+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 45 von 45

Thema: BVF 16N3-Vergaser-Nachbau


  1. #33
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Icon Mrgreen

    Na dann schraube mal die Öleinlassschraube oder die Kupplungsöffnung auf und nebel da etwas rein , Du wirst sehen , da wird etwas passieren
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #34
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Ja da geht man auch nicht zum Waldundwiesentüv , sondern zu Fachleuten , wie zb hier
    http://www.google.de/url?sa=t&source...wqxlIg&cad=rja

    wenn denn alles ok und den Vorschriften entspricht , Du dem Prüfer belegen kannst das der Motor dem der zb. S 51 entspricht , Simson im Baukastensytem produziert wurde ,
    dann wrst Du den Eintrag erhalten .
    Es ist natürlich etwas anderes mit einem zusamgebastelten Auto zu Tüv zu fahren ,
    zb. Auspuffanlagen der Marke Nachbau aus Polen.
    da gebe ich Dir recht ,
    lieber alles anständig machen ,gute geprüfte Ersatzteile verbauen , eventuell noch einen erfahrenen Schrauber zu Hilfe nehmen ,
    dann freut sich auch der Prüfer .
    mfg
    Ich fürchte du haste meine Aussage ziemlich falsch gewertet.

    Also erstmal, ich musste zum "WaldundWiesen" -Tüv, da mir der "vernünftige" das so nicht eintragen wollte.
    Zweitens, einen Eintrag zu erhalten, heißt nicht das selbiger auch wirklich Gültigkeit hat! Wer weiß da genaueres? Ich bin jedenfalls der meinung, wenn für das Model kein Gutachten vorliegt, dann keine gültige Eintragung.
    Drittens. Ein Passat ist kein zusammengebasteltes Auto, sondern grundsolide gute Technik. Der Auspuff war eben das einzige was nach 13 Jahren dann doch ein paar Rostlöcher hatte. Da musste schnell was her, das Geld war knapp und das gewählte Teil hatte für den Golf mit gleicher Technik eben ein Gutachten, für den Passat nicht. Hinterher war ich schlauer!

  3. #35
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ein Eintrag im Brief oder der Abe ist gültig , sofern es ein zugelassener Sachverständiger war .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #36
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Jau, und wenn die Polizei dich anhält und das dann nicht akzeptiert weil die Schwalbe nicht mit auf dem mza-zettel steht, dann darfst du trotzdem erstmal schieben und ein anderer Gutachter muss drüber schauen. Wenn der da ebenfalls nicht mit klar kommt, dann kannst du das noch so schön von deinem Prüfer eingetragen bekommen haben..Arschkarte

  5. #37
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nein Blödsinn .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #38
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Also ganz naiv und unwissend behaupte ich, das eine Eintragung rechtens und zum Betrieb ohne schlechtes Gewissen berechtigt! Woher soll ich als Unwissender Bastler, der das von unabhängiger Stelle eingetragen bekommt ahnen, das der Prüfer falsch gehandelt hat?

    Was sagt denn unser Sachverständiger dazu?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #39
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Hallo , frage den Menschen der den Motor überholt hat , Er wird anhand Deiner Aussage sofort wissen was das Problem ist .
    mfg
    ....so so, das hat bei meinem ersten "regenerator" leider nicht geklappt. aber schön wenn man einem PROFI mal beim tippgeben zuschauen kann.....................
    Geändert von mr.bean51 (28.11.2010 um 02:24 Uhr)

  8. #40
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von mr.bean51 Beitrag anzeigen
    ....so so, das hat bei meinem ersten "regenerator" leider nicht geklappt.
    Dann hast Du sicher nicht tief genug in den Regenerateur hineingefragt.
    Würde mich aber auch mal interessieren, wie es sich mit den Eintragungen verhält.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #41
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Dann hast Du sicher nicht tief genug in den Regenerateur hineingefragt.
    Würde mich aber auch mal interessieren, wie es sich mit den Eintragungen verhält.
    neee, das hab ich wohl nicht. ähäm! :-)

  10. #42
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    Hey,
    ich will mir einen neuen Isolierflansch für meinen NKJ 135-5 Vergaser kaufen. Jetzt gibt es die aber von 18mm-21mm. Von wo messe ich denn hier? Es ist weder Höhe, noch breite, noch Durchmesser.
    Und die Dicke des Flunsch kann es ja auch kaum sein

    Wer weiss was?

    danke.

  11. #43
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Icon Mrgreen

    Das ist das Loch in der Mitte , schaut aus wie ein O , 18 mm ist , 21 ist für Tuning , aber das hast Du ja wohl nicht gemacht



    O sprich OH
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #44
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    Danke.
    keine Sorge, alles schön original. Somit wirds der 18ner.

    Jetzt wird erstmal vollgetankt, poliert und dann gehts in den Winterschlaff:)

  13. #45
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Bei tuning gibt es auch Mecker
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. S50 B2 Vergaser 16N3-2
    Von Benjamin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2003, 17:31
  2. vergaser 16n3
    Von philipp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 19:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.