+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 86

Thema: darf ich die überhaupt fahrn???


  1. #33
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin, willkommen im Nest !
    Klick mich und lies mich...
    Gruß aus Braunschweig

  2. #34
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Moin,

    Einen Mofaführerschein gibts nicht, nur eine Mofa-Prüfbescheinigung mit der man nur Gehilfen bis 25km/H fahren darf, naturgemäß sind Simsons aller Art schneller (sogar das SL1)

    mfg Gert

  3. #35
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von SGD11
    also darf man jetz mit mofaführerschein star oda so fahrn oda ned ich hab langsam keinen durchblick mehr
    Ist doch ganz easy und steht auch so im Link von Netharry drin.

    DDR Mopeds bleiben Mopeds --> Fahrbar mit M
    DDR Fahrräder mit Hilfsmotor bleiben Fahrräder mit Hilfsmotor (Mofas ) --> Fahrbar mit Prüfbescheinigung. Imho zählt da aber nur das SL1 dazu

  4. #36
    Avatar von SGD11
    Registriert seit
    05.01.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    aso thx

  5. #37

    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo zusammen,

    um erneut alle Klarheiten zu beseitigen, noch eine Frage zum Thema:

    In der Ausnahmeregelung, dass alte DDR Mopeds mit dem heuten Führerschein Klasse M gefahren werden dürfen, steht ja nur, dass diese 60 km/h fahren dürfen. Bei eBay hab ich jetzt schon oft gelesen, dass manche Mopeds 60ccm haben. Aber die dürften doch laut Gesetz so oder so nur 50ccm haben, oder? Sind die Angaben bei eBay nun falsch oder gibt es da doch einige Mopeds die wir so eigentlich nicht fahren dürfen?

    Danke schon mal für eure Hife!

  6. #38
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Das sind streng genommen keine Simons mehr da getunt.

    Und rechtlich währen es Motorräder !!

  7. #39
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Hi,

    Simson Mopeds dürfen i.d.R. nur 50ccm haben.
    Alles darüber ist Tuning und strengstens untersagt! Das kann nämlich richtig ärger geben.

    MfG

  8. #40
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Nicht ganz. Der 4. Reparaturschliff hat ca. 54ccm und ist noch legal.

    mfg

  9. #41
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ja, aber sie spricht ja nicht vom Reperaturschliff, sondern von den angebotenen 60ccm Tuning-Zylindern!

  10. #42

    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    6

    Standard

    Jep, genau!

    Das hatte mich irgendwie verwirrt, da ich mich erst ungefähr seit dem Jahreswechsel überhaupt für Simsons interessiere und somit natürlich noch kaum Ahnung habe.

    Aber jetzt bin ich wieder etwas schlauer, worauf ich beim Kauf achten muss!

  11. #43
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    ... Der 4. Reparaturschliff hat ca. 54ccm und ist noch legal...
    Nö, der ist auch nicht mehr legal, denn im Gesetz steht eindeutig 50 cm³ und nicht 54 cm³. Und wenn sich z.B. nach einem verschuldeten Unfall (mit vier Toten und einem Sachschaden von 3,2 Millionen Euro ) die Spurensicherung und die Sachverständigen genauer mit dem Durchmesser des Kolbens befassen, dann haste aber gewaltig in das Klo gefasst.
    Solange nix passiert interessiert das keine Sau, aber wehe da nimmt es einer ganz genau. Dann hast du keine Chance und dann wird es teuer.

    Lödeldödelööö ... macht euch alle fröh! :)

  12. #44
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Lector
    Auszug aus dem Einigungsvertrag mitschickt.
    Seit wann das denn?

    Hat sich das geändert, hab mich nämlich über den mitgeschickten Pflaumenkuchen mit Reißverschluss beschwert.......

  13. #45
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Naja, das was das KBA mit der ABE mitschickt, ist ja nicht direkt ein Auszug aus dem Einigungsvertrag (der wär ja auch nicht relevant). Das ist ein Schrieb in dem auf den entsprechenden Paragraphen der FEV verwiesen wird mit einer Einschätzung des KBA, welche rechtlichen Konsequenzen das für die Simson hat. Und nicht zu vergessen der Hinweis, dass das Zulassungsrecht Ländersache ist und das KBA daher keine rechtsverbindliche Aussage treffen kann und aufs örtliche Straßenverkehrsamt verweist.

    MfG
    Ralf

  14. #46
    Aga
    Aga ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von Aga
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    Sömmerda
    Beiträge
    49

    Standard

    Leute, macht es euch nicht so schwer! Alle Mopeds, die in der DDR produziert wurden und noch vor dem 28.02.1992 in Verkehr kamen, können normal mit dem Mopedschein gefahren werden. Da spielt der Einigungsvertrag sehr wohl eine Rolle. Durch diesen wurde das Bestandsrecht gesichert!!!
    Es ist dabei völlig unerheblich wann der Fahrer den Schein gemacht hat. Die Mopeds der DDR wurden durch den Einigungsvertrag mit den Mopeds der BRD und EG gleichgestellt und behalten ihre Berchtigung fort. (Natürlich nur ungetunt!!!)

  15. #47
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Zitat Zitat von bpshop99
    ... Der 4. Reparaturschliff hat ca. 54ccm und ist noch legal...
    Nö, der ist auch nicht mehr legal, denn im Gesetz steht eindeutig 50 cm³ und nicht 54 cm³.
    Doch der ist noch legal weil die Simson ja Ihre ABE incl der Reparaturschliffe bekommen hat und beim letzten sinds dann 54 ccm

    Nur das Anwenden der Repaschliffe des altem Zylinders ( 41,5mm ) auf die neue Motorenreihe mit 44 mm ist illegal und dann liegt man bei 59 ccm ( also auch wenns angeboten wird immernoch kein 60 ccm Zylinder aber illegal)

  16. #48
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Doch der ist noch legal weil die Simson ja Ihre ABE incl der Reparaturschliffe bekommen hat und beim letzten sinds dann 54 ccm
    Leider sehe ich das nicht so Shadowrun, denn das wäre dann ja gegen die ausdrückliche gesetzliche Regelung in Deutschland, die 50 cm³ als Obergrenze für Kleinkrafträder festschreibt.
    Selbst früher in der DDR waren es meiner Meinung nach offiziell nur 50 cm³.
    Dass dann in der DDR auf Grund der materialökonomischen Zwänge und des allgemeinen Recourcenmangels in der Praxis (vernünftigerweise) bis zu sechs Ausschliffe gemacht wurden und dadurch die 50 cm³ Grenze leicht überschritten wurde, war wohl eher eine Grauzone in Form einer stillschweigenden Duldung aller Beteiligten, als eine offizielle gesetzliche Regelung.
    Oder meine ich das nur?

    Ich laß mich hier aber gern durch Zitate von einschlägigen DDR-Gesetzesvorschriften vom Gegenteil überzeugen. Wenn du also irgendwo aus alten DDR-Gesetzen bzw. den entsprechenden Durchführungsbestimmungen den passenden Joker aus dem Ärmel zaubern kannst, dann zieh ich den Hut und du darfst mir in den Stiefel kacken.

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Schwalbe will nicht fahrn
    Von Darkhunter08 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 19:49
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.08.2003, 15:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.