+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Buchse Starterwelle


  1. #1
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard Buchse Starterwelle

    Hallo

    Ich habe mir ein neues Motorgehäuse in der Bucht ersteigert.

    Nun habe ich folgendes Problem:

    In diesen Motor gehört eine Plastebuchse zur Zentrierung der Kickstarterwelle, die mein alter Block nicht hatte... kann mir jemand die Maße einer solchen Buchse nennen das ich mir sowas nachfertigen kann? In sämtlichen Online-Shops gibt es diese nämlich NICHT.

    Motor ist ein M53

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich schau mal nach ob ich irgendwo noch so was rumliegen habe.
    Falls ich was finde gibt's morgen die Maße.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Danke schonmal

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Und wenn er keine findet,schreib mir eine Pn. ich hab auch noch eine rumfliegen

    War gerade im Schuppen. Tiefe 12,5mm
    Durchmesser konnte ich nicht messen,da kein meßschieber auffindbar. Aber ist ja durch die Kickerwelle und die Bohrung vorgegeben. Saugend schmatzend muß es passen
    Hinterhofbastler :-D

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Maße der Buchse:

    Außen-Ø = 25 mm (so dass die Buchse halbwegs straff im Gehäuse sitzt, besser vielleicht vorher deine Gehäusebohrung ausmessen)
    Innen-Ø = 16 mm (so dass die Kickstarterwelle saugend hindurchgeht)
    Länge = 25 mm

    Das Teil kannst du dir sicher aus geeignetem Plastikmaterial, Teflon oder vielleicht sogar aus Messing selber drehen, wenn du eine Drehbank hast.

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Dann hab ich wohl zwei halbe Buchsen drinne gehabt?
    Gibt es das auch?
    Hinterhofbastler :-D

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,
    Messing finde ich suboptimal, weil nicht magnetisch.

    Sollten sich da doch mal Späne im Öl bilden, werden die nicht durch den Magneten der Ölablassschraube gebunden.

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    "Plastikspäne" aber auch nicht.

    Zitat Zitat von tacharo
    Dann hab ich wohl zwei halbe Buchsen drinne gehabt?
    Gibt es das auch?
    Vielleicht auch möglich.
    Ich habe aber nur diese eine Kunststoffbuchse (von einem M52 Spatz-Motor von 1967) drin gehabt und nachgemessen. Ich nehme doch mal an, dass das die gleiche ist wie im M53. Sonst müßte man erst die Ersatzteilnummern in den Ersatzteilkatalogen vergleichen.

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    "Plastikspäne" aber auch nicht.

    Zitat Zitat von tacharo
    Dann hab ich wohl zwei halbe Buchsen drinne gehabt?
    Gibt es das auch?
    Schon möglich. Ich habe nur diese eine Kunststoffbuchse (von einem M52 Spatz-Motor von 1967) gehabt und nachgemessen. Ich nehme doch mal an, dass das die gleiche war wie im M53. Sonst müßte man erst die Ersatzteilnummern im Ersatzteilkatalog vergleichen.
    Plastikspäne gehen aber so durchs Kugellager im Gegensatz zu Metallspänen.

    Wobei ich dir recht gebe, da sollte im Öl so gut wie kein Verschleiss sein, von daher egal.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Hi,
    Messing finde ich suboptimal, weil nicht magnetisch.
    Sollten wir jetzt alle keine Motoren mehr fahren die Messingbuchsen haben?
    Rosie....
    Messing wär gut, Plaste auch. Das Ding wird ja nich beansprucht und wenn Drehbank da kommt das rein was gerad greifbar.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    wo bitte, ausser an der Kurbelwelle ist im M53 eine Messingbuchse?

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nirgends...
    aber es gibt auch noch andere Motoren.. auch wenn deine Sammlung haupsächlich aus den Dingern besteht.
    Kupplungskorb M501 , Wellenlagerung bei Mz zig anderen Herstellern

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Nirgends...
    aber es gibt auch noch andere Motoren.. auch wenn deine Sammlung haupsächlich aus den Dingern besteht.
    Kupplungskorb M501 , Wellenlagerung bei Mz zig anderen Herstellern
    Das stimmt nur bedingt, ich hab auch noch genug anderen Schrott in der Garage... Ist zwar weniger als bei Airhead, aber auch nicht wenig.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Es gab auch Messingbuchsen an der Kupplung, auf denen der Kupplungskorb lief.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Buchse für Schwinge
    Von brötchenterrorist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 14:55
  2. Buchse schrott
    Von hellmi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 12:29
  3. Buchse/Hülse
    Von schwalbe91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 17:41
  4. Buchse übrig!?
    Von Schwalbe-S im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 23:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.