+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 52

Thema: Es brennt mal wieder in der Welt


  1. #1
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard Es brennt mal wieder in der Welt

    Kann es sein, dass einige Alis überreagieren? Oder habe nur ich das Gefühl, dass die alle ein Ei am wandern haben?

    Wenn wir nur immer gleich so reagieren würden, wenn mal wieder ein deutscher Kanzler mit Hitlerbärtchen irgendwo abgebildet ist oder Jesus im Bild verunglimpft wird. Die scheinen immer noch nicht begriffen zu haben, dass sie fast alle ohne Finanzhilfen aus Europa und Amerika lange verreckt wären. Wenn die so weiter machen, dann wird der Geldhahn wohl nun wirklich mal zugedreht.

    Das ist wieder sowas, wo mir der Hals anschwillt.

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich hab schon drauf gewartet, wann dieses Thema hier auftaucht.

    Mir persönlich ist das viel zu komplex, um es in ein paar Zeilen abzuhaken und ich muss auch sagen, dass ich deine Sichtweise für ziemlich einseitig halte. Da spielen viel zu viele Aspekte rein. Vielleicht nehm ich mir nach der letzten Klausur am Mittwoch mal etwas länger Zeit, um mich darüber auszulassen.

    Derweil wart ich mal ab, was hier an Stimmen kommt und geb nur einen Thread aus nem anderen Forum, den ich schon ein paar Tage verfolge, als Beispiel.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Mag sein, dass meine Sichtweise einseitig ist. Aber diese Leute da unten sind einfach nur krank im Hirn. Die nutzen ihre Religion doch nur aus, um richtig Randale zu machen wegen den Bildern. Mit Mohammed hat das am Ende absolut nichts mehr zu tun.

    In dem verlinkten Thread stehen ein paar wirklich interessante Dinge drin.

    @prof

    Kleiner Nachtrag noch.

    Nichts, aber wirklich gar nichts, rechtfertigt es, dass man wegen ein paar Karrikaturen ganze Häuserblocks niederbrennt. Und sorry, wenn ich da jetzt jemandem zu nahe trete. Aber wer für solche Gewaltorgien auch nur ansatzweise Verständnis hat, ist genau so krank wie die da unten.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Solang die nur Häuser anzünden und niemanden verletzen, ist das doch gut für die Bauindustrie :wink:

    Ich weiss auch nicht was das soll. Natürlich ist das nicht okay eine andere Religion dermaßen in den Schmutz zu ziehen. Aber das ganze so ernst zu nehmen, zeigt auch mal wieder die fundamentalistische Haltung dieser Leute. Die nehmen ihre Religion halt (zu) ernst. Vielleicht, weil sie auch das einzige ist, was sie haben. Ein schweres Thema, das sicher lang diskutiert werden kann. Ich bin für !gegenseitigen! Respekt und Frieden. MfG Friesenjung

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @friesenjung

    Das Problem ist eben, dass nicht nur Häuser angezündet werden, sondern dass es, wenn mein Stand noch aktuell ist, es bereits 4 Tote gegeben hat, allerdings unter den irren Demonstranten selber.

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Das Problem ist eben, dass nicht nur Häuser angezündet werden, sondern dass es, wenn mein Stand noch aktuell ist, es bereits 4 Tote gegeben hat, allerdings unter den irren Demonstranten selber.
    Die sollten ja nach deiner Lesart egal sein, da die ja eh "alle ein Ei am wandern haben". Ich finds zu einfach, alle über einen Kamm zu scheren, das ist es, was ich schon in meinem ersten Post deutlich machen wollte. Und einige Argumente dazu kamen auch in dem verlinkten Thread, den du sicher nicht in 13 Minuten komplett durchgelesen hast.

    Wie gesagt: Mehr, wenn ich Zeit hab.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Schon seltsam, wenn "ganz urplötzlich" solche Aufregungen losgehen, nachdem diese Karikaturen schon Monate alt sind.
    Meiner Meinung nach wird das alles von Hintermännern gesteuert, der Pöbel kriegt garnicht mit, daß seine "Wut" hier gezielt instrumentalisiert wird.

    Schon komisch, die Sache.

    Gruß,
    Richard
    (PS: den Thread hab ich noch nicht gelesen, werde das aber nachholen)

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @prof

    Du machst dir das auch zu einfach. Natürlich habe ich nicht das ganze Thema komplett durchgeackert in 13 Minuten. Ich habe auch nicht alle Muslime über einen Kamm geschoren, sondern alle die da Randale machen. Mein Mitleid mit den Toten hält sich ehrlich gesagt in sehr engen Grenzen.

    Ach noch was. Gewalt erzeugt Gegengewalt. Die Karrikaturen waren aber keine Gewalt. Bissel unüberlegt waren sie sicher, aber wie oben schon geschrieben, diese Hasswelle ist deshalb nicht gerechtfertigt. Und ich bleibe dabei, wer das auch nur ansatzweise toleriert, ist genau so krank wie die Kaputten, die da Brandsätze werfen. So einfach ist das für mich. Da gibts nichts zu erklären oder zu beschönigen, sowas ist einfach nur krank.

  9. #9
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    das intressante an dem ganzen streit sind zwei fakten (die belegt sind - nicht von mir ausgedacht!): 1.) eine gruppe in dänemark lebender imame hat sich,nachdem die karrikaturen veröffentlicht wurden auf eine rundreise durch die islamischen länder begeben und dabei die karrikaturen an die dortigen geistlichen und weltlichen herrscher verteilt, dabei haben sie 2.) drei karikkaturen verbreitet,die nicht der dänischen presse entstammen und fälschungen sind!diese drei karrikaturen sind,im gegensatz zu den dänischen,die sehr liberal und grösstenteils garnicht so kritisch sind (tatsächlich sind nur ein oder zwei der karikkaturen überhaupt als solche zu bezeichnen - ich hab sie alle gesehen,gibts ja überall im netz - und diese wenigen richten sich auch nur gegen die selbstmordattentäter),extrem beleidigend!aber wie gesagt,diese karikkaturen sind fälschungen,die extra zu dem zweck hergestellt wurden,eben solche ausschreitungen zu erzeugen.jedoch hat mit diesen karikkaturen keine europäische presse etwas zu tun - nur werden diese zusammenhänge von den medien bisher nicht wahrgenommen.

    und ich kann den stimmen hier nur recht geben,es darf nicht sein,dass in der heutigen welt menschen wegen einer karrikatur sterben müssen!
    würden wir deren botschaften anzünden,hätten wir schon längst krieg mit der gesamten arabischen welt.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    179

    Standard

    Bei allem Respekt für die bisher gebrachten Argumente befürchte ich, dass der Boardchef diesen Thread hier irgendwann schliessen muss, weil es für ein Webforum eher ungeeignet ist, sachlich mit der Materie umzugehen. Es gibt einfach zu viele Argumente in alle Richtungen und das Dumme an einem solch relativ anonymen Forum ist, dass irgendwann so ein behämmerter Poster hier Dinger reinhaut, die jenseits von Gut und Böse sind. Allein schon das Wort "die Ali´s" beinhaltet schon ein Konfliktpotential, dessen sich der Schreiber wohl nicht bewusst war. Wäre ich ein braver Moslem, was ich nicht bin, käme ich mir schon diskriminiert vor X(

    Mit meiner Meinung zu der Sache möchte ich daher eher zurückhaltend umgehen, bin aber grundsätzlich für Pressefreiheit und absolut gegen diese Gewalt, von der wir leider nun tagtäglich wegen dieser Karrikaturen unterrichtet werden. In mir steigen soeben die Erinnerungen Ende der 80er in Sachen Salman Rushdie´s Buch "Satanische Verse" auf.

    Hoffentlich nimmt dieser Fred hier keinen unguten Verlauf...... .....es ist schon ok, sich mit bewegenden aktuellen Zeitgeschehen auseinander zu setzen, wenns´denn auch in solch einer Plattform sauber abläuft.

    Olli

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wir hatten solche Threads schon in der Vergangenheit und natürlich hab ich auch ein Auge drauf. Bisher konnten sich immer alle benehmen. Und wenns wirklich ausufert, wird halt zugemacht. Aber ich bin guter Dinge.

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    179

    Standard

    @ Ralf,

    Respekt, dass Du um diese Uhrzeit dein Board so wachsam im Griff hast . Ich wünsche Dir als "Aufpasser" und dem Rest der Community, "datt datt dann so hinhaut"...saacht der Westfale :wink: aber ich bin ja nur gelegentlicher Gast, Du kennst die Truppe besser.

    Beachtlichen Gruß

    Olli

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    eine gruppe in den niederlanden lebender imame hat sich,nachdem die karrikaturen veröffentlicht wurden...
    ... drei karikkaturen verbreitet,die nicht der niederländischen presse entstammen ....
    Erst informieren, dann aufregen: Die ganze Geschichte spielt in Dänemark.


  14. #14
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Da hat irgend einer in Dänemark einen Monate alten Fred wieder ausgebuddelt, mit dem sich prima die Meinung der muslimischen Massen beeinflussen und steuern läßt. Das was da abläuft, erinnert mich fatal an einen schlechten Film der im letzten Jahrhundert in Deutschland lief.
    Gerade auch im Hinblick auf totalitäre Regime, die aktuell an Atomgeschichten basteln. Solche Propaganda wie die Sache mit den Karikaturen paßt schließlich gut ins Bild, mobilisiert die Massen und festigt die Ansprüche und Position der "Vordenker". Irgendwie hab ich den Eindruck, daß das kein gutes Ende nehmen könnte, wenn sich da nicht jemand mal ganz scharf zurücknimmt.
    Um so blöde Karikaturen gehts dabei gar nicht wirklich. Das machen die meisten arabischen Medien auch, nur in der westlichen Welt regt sich niemand darüber auf. Vielleicht liegt das daran, daß insbesondere die Europäer sich nicht mehr so in dem Maße unter Zuhilfenahme der Medien instrumentalisieren lassen, wie das bei den "sorry" Kameltreibern der Fall ist.
    Das haben schon sämtliche Diktatoren der Weltgeschichte gewußt, daß die Masse der Menschen dumm ist und sich prima über Propaganda steuern läßt.
    Nix Neues - das alte Spiel, was da abläuft.

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Dazu gibts einige interessante Artikel in "Die Zeit".
    Nur EIN Beispiel : http://www.zeit.de/2006/06/D_8anemark_neu
    Die Artikel finde ich lesenswert, da steht auch jede Menge über andere Dinge, die in der Welt so ablaufen.

    Vielleicht sollten wir Deutschen uns mal dranmachen und ökologisch abbaubare, schadstoffarme Fahnen zum Verbrennen produzieren. Dekor beliebig. Und gleichzeitig die Finanzspritzen für die Fahnenverbrenner einfach weglassen. Dann hätten wir wahrscheinlich auch genug Knete für unser Rentensystem.
    Blah,- egal...
    Interessant auch ne aktuelle Meldung, daß in der Türkei ein katholischer Pfarrer in seiner Kirche umgenietet worden sei,.... werden die Italiener jetzt im Gegenzug....
    -ich hau ab hier, das ist echt ein ziemlich übler Filn, der hier abgeht.
    Das führt alles zu nix Gutem.



    Edit: Ich hab nochwas gefunden, was gut ins Bild zu passen scheint:
    http://www.zeit.de/online/2006/06/konferenz
    Die Randale um die dänischen Karikaturen ist nur ein Nebenkriegsschauplatz.
    Genug jetzt. ich reg mich nur wieder auf.
    Ok, einen noch: http://www.zeit.de/online/2006/06/syrien

  16. #16
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    Zitat Zitat von Jukundus
    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    eine gruppe in den niederlanden lebender imame hat sich,nachdem die karrikaturen veröffentlicht wurden...
    ... drei karikkaturen verbreitet,die nicht der niederländischen presse entstammen ....
    Erst informieren, dann aufregen: Die ganze Geschichte spielt in Dänemark.

    ja,das ist mir heute vormittag beim aufwachen auch eingefallen,dass ich mich da verschrieben hab *peinlichpeinlich*

    aber nichts desto trotz stimmt es,dass die karikkaturen,die zu den ausschreitungen führten,fälschungen sind.im übrigen hätte ohne erwähnte imame (die mit dieser reise und ihren lügen dem land in dem sie leben unglaublich geschadet haben) kein einziger araber notiz von diesen karikkaturen genommen,denn der jyllandsposten hat dort keinen grossen leserstamm und man interessierte sich auch bis zu erwähnter reise nicht weiter für die dänen und ihre presse.die veröffentlichung der karikkaturen war ja auch nicht,wie übrigens auch viele deutsche mitlerweile denken,erst gestern,sondern das ist schon lange her.

    ich möchte an dieser stelle betonen,dass ich nichts gegen den islam und seine anhänger hab (tatsächlich ist eine sehr gute freundin von mir [und ihr mann auch,mit dem ich ebenfalls befreundet bin] moslem),aber wenn im namen irgendeiner religion - egal welcher - menschen zu schaden kommen,gar ihr leben lassen müssen,brandanschläge verübt werden etc.,dann hab ich dafür kein - aber überhaupt kein - verständnis mehr!

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sicherung brennt immer wieder durch!
    Von haberland17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 18:41
  2. zündspule brennt immer wieder durch
    Von Simson_Girl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 20:14
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 15:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.