+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Choke einstellen, will nicht!


  1. #1

    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    3

    Standard Choke einstellen, will nicht!

    Hallo Community,

    bin ganz neu hier....

    Also gleichmal zu meinem Problem.
    Ich habe meinen Vergaser ausgebaut da mein Schwimmer kaputt war...
    Habe da soweit alles erneuert und Funktioniert auch gut.
    Beim Aufschrauben aber habe ich zuerst an der Verstellschraube geschraubt, weil ich dachte das man dort den Choke wegbekommt.
    Soweit so gut. Alles wieder verschraubt und wollt den Choke wieder einstellen.
    Das klappt jetzt aber überhaupt nicht. Bei mir war es immer so zuvor, dass wenn mein Motor läuft (warm ist) und ich am Choke ziehe das er versäuft und ausgeht. Jetzt aber passiert nix mehr wenn ich dranziehen. Demnentsprechend geht mein Moped auch schwer an wenn es kalt ist.

    Habe eine KR 51/1s mit einem 16 N3 Vergaser.

    DANKE schonmal im vorraus.

    MFG bimberle

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ist der Choke, der eigentlich ein Startvergaser ist, denn nun wieder ordentlich montiert? Und ist die Gummischeibe auch in dem Kolben vom Startvergaser, und nicht rausgefallen?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #3

    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    3

    Standard

    Gummischeibe ist dran und Choke ordentlich angezogen...

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Wenn der Motor läuft, und du direkt am Vergaser den Bowdenzug nach oben ziehst, verreckt der Motor dann?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  5. #5

    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke für den Tipp, habs gerade mal ausprobiert und festgestellt das sich der Bowdenzug überhaupt nicht bewegt... Dann hab ich es nochmal rausgeschraubt und so probiert, dort hat es aber funktioniert. Wieder reingeschraubt und festgezogen und hat wieder nicht funktioniert, dann bisschen locker gemacht und es ging perfekt wie zuvor.

    Danke dir nochmal :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. choke einstellen??
    Von poss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 19:25
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 17:17
  3. Choke einstellen/nachstellen KR51/2
    Von coolflori im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 20:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.