+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 28 von 28

Thema: Chrom-Thread, wer will Teile verchromen lassen?


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    habe den thread jetzt gerade erst durch zufall entdeckt. wie siehts aus? ist die verchromungsaktion schon beendet?
    ..shift happens

  2. #18
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hm, ist mir in Vergessenheit geraten, zwischendurch habe/hatte ich auch ehrlich gesagt andere Probleme.
    In Göttingen war die Resonanz hierfür auch eher gering...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich wär mit 2 scheuerleisten, kicker, schaltwippe, nem gepäckträger udn eventuell einer auspuffanlage dabei. (vorr. es kostet nicht horrendes geld)
    ..shift happens

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Ich selbst lasse fast ausschließlich in Stettin (PL) verchromen.
    Super Qualität zu fairen Preisen.
    Als Beispiel: ein Gepäckträger für die TS 150 hat mich grade mal 25 Ocken gekostet.

    ...

  5. #21
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von moeffi Beitrag anzeigen
    ich wär mit 2 scheuerleisten, kicker, schaltwippe, nem gepäckträger udn eventuell einer auspuffanlage dabei. (vorr. es kostet nicht horrendes geld)
    Ich werde mal bei Gelegenheit das ein oder andere Teil in den Kofferraum schmeißen und den Leute zeigen, um mir einen Kostenvoranschlag machen zu lassen. Mengenmäßig ist es ja wohl dort so, das man ein klein wenig bessere Preise bekommt, wenn man ein wenig mehr hat als nur einen Kicker zum beschichten hat...
    Würde mich sogar bereit erklären, mir Teile zusenden zu lassen um erst einmal zu sammeln, (nein, keine 3 Jahre) und den Kladderadatsch dann verchromen zu lassen.
    Der Preis setzt sich ja auch mehreren Faktoren zusammen. Das Altmetall muss sauber und vorbehandelt werden, sprich, Chrom und Rost runter. Ebenheiten werden NICHT vom Chrom ausgebügelt, diese müssten halt vorher entfernt werden.
    Schaun wir mal wer noch Interesse hat.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #22
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Ich hole den Thread mal wieder hoch.

    Ich hätte nun auch etwas zu verchromen.
    Einen Krümmer und einen Auspuff (ohne Topf). Beide Teile sind gebraucht und müssten vorbehandelt werden.

    @ Gonzzo:

    Ist deine Kampagne noch gültig?

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  7. #23
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Bei mir hat sich das erledigt... Für allerweltssimsonteile ist der Aufwand einfach nicht gerechtfertigt! In keinster Weise.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    ich hatte mal vor mir ne galvanikanlage zu kaufen. ist aber wohl nicht so gut für die gesundheit.
    dies finde ich gut hat jemand sowas
    GALVANIK ANLAGE GALVANISIERGER
    jemand mögliche alternativen?
    Punkte Frei in den Mai :)

  9. #25
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Kauf es dir und berichte dann!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    bin mich gerade am belesen was man alles so dafür benötigt.
    denke das man da noch was zum vorbehandeln braucht,für die kleinteile wie schrauben,scheiben etc. betimmt nicht ganz so falsch.
    Punkte Frei in den Mai :)

  11. #27
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Bei mir hat sich das erledigt... Für allerweltssimsonteile ist der Aufwand einfach nicht gerechtfertigt! In keinster Weise.
    Ja, da hat Gonzzo leider Recht. Kaum einer wäre bereit, den tatsächlichen Preis für eine vernünftige Verchromung zu bezahlen. Insbesondere wenn alter Chrom und Rost erst mal entfernt werden müssen, und das Teil neu poliert werden muss, um eine hochwertige Verchromung aufbringen zu lassen. Diese Arbeiten sind eben nicht für ein Butterbrot zu haben.

    Das müssen eben auch mal die Simsonfahrer realisieren. Sie meckern über die Sch... -Qualität der Nachbauteile, obwohl sie genau wissen (müssten) woher sie herkommen, und unter welchen Bedingungen sie produziert werden. Es zählt eben nur der Preis! Sie erwarten Top Qualität praktisch für lau.... Als Beispiel sei die 150€ Lackierung eines Fachbetriebes einer Schwalbe in einem anderen Tread genannt, die genauso unsinnig ist, wie die Verchromung eines Gepäckträgers für 15€! (Für 17€ kann man ja schon einen neuen kaufen!)

    Es ist normal, und auch nicht schlimm, das die meisten Benutzer des Forums keine Ahnung haben, welche Arbeiten und Kosten wie z.B. für eine vernünftige Neu-Verchromung notwendig sind. Insbesondere die sogen. Vorarbeiten wie entfernen von Altchrom, Herausschleifen von Rostnarben, und anschließendem Hochglanzpolieren wären hier zu nennen. Man hätte dann zwar perfekt verchromte Teile, die aber keine bezahlen will. Da das im Prinzip für alle Simson-Teile gilt, wird man wohl damit leben müssen.

    Eine günstige Verchromung von verhunzten Altteilen wird es daher auch nicht geben, da insbesondere der Lohnanteil,für Schleifen und Polieren besonders hoch ist. Und mal ehrlich, wollt Ihr für ein-oder zwei €/Stunde arbeiten, nur das diese Drecksarbeiten für Andere billiger, oder gleich teuer wie Neuteile aus China sind?

    Es macht doch viel mehr Spaß, sich über den billigen "Nachbaumüll" zu ärgern, und ihn trotzdem zu kaufen.....oder nicht?

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  12. #28
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Aufn Kopf getroffen. Danke.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Teile lackieren, verzinken oder pulverbeschichten lassen
    Von SkiGeekBonndorf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 18:09
  2. Klarlack als Grundierung? Teile nach Strahlen Blank lassen
    Von Spinner83 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 21:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.