+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: C3-oder C4-Lager für die KW?


  1. #1

    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    5

    Standard C3-oder C4-Lager für die KW?

    Hallo allerseits!

    Ich möchte einen Motor neu lagern und dichten und bin durch
    verschiedene Literatur etwas verunsichert worden,
    was die Kurbelwellenlagerung beim M541-Motor angeht.

    Werner schreibt "6204 TN C4"

    In meiner originalen SIMSON-Reparaturanleitung steht im Text "6204 TN C3"
    aber in der Schemazeichnung "6204 TN C4"! Was soll man denn davon halten? Daß es egal ist...?

    In einem Beitrag hier habe ich gelesen: "C4 ist Pflicht" wegen der stärkeren Hitze(im Vergleich zu den anderen Wellen)
    und der damit verbundenen größeren Ausdehnung.

    Diverse Händler bieten in ihren Lager-Sätzen meist die C3-Variante an.
    Und C4 wird teurer verkauft als C3. Ist das eine Qualitätsaussage, denn C4
    bedeutet doch nur etwas mehr Spiel als C3, oder?

    Also, was empfehlt Ihr?


    Danke, Peter

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Herbert_aus_Hamburg
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Hamburg Eidelstedt
    Beiträge
    142

    Standard

    Tach auch,
    C3 Lager haben bereits erhöhtes Spiel und in der Heiligen Schrift werden selbige auch erwähnt . MZ und Ural Motoren hab ich immer die C3 verpasst und auch nie Probleme damit gehabt . C4 gehen natürlich auch . Was besser ist geht vermutlich ins religiöse . Aber man lernt ja nie aus .
    Gryße...

    (SR500 sollen sogar C5 Lager haben)

  3. #3
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    ausschließlich c4 Lager...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wiso ausschließlich c 4 Lager ,
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    Alle Lager im Motor C3 nur die KW Lger sind höheren Temperaturen ausgesetzt sodass sich das Material mehr ausdehnt und wenn nicht c4 würden die Kugeln an den Schalen reiben.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich meine natürlich:
    Also Ich verbaue bei meinen Fahrzeugen immer die C 3 Lager und hatte noch nie Ärger , und von Simson auch nicht.
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    na ja die Lagerluftspiele werden die ab Werk ja mit Grund angegeben haben, die kannst auch cn LAger fahren und es kann gut gehen...

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    C3Lager ist meist billiger und häufiger auf Lager als C4,da es häufiger verwendet wird und in der Reparaturanleitung steht auch C3.

  9. #9

    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    5

    Standard

    In der Simson-Reparaturanleitung steht eben C3 und C4! Deswegen frage ich.

    Mein Händler/Werkstatt sagt: "Wir verbauen immer C3-Lager..."

    Es scheint wohl keine einheitliche Meinung zu geben.
    Danke trotzdem für die Beiträge, auch wenn ich jetzt fast noch mehr verunsichert bin als vorher....;-)


    Gruß, Peter

  10. #10
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    Ich baue alte Motoren auf, bestelle dazu immer ganze Lagersätze da ist für die Kurbelwelle immer ein (zwei) C4 Lager bei, du kannst auch C3 nehmen, solange du nicht Cn nimmst ist das eigentlich egal, aber gerade beim 2 Takter würde ich C4 nehmen, gab bis jetzt keine Klagen !!!

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    C3 oder C4, ist doch Haarspalterei alles. Einfach nach Ersatzteilkatalog verbauen und gut is. Beim fahren merkt man doch davon sowieso nichts, oder hat hier einer gleich 3 PS mehr?

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    C3 sind nicht C4... Sonst gäbe es das ja nicht.

    Hiers ne Liste da stehts...

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    Hallo,
    Verbau aussschließlich c3 Lager und habe noch nie Probleme damit gehabt.
    Kenne auch kein Motor, der aufgrund des weggehen des Lagerspieles festgelaufen ist oder Lagersachaden gehabt hat.

    Im Falle einer maßlosen überbelastung hat man bei c4 Lagern natürlich minimal mehr luft, jedoch denke ich das da andere Teile eher drunter leiden würden (kolben und zylinder) und zuletzt die lager kommen.

    Außerdem sind c3 Lager verschleißarmer, weil das Lagerspiel kleiner ist..

    mfg Toni

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    175

    Standard

    Bei meinen Lagern die ich neu gekauft habe steht keine Lagerluft drauf --> Also Lagerluft CN Normal.

    was passiert wenn ich diese in meine KR51/1 verbaue?

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    von welchen Lagern sprichst du? Die im Motorinneren? Wo hast du die denn gekauft, von welcher Firma sind die?

    Im Motor verbauen würde ich CN nicht unbedingt. Ob das zu Schäden führt, kann ich nicht prognostizieren.
    Fakt ist aber, dass weniger Luft zum Ausgleich der Wärmedehnung vorhanden ist, was zu erhöhtem Verschleiß und noch mehr Temperatur führen kann. Ich will dir aber keinen Vortrag halten, es gibt sicherlich auch Leute, die sagen: "Bau ein, da passiert jarnischt!".... Es gibt ja schließlich auch Leute, die zur Demontage des Kupplungskorbes am M53 diesen mit einem Schraubendreher blockieren....
    Ich persönlich halte mich einfach an Herstellervorgaben und gut ist.

    Also mein Tipp: Bring die Lager zurück, tausche Sie um. Und nimm Markenware!

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    175

    Standard

    Ja werde sie umtauschen! Die CN Lagerluft Lager, sind auch von SKF.
    Geändert von fraser-island (17.11.2016 um 08:56 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lager
    Von Harlekin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 14:51
  2. SKF Lager
    Von Moz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 11:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.