+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 83

Thema: Demnächst auch TÜV für 50ccm kommt!


  1. #1
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Daumen runter Demnächst auch TÜV für 50ccm kommt!

    Danke liebe TÜVer! Eutre Lobbyverbände waren sehr,sehr erfolgreich! Jetzt kommt der TÜV für 50ccm doch ab 2018!
    sieh dazu Info des EuParlamentes!
    (Nicht meines)

    Neue Regeln f

    Andreas
    Geändert von Zschopower (03.07.2013 um 12:34 Uhr) Grund: zu viele Leerzeilen
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Na, in diesem Falle haben die Mopefahrer selbst anscheinend ganz hervorragende Lobbyarbeit geleistet, zum einen dadurch, das sie ihre Fahrzeuge technisch vernachlässigen und zum anderen durch die leidige Frisiererei. (Die Eingabe, auch Mopeds in die HU mit einzubeziehen, kam ja bekanntlich nicht von den Überwachungsorganisationen, sondern aus den Reihen der Versicherungswirtschaft).

    Bleibt nun abzuwarten, wie die Studien verlaufen, aber ich denke, auch hier werden die Mopedfahrer wieder ganze Arbeit leisten ...

    Wird die HU eingeführt, hiesse das (im Moment jedenfalls noch) in D: Amtliches Kennzeichen und Zulassungsstelle ...

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Warnung vorab: Wenn es hier läuft, wie beim letzten Mal, lebt dieser Thread nicht lange.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Mainzer
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Mainz a Rhein
    Beiträge
    259

    Standard

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    Na, in diesem Falle haben die Mopefahrer selbst anscheinend ganz hervorragende Lobbyarbeit geleistet, zum einen dadurch, das sie ihre Fahrzeuge technisch vernachlässigen und zum anderen durch die leidige Frisiererei. (Die Eingabe, auch Mopeds in die HU mit einzubeziehen, kam ja bekanntlich nicht von den Überwachungsorganisationen, sondern aus den Reihen der Versicherungswirtschaft).

    Bleibt nun abzuwarten, wie die Studien verlaufen, aber ich denke, auch hier werden die Mopedfahrer wieder ganze Arbeit leisten ...

    Wird die HU eingeführt, hiesse das (im Moment jedenfalls noch) in D: Amtliches Kennzeichen und Zulassungsstelle ...

    Gruss von Frank
    Wie ich einen Großteil der 50er-Fahrer (ja, es gibt auch eine Welt außerhalb der Simsonforen) einschätze, werden die das noch nicht mal mitkriegen. So viel Unwissen, wie die zum Thema "Motorradspezifische Rechtslage" haben... (wie oft sieht man z.B. 50er-Fahrer ohne eingeschaltetes Licht fahren?)

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Wenn ich so manches Fahrzeug hier bei mir Emsland rumfahren sehe halte ich einen TÜV auch für Sinnvoll.
    Hat ein bisschen etwas von einführung vom TÜV in der Türkei.

    Mich persönlich als verantwortungsvollen Fahrer stört es aber dennoch. Schon wieder Mehrkosten die nur dazu dienen, dass einer mein tadelloses Fahrzeug einmal anschaut um mir dann eine Plackete anzuhefeten.

    Wie ja fast jedem bekannt sein sollte sind so manche EU Vorschläge zweifelhaft so wie die geplante Privatisierung der Trinkwasserversorgung und auch die Einführung der Pflicht das jedes Bundesland eine eigene Seilbahnverordnung haben MUSS.

    Die die es treffen sollte wissen sich zu helfen und werden vor jedem TÜV einfach ihr Gefährt wieder konform machen und dannach wieder umbauen. Ist ja auch mit ein paar Handgriffen getahn.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von KarlKoch Beitrag anzeigen
    Die die es treffen sollte wissen sich zu helfen und werden vor jedem TÜV einfach ihr Gefährt wieder konform machen und dannach wieder umbauen. Ist ja auch mit ein paar Handgriffen getahn.
    Dem wird nicht so sein, siehe der Ausbau der Varioringe ist zwar technisch einfach, aber die gesicherten Schrauben zu organisieren wird schon ein Problem, bzw. wird es da immer auffallen.
    Seit der neuen Führerscheinregelung sehen viele 50er Fahrer es so, dass sie nun legal offen fahren dürfen und da sind nun 80-90 kein Problem.

    Ich werde mit meinen S70 oft belächelt, mit Leichtkrafradkennzeichen, und vorallem da sie einige mit Versicherungskennzeichen gemütlich an mir vorbei ziehen.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Schön, dass alle nur die Pressemeldung lesen und nicht den Bericht des Parlaments. Da stehen nämlich die interessanteren Dinge drin....

    Wieso wurde denn bitte die Fahrzeugklasse L1e (Kleinkraftrad mit max. Geschwindigkeit 45 km/h und max. 50ccm) neben anderen Zweirädern aus dem Anwendungsbereich gelöscht? Wenn ich den Bericht bisher richtig gelesen habe, schlägt die EU nur vor, Zweiräder der technischen Überwachung zu unterziehen. Ob das gemacht wird, liegt in der Entscheidung des einzelnen Mitgliedsstaats. Da scheint noch so gar nichts entschieden zu sein.

    Also würde ich hier einmal vorschlagen, dass Befürworter und Gegner der "TÜV"-Pflicht für Kleinkrafträder erst einmal alle Quellen genau lesen und sich nicht gleich freuen oder hier schimpfen.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    [...], aber die gesicherten Schrauben zu organisieren wird schon ein Problem, bzw. wird es da immer auffallen.
    Wo ein Wille da ein Weg...

    Auch wenn die gesicherten Schrauben fehlen, glaubst du echt wenn dann bei einer Vorführung alles i.O. ist das da was kommt?
    Die Schrauben sind doch kein Amtliches Siegel, oder?

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wenn TÜV für unsere Schnapsglasklasse, dann sollte im Gegenzug auch wieder mehr als 45 km/h drin sein.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Wenn TÜV für unsere Schnapsglasklasse, dann sollte im Gegenzug auch wieder mehr als 45 km/h drin sein.
    Das steht ja leider nicht zur Diskussion.

    Uns bleibt im Grunde nur abzuwarten erstmal. Die Simsonfahrer sind ja nur ein kleiner Teil der 50ccm Mopeds. Die Menge ist eher die Plastikrollerfraktion.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Nils1994
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Essen, Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    531

    Standard

    Wenn die Untersuchung unter 100 Euro bleiben würde, wäre mMn alles in Ordnung...
    Immer nur Zentimeter! Sind wir hier bei die Schreiners, oder wad?

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von Nils1994 Beitrag anzeigen
    Wenn die Untersuchung unter 100 Euro bleiben würde, wäre mMn alles in Ordnung...
    Bitte Watt? Unter 100€??? Ich glaub ich steh im Wald! Kein 25€ darf sowas kosten. Ein Auto mit HU und AU kostet ja gerade mal 70€. Was ich im überriegen auch schon viel find für die 10min. Und ich als LPG Fahrer muss sogar nochmal extra in die Tasche greifen. Unverständlich!

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von KarlKoch Beitrag anzeigen
    Bitte Watt? Unter 100€??? Ich glaub ich steh im Wald! Kein 25€ darf sowas kosten. Ein Auto mit HU und AU kostet ja gerade mal 70€. Was ich im überriegen auch schon viel find für die 10min. Und ich als LPG Fahrer muss sogar nochmal extra in die Tasche greifen. Unverständlich!
    Na für den HU vom Motorrad gibt es feste Gebührensätze.

    Das sind 39,90 für Motorrad ohne AUK, mit AUK ab Baujahr 1990 sind es 62€.

    Preise und Geb


    Das sind immerhin studierte Ingenieure, deren zu verrechnende Stundensatz beträgt meist 80-100€/h.

    Das kommt also hin, wenn der sich damit mal 20-25min beschäftigt.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von KarlKoch Beitrag anzeigen
    Und ich als LPG Fahrer muss sogar nochmal extra in die Tasche greifen. Unverständlich!
    geht mir auch so . Aber teuer ist diese nicht und siehe Gas sicher auch berechtigt. Dafür spart man doch viele tausende Euro im Jahr.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von rossinchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich den Bericht bisher richtig gelesen habe, schlägt die EU nur vor, Zweiräder der technischen Überwachung zu unterziehen. Ob das gemacht wird, liegt in der Entscheidung des einzelnen Mitgliedsstaats. Da scheint noch so gar nichts entschieden zu sein.
    @liebe Rossinchen, ich habe das so verstanden:

    "Die nächsten Schritte

    Mit der Abstimmung am Dienstag hat das Parlament Änderungsanträge zum Kommissionsvorschlag angenommen, die als Grundlage für Verhandlungen mit dem Rat dienen sollen, um für den so überarbeiteten Legislativvorschlag eine Einigung in erster Lesung zu erreichen."

    Das Parlament hat Änderungsvorschläge zum Kommissionsvorschlag beschlossen und nun wird im Rat weiter verhandelt. Ich denke aber, das das so in der Art durchgehen wird, da ja die Studien als "Angstlasche" eingebaut wurden ...

    Interessant auch dieses hier:

    "Zulassungsdokumente für Fahrzeuge sollten in nationalen elektronischen Datenbanken verwahrt werden, verlangt das Parlament. Das würde den Informationsaustausch zwischen den Mitgliedstaaten erleichtern und zur Bekämpfung des illegalen Handels mit gestohlenen Fahrzeugen beitragen."

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Ich hab mir inzwischen auch mal die Mühe gemacht, mich durch das Dokumentensystem der EU zu wühlen. Ich finde das hoch interessant, was die alles veröffentlichen.

    Den Bericht, den ich meinte, war neben der Pressemitteilung verlinkt. Daher dachte ich, dass das der aktuelle Stand wäre. Aber da habe ich mich stumpf geirrt. Das war nur die Vorlage für die Aussprache am Montag Abend. Am Dienstag morgen wurde dann über die einzelnen Änderungsvorschläge abgestimmt. Dabei wurde der Änderungsvorschlag 37, dass u.a. die Fahrzeugklasse L1e aus der technischen Überprüfung ausgenommen wird, abgelehnt. Stattdessen wurde beschlossen, dass 2018 der "TÜV" verpflichtend für die L1e, L2e und L6e Fahrzeugklassen wird. Die stimmen da echt über jeden einzelnen Änderungsvorschlag ab.

    Interessant ist auch das hier:
    Wenn das geprüfte Fahrzeug einer Fahrzeugklasse angehört, die in dem Mitgliedstaat, in dem es in Betrieb genommen wurde, nicht registrierungspflichtig ist, wird der Prüfnachweis sichtbar am Fahrzeug angebracht.
    Gibt es jetzt ein Revival der DDR-Vorgehensweise? Kleben demnächst wieder Prüf-Aufkleber auf einer Simson?

    Wer noch lesen möchte:
    Angenommene Texte - Dienstag, 2. Juli 2013 - Technische
    Das sieht nach dem beschlossenen Text aus.

+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S70 auf 50ccm Zurückbauen
    Von Tüdeldraht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 13:20
  2. Motor undicht + vape kommt, was kommt raus?
    Von southpole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 20:22
  3. kommt euch das auch komisch vor
    Von vogelfänger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 15:31
  4. demnächst hier zu lesen mit KR51 Bj. 64 von Vellmar nach Fürth
    Von vogelfänger im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 16:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.