+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Kann mit Choke nicht losfahren.


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo.

    Ich kann mit gezogenem Choke nicht losfahren. Wenn ich die Kupplung langsam loslasse und Gas gebe, will meine S51 ausgehen. Im Stand läuft sie ohne Probleme. Ich muss warten bis sie warm ist und ich den Choke ausmache. Dann kann ich erst losfahren. Warum ist das so???

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Also normal ist das nicht. Außerdem sollte deine Simme bei diesem Wetter auch ohne Choke anspringen. Geht sie denn aus wenn du den Choke wieder zu machst?

    MfG Tilman

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Wenn ich den Choke zumache geht sie aus. Außer wenn sie ca. 1Minute mit Choke laufen lasse. Dann ist sie warm genug. Den Choke mache ich dann aus und die Simmi läuft dann ohne Probleme. Dann kann ich auch erst losfahren.

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Scheint als wär dein Vergsaer ein bisschen zu mager eingestellt. Ist er denn nach FAQ eingestellt? Wenn nicht mach mal ne Grundeinstellung, dann sollte das behoben sein. Evtl. auch mal den Luftfilter sauber machen!

    MfG Tilman

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Was ist denn wenn du nach dem anmachen mehr Gas gibst und dann den
    choke ausmachst?
    Wie ist es denn wenn sie dann mal warm ist mit dem Standgas?

    Ich würde auch erstmal sagen vergaser einstellen...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Wenn sie warm ist, läuft sie wie eine 1. Wenn sie nicht warm ist, nimmt sie das Gas nicht richtig an.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja wie gesagt erst noch mal ge vergaser nach FAQ und gefühl einstellen
    dann kannste noch mal den choke kontrollieren wenn nötig auch nochmal
    einstellen.
    Dann kannste mal sagen wie du den gaser eingestellt hast (stand der
    nadel, schrauben, was für ne HD........)
    ist sie denn vorher auch schon immer so gelaufen oder ist es seit kurzem?

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Es ist seitdem ich einen neuen Zylinder drauf habe. Ich denke mal, dass es mit der Zündung zu tun hat, wenn ich nämlich gas geben, wenn sie kalt ist, knallt es hinten raus. Ich werde sie morgen mal nachstellen lassen.

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Hast du den Zylinder denn eingefahren.
    Wieso sollte die zündung sich bei nem neuen Zylinder verstellt haben.
    U-Zündungen verstellen sich im generell auch von alleine.
    Stion 50ccm zylinder?

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich habe eine E-Zündung und der Zylinder (60ccm) war schon eingefahren. Ich habe schon einen anderen Thread gestartet, wo diskutiert wurde, ob es an dem neuen Zylinder liegt. Ich hatte anfangs das Problem, dass ich meine Simmi gar nicht starten konnte, obwohl ich 100km damit ohne Probleme gefahren bin. Ich habe die Zündspule gewechselt und es ging wieder mit dem starten. Jetzt ist halt nur das Problem mit dem Choke und das sie kein Gas annimmt, wenn sie kalt ist. Dann knallt es öfters auch dem Auspuff. Aber nur wenn sie kalt ist.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klingt für mich nach ner defekten UZylinderfußdichtung bzw am Vergaserflansch....

    Da zieht er Nebenluft und braucht deswegen zu fettes Gemisch und wenn er warm ist schließt sich dann der Riß und er dichtet ab und du kannst fahren...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zu blöd zum Losfahren???
    Von HilRo2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 15:59
  2. Losfahren nach jahrelangem Stehen - was tun?
    Von Problemnix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 01:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.