+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Dauervollgas -wie gesund für den Motor ?


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard Dauervollgas -wie gesund für den Motor ?

    Ich bin der Meinung das unsere kleinen Zweitakter auch mal eine längere Strecke mit Vollgas verlangen .Ich finde nämlich das nach einer solchen Fahrt der Motor sich einfach gesünder anhört weil ja alles freigebrannt ist .Sehe ich das so richtig ?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Motoren sind bedenkenlos vollgasfest. Wolltest du das wissen?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    Besser dürfte das Vollgasen sicherlich besser sein als das Nur-Geschiebene-Fahren .Warum aber klingt danach der Motor anders ? Nur weil der Auspuff mal freier ist und die Ablagerungen weg sind ?

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Da bei längeren Vollgasfahrten der Auspuff maximal heiß wird, wird dabei etwas Ölschmodder zu Ölkohle, wesswegen der Auspuff quasi freigebrannt wird. Im Vergleich zu ständigen Kurzstreckenfahrten verlängern sich dadurch die Auspuffreinigungsintervalle, aber ein richtiges Auspuffausbrennen aller paar 1000 km kann das nicht ersetzen.

    Und das gesünder anhören kommt vermutlich eher davon das man während der Vollgasstrecke an das Geräusch des Motors gewöhnt. Wenn man dann wieder langsamer fährt oder zB an einer Ampel hält kommt es einem vor als würde der Motor ausgehen, so rein vom Geräusch her.

    Vollgasfest sind die Motoren auf jeden Fall, bei längeren Touren auf einer Bundesstraße kommt es durchaus mal vor das ich quasi eine Stunde nur vollgas fahre. Ohne das mir der Motor um die Ohren fliegt.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das wird garnx freigebrannt. Je nach Öl hat man mehr oder weniger Ablagerungen, nur allein vonner Runde Vollgas um den Block wird Garnitur und Auspuff sicherlich nicht frei von Ablagerungen. Maximal wird der Siff ein wenig flüssig und wird weiter nach hinten geblasen, wo dann auch mal ein Tröpfchen Öl den Auspuff verlässt.
    Das tuts aber auch schon beim sanften dahinfahren....
    Auch muss man seinen Auspuff garantiert nicht alle 1000km ausbrennen, frage mich wie du darauf kommst?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Ein paar 1000km <> 1000 km

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Heißer Auspuff = Veränderte Geschwindigkeit der Abgassäule im Auspuff. Evtl. kommt dadurch ein anderer Klang Zustande. Konnte bisher aber nichts bemerken

    Freibrennen kann man das nicht nennen, allerdings kennt man vielleicht das Phänomen der "riesigen" Wolke hinter einem nach langer Vollgasfahrt, besonders Bergauf. Besonders dann, wenn man sonst nur Kurzstrecke fährt. Dann wandelt sich der "Matsch" in Kohle um.

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Lange Strecken in niedrigen Drehzahlen tun dem 2-Takter niemals wirklich gut. Da setzt sich der Auspuff schnell dicht. Die beste Verbrennung haben 2 Taktmotoren systembedingt im Bereich der Nenndrehzahl. Dann hat man am wenigsten Spülverluste (Stichwort: Resonanz).

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [KW M541] Ist das noch Gesund ?
    Von chefkoch_ndh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 05:38
  2. Nicht abstellbares Dauervollgas
    Von LieselWeppen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 16:12
  3. Schwalbe ist wieder gesund!
    Von Sebastian84 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 18:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.