+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 32 von 32

Thema: Defekter RWDR - Zusammenhang mit trockener Kerze?


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Was ich noch fragen wollte: Kann ich das Problem auch ohne abmontieren vom Polrad merken? Mir ist nämlich grad eingefallen, dass ich am Samstag mal den Lima-Deckel abmontiert hatte. Hatte auch am Polrad per Hand gedreht und es ist nicht über die Welle geruscht - der Kolben hat auch ne Bewegung gemacht. Oder tritt das Problem nur bei entsprechender Drehzahl auf?

  2. #18
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zur Kontrolle der Zündung brauchst du das Polrad nicht demontieren.

    Kontrolle Unterbrecherabstand: Polrad drehen bis der Unterbrecher am weitesten abhebt. Müssen dann 0,4 mm sein (wie die Zündkerze).

    Kontrolle ZZP: Du suchst OT mit der Messuhr und drehst dann das Polrad soweit zurück, bis der Kolben sich 1,5 mm (M5x1) bzw. 1,8 mm (M53) vor OT befindet. Wenn du keine Messuhr hast: Den Motor am Polrad auf OT drehen, dann Polrad ca. um 2 cm Umfang zurückdrehen.

    In diesem Bereich musst du nun das Polrad hin- und herbewegen und dabei den Unterbrecher beobachten. Dieser sollte sich hier gerade abheben / kontakt schließen.

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Tut mir leid, aber das war überhaupt nicht meine Frage. Zudem habe ich eine elektrische Zündung, Unterbrecher fällt also auch raus
    Danke trotzdem für die Antwort
    Geändert von koni (08.06.2010 um 23:18 Uhr)

  4. #20
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Wieso willst du denn auf Verderb das Polrad nicht abbauen??? Ohne dies zu tun, wirst du wohl kaum den Zustand der Scheibenfeder beurteilen können. Also (wenn nicht schon vorhanden) Ölfilterschlüssel und Polradabzieher besorgen und ran ans Werk!

  5. #21
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Keine Sorge, Werkzeug ist vorhanden und ich will auch das polrad abbauen. Nur bin ich unter der Woche in meiner studentenstadt, kann deswegen nur am Wochenende schrauben. Möchte daher gerne schon vorher Möglichkeiten ausschließen, damit ich mich dann am Wochenende wenig Zeit mit mer fehlersuche verschwenden und lieber direkt an der möglichen Quelle (wie vorher vllt diagnostiziert) schrauben.

  6. #22
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zitat Zitat von koni Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, aber das war überhaupt nicht meine Frage. Zudem habe ich eine elektrische Zündung, Unterbrecher fällt also auch raus
    Danke trotzdem für die Antwort
    Sorry dann hier mein zweiter Lösungsvorschlag für ne Elektronik: Checke einfach mal den ZZP indem du schaust, ob die Ausspraung in der Schwungscheibe mittig unter dem roten Mitnehmer ist, sobald der Kolben in richtiger Position ist

    Stimmt der ZZP sitzt das Polrad richtig / der Halbmond ist wahrscheinlich OK und du hättest das ganze ohne Polraddemontage geprüft ;-)

  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    So,

    habe es gerade mal geschafft, das Polrad abzubauen. Hab mal 3 Fotos gemacht. Meiner Meinung nach sieht die Scheibenfeder noch gut aus, der WeDiRi sieht dagegen sche.... aus. Hat letztes Jahr ne Fachwerkstatt gemacht ...
    Eure Meinung?
    Angehängte Grafiken

  8. #24
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    ... Die alten vernuckelten Schrauben nach der Motorüberholung sehen auch schei..... aus!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  9. #25
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    welche Fachwerkstatt war es denn? Der Simmering sieht auch einklebt aus....

    MfG

    Tobias

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Was soll an dem Simmerring denn sch... aussehen? Ich seh´ gar nichts, außer ein paar Verschmutzungen bzw. Dichtmasse/Klebstoff. Na, und? Hauptsache, der Kollege macht dicht. Ist ja auch nicht gerade scharf, aber die Dichtlippen sehen doch o.k. aus? Man kann auch in dem Zustand mal jemanden kicken lassen, und sich das genau anschauen, ob der was durchlässt.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  11. #27
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Naja ist halt recht vermackt, weil die Zündung bombenfest angeknallt war. Das mit dem Klebstoff hat mir sogar mein Maschinenelemente Prof empfohlen, das kann man ruhig machen. Es riecht dort allerdings schon nach Benzin, also möglich, dass der Dichtring nciht mehr 100% ist. Ist die Scheibenfeder denn so OK oder muss sie weiter herausstehen? Weil wenn beides in Ordnung ist, weiß ich immernoch nicht, warum das Dingen nicht laufen will....

  12. #28
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Also Simmering und Scheibenfeder sind okay denke ich. Habe nochmal den Vergaser ins Visir genommen:


    Habe gerade mal Krümmer abgebaut, Vergaser nochmals nachgeguckt (neue Dichtungen) und dann angegkickt. Das Benzin sprüht förmlich aus dem Zylinder auslass. Ich raff es nicht - wie können sich 2 Vergaser komplett während des normalen Betriebs so verändern auf den Schimmer bezogen? Das kann doch garnicht sein.
    Habe von anderer Seite Zylinderfußdichtung gehört, kann es auch damit zusammen hängen?
    Sie ist auch kurz angesprungen. Nur bevor sie Hochdreht geht sie schon wieder aus...

  13. #29
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Keiner eine Idee??

  14. #30
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von koni Beitrag anzeigen
    Es riecht dort allerdings schon nach Benzin, also möglich, dass der Dichtring nciht mehr 100% ist.
    Bist du der Ursache mal auf dem Grund gegangen?

    MfG

    Tobias

  15. #31
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Habe den Dichtring gerade gewechselt (gegen den guten Braunen). Weiterhin keine Veränderung

  16. #32
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    25

    Standard

    Es hat an der Zündung gelegen. Habe Grundplatte und Elektronikbaustein gewechselt, kick und läuft. Habe mir die alte Grundplatte mal genauer angesehen, und gemerkt, dass bei 2 Kabeln die ummantelung weg war. Werde das mal in den nächsten Wochen reparieren und dann gucken.
    Allerdings ist meine Kerze jetzt noch recht hell, Plättchen hängt auf 3. Kerbe und Leerlaufluftschraube ist 1,5 Umdrehungen raus. Kommt das Bild wenn ich noch 10Km mehr fahre mal?!
    50Km/h ist zurZeit auch das Maximum was sie bringt...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zusammenhang Zünd- und Primärspule
    Von Vogelschreck im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 14:04
  2. Simson Schwalbe Kr51/2 L mit defekter Elektronik ! ! !
    Von Soweto im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:34
  3. rwdr
    Von jke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 20:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.