+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Dämfer/Federbeine


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard Dämfer/Federbeine

    Guten Tag allerseits,
    wollte ma eben wissen ob jemand Bescheid weiß welche Dämfer ich bei einer Schwalbe KR51/1 k für die Hinterradschwinge brauche, welche Loch zu Loch Länge haben die?
    Ein Kumpel hat letztens bei seiner 2er Schwalbe dieselbigen gewechselt Folge war der Hauptständer hat nicht mehr gepasst bzw. hat nicht mehr zum aufbocken gereicht. Nun bin ich skeptisch was meine betrifft.
    Danke im vorraus
    gruß alexander

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bad Salzuflen/Retzen
    Beiträge
    99

    Standard

    kannste doch an den alten oder an den vorderen ausmessen...
    es gibt extra verkürzte hydraulische stoßdämpfer, ich weiß nur nicht mehr wo...

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard

    Die vorderen sind doch nicht die gleichen wie die hinteren oder? sie sind meistens kürzer (310 mm loch zu lochmaß)
    gruß alexander

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bad Salzuflen/Retzen
    Beiträge
    99

    Standard

    also bei mir sind die gleich lang... hab allerdings reibungsgedämpfte...

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard

    Hat eventuell noch jemand einen Rat oder kann mir sagen wie seine dämpfer aussehen?
    gruß alexander

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von alexander
    Die vorderen sind doch nicht die gleichen wie die hinteren oder? sie sind meistens kürzer (310 mm loch zu lochmaß)
    gruß alexander
    Vielleicht optisch, die hinteren müssen aber viel mehr Belastung stand halten, grad wenn man zu zweit auf dem Vogel fliegen will...

    Für weiter eFrage empfehle ich dir einfach mal, einen Händler nach Wahl zu kontaktieren.....

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    also die /1k hat hydraulische Stoßdämpfer, die sind ein bisschen länger, als die Reibungsgedämpften. Du brauchst, wenn du den originalen Rahmen hast, normale hydraulische Dämpfer. Wenn du aber die Dämpferaufnahme etwas weiter unten hast, benötigst du diese.

    Und die Stoßdämpfer haben vorne und hinten übrigens unterschiedliche Längen.

    MfG Teamalk

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard

    Ich hab einne originalen 51/k rahmen hab mir nun auch die normalen hydraulischen bestellt. hab auch noch mal gemmessen unterm panzer und die hinteren stoßdämpfer haben bei mir ein ungefäres loch zu lochmaß von34 cm also werden die hier http://www.akf-shop.de/shop/product_...er-Huelse.html
    wohl passen danke für die hilfe
    gruß alexander

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Federbeine
    Von KF im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 22:56
  2. Federbeine
    Von RoxX im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 20:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.