+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Chromblinker???


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Original von Gwendor:

    Fuchsschwänze für den Lenker?
    Aber hallo, bei mir baumelt ein Fuchsschwanz am Zündschlüssel der bei der Fahrt immer schön rumweht!
    Haart nicht, riecht nicht! (laut ebay zumindest!)

    Also vorsicht, was du sagst

  2. #18

    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    7

    Standard

    Hat jemand ne Ahnung, mit welchen Birnen die Blinker genutzt werden?

    Wollte mir diese nämlich zulegen. (Hab ne 6V-Anlage)

    Müssen beide Kabel angeschlossen werden oder reicht eines, da die Masse doch schon über den Federdraht angeschlosen ist???
    Welches Kabel muss angeschlossen dann werden?

    Sorry , für diese laienhaften Fragen....

  3. #19
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    also sie orginal Blinker werden ja an 2 Kabel angeschlossen, das eine geht direkt auf Masse (meist Braun) und das andere zum Blinkgeber (diese runde matall-box unter der Frontmaske)!

    Wenn nun deine neuen Blinker sich die Masse über diese Federdrähte, und den Lenker holen würd das ausreichen! Also brauchst du nur das je Kabel vom Blinkgeber anschließen!

    Ich würde aber jede anständige Schraub- oder Klemmverbindung dieser Federkonstruktion vorziehen!

    mfg
    Lebowski

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    also da kommt ein rotes kabel raus, das geht zum blinkerknopf. masse bekommst du direkt über das blinkergehäuse (??heisst das so?)
    wenn du die originalen für 6v nicht bekommst, kannst du auch (mit nem bisschen tüdeln wegen der sofitten) die für 12v nehmen...

    greetz

  5. #21

    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    7

    Standard

    Original von trollaxt:

    wenn du die originalen für 6v nicht bekommst, kannst du auch (mit nem bisschen tüdeln wegen der sofitten) die für 12v nehmen...

    greetz
    @trollaxt:

    was meinste denn "mit nem bisschen tüdeln"???

    werden diese chromblinker auch mit den simson-üblichen sofitten betrieben? also wie die original-blinker von der schwalbe? das wäre dann natürlich genial...!


  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbenhorst
    Registriert seit
    06.05.2003
    Beiträge
    28

    Standard

    Ich bin nicht ganz sicher aber ich glaube die originalen Hella Blinker aus poliertem Alu werden nicht mehr hergestellt. Auf dem Markt habe ich in letzter Zeit nur noch die vercromten "Nachbauten" gesehen. Ich finde die Alu Teile aber optisch wesentlich besser. Habe bis jetzt immer noch welche gut gebraucht bei Ebay (zwei für ca.25-30 Euro) erstanden. Die org. Sofitten passen übrigens problemlos.

    MfG Schwalbenhorst

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Nach Chromblinkern hab ich mit auch schon länger umgeschaut....
    ?(
    Leider sind die Durchmesser unser Schwalbelenker um 18 Millimeter und die meisten Ochsennaugen sind für größere Durchmesser (Zoll~2,54cm oder noch bestenfalls 20 mm).
    Das scheint mir auch bei den Teilen von Lois der Fall zu sein.
    Also paßt auf WAS ihr da bestellt.
    Am besten ist es die Ware vorher in die Hand zu nehmen und wenn Ihr messen könnt.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Chromblinker nur aus Kunststoff?
    Von oenne im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 18:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.