+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Delle in Felge


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Berlinska
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292

    Standard

    JO 5 Euro pro Reifen und gut ist und beide Felgen und Reifen sind gleich

    aber!!

    Du musst darauf achten, dass der Reifen die richtige Laufrichtung hat, da Vorder und Hinterrad bei der Schalbe im Prinzip genau gedreht sind, könntest du wenn du bei beiden die Laufrichtung falsch herum hast einfach beide Reifen vertauschen.

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    Also beim SR50 haben sie mich gefragt, ob die Räder auch ausgewuchtet werden sollen. Daher müsste es schon irgendwie gehen.
    Ich denke beim Vorderrad würde das sogar ab 60kmh Sinn machen, zumal die kleinen Räder ja viel schneller drehen. Meine Felge läuft aber sehr rund, daher habe ich das nicht machen lassen.

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Trugschluss bzw. Jain :): Bei gleicher Unwucht (in g) ändert das an der Stärke eines Rütteleffekts nichts, da der Durchmesser entsprechend geringer ist. Die Frequenz nimmt natürlich zu.

    Gruß, Matthias

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Delle im Tank!
    Von Pati im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 18:05
  2. Delle in der Felge -> Problem?
    Von Klex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 23:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.