+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: buchse in der schwinge entfernen?


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard buchse in der schwinge entfernen?

    moin. ich habe mal ne frage...wie entfernt man die buchse in der schwinge?
    danke
    dave

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    hol dir ne m10 imbusschraube, deren Kopf passt exakt NICHT durch das Metallröhrchen. Dann nimmst du ne Nuss (von der Ratsche) 13 14 oder 15 bin mir nicht mehr sicher...
    Schraube durch das Röhrchen, nuss ans andere Ende auflegen, so dass das Röhrchen reingezogen werden kann, Unterlegscheibe drauf, mutter festschrauben und dann mit der Ratsche weiter weiter weiter, da durch wird das Röhrchen raus gezogen und das Gummi ist dann kein Problem mehr.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hallo Dave,

    dazu kann man sich ein Werkzeug bauen aus einer langen Schraube mit U-Scheibe und Mutter, sowie einer Stecknuss, die von der Grösse so bemessen sein muss, dass sie sich auf der Schwinge abstützt, aber innen so gross ist, dass sie die Buchse in sich aufnehmen kann.

    Peter

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    das hab ich leider noch nicht so ganz verstanden...könnt ihr das nochmal für blöde erklären?
    danke
    dave

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Rausmachen kein Ding, freu dich auf rein machen!

    Gewindestange ( 10 oder so ) besorgen und beilegscheiben die über die rundung über das Achsenloch pasen und eine die genau rein past. 3 endsprschende Muttis da zu. Mit 2 n eine seite konntern und kleine scheibe dahinter, ansetzen, Hammer, drausen.

    Wie Du dann das wieder reinkrigst erklärt sich von selbst, oder!

    raumzeit-albums-schwingen-werkzeug-picture16568-dscn2059.jpg

    Rein mach mit ein bischen Spüli dann Gummi zur hälfte rein, Hülse in Gummi G. Stange und schrauben bis alles da ist wo es sein soll.

    Alles Klar !?

    Ach ja versuche nich mit dem Hammer reinzu klopfen dan kanste gleich 10 Gummis bestellen weil einer nach dem anderen über Jordan geht.

    LG

    Nathaniel

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    oke danke...tut es eigentlich not die rauszumachen? ich restauriere immoment die ganze schwalbe aber is es notwendig das rauszuholen?

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Wenn Gummi und Hülse mittig sitzen eigendlich nicht, wenn aber die Hülse schief liegt dann unbedingt Ja.

    LG

    Nathaniel

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von dave Beitrag anzeigen
    is es notwendig das rauszuholen?
    Das hängt vom Zustand der Buchsen ab und von Deinem "Restaurierungs"-Anspruch.
    Die Glaskugel kann beides gerade nicht erkennen.

    Peter

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    also das gummi ist bei mir ganz außen...aber das gehört ja glaube ich so...

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    wofür ist es denn wichtig das die gerade sitzen...

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Dave,

    es geht darum, dass die mittig sitzen, sozusagen zentrisch betrachtet, nicht lechts/rinks.

    Peter

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    ja...das weiß ich ja...aber das gummi ist ja nicht ganz durch...und deshalb kann es ja auch links lieben...dann werd ich das einfach mal austauschen...aber die buchse muss man nicht austauschen wenn man das ausbaut oder?...und wie funktioniert das jetzt genau mit dem werkzeug, zschopower...?
    danke
    dave

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Besser als bei #2 und #3 beschrieben wurde, kann ich es leider nicht erklären.
    Such Dir einen Schrauber in der Gegend, der Dir hilft oder komm bei einem meiner nächsten Schraubernachmittage vorbei.

    Peter

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    oke...aber danke...ich werde mal rumprobieren...
    dave

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard



    Hilft das?

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Buchse für Schwinge
    Von brötchenterrorist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 14:55
  2. Buchse schrott
    Von hellmi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 12:29
  3. Buchse/Hülse
    Von schwalbe91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 17:41
  4. buchse / gummi hülse in schwinge - WIE?
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 00:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.