stößt auch an seine spanngrenzen...
    nun habe ich mal zuerst bei akf nach den längen geschaut aber da kam ne neue frage auf, und zwar gibt es welche mit "gewinde in nabe" und mit "gewinde außen". Hier jeweils ein link dazu:

    http://www.akf-shop.de/shop/product_...-in-Nabe-.html
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...de-au-en-.html

    was genau ist damit gemeint? und welche brauche ich?

    und da die bewertungen bei akf ja grauenhaft sind was die bowdenzüge betrifft und ich sowieso ungern versandkosten zahln will, gibt es die vielleicht auch in größeren motorradgeschäften wie z.b. louis, hat da jemand erfahrung?
    onlienshops gibts ja genug, aber da dauerts auch mit dem versand - und ich will doch fahren^^

    danke schonmal

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Späte 51/1 haben den Betätigungshebel für den Bremsnocken außen an der Trommel, frühe haben ihn innendrin (so wie vorne).

    Dementsprechend gibt's zwei verschiedene Seilzüge.

    Der AKF Art.Nr.:10000343 ist der für den außenliegenden Hebel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremszug kr51-2 Radeinbau
    Von schwalbenreiter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 23:40
  2. Very wichtig!Bremszug KR51?2L
    Von alexander_924 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 20:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.