+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: DDR Elektronik setzt sporadisch aus.


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard DDR Elektronik setzt sporadisch aus.

    Hallo zusammen und guten Abend
    Brauche mal Hilfe habe in meinem Star seit etwa 6 Jahren die DDR E Zündung hat über 5 Tausend km super funktioniert. Hatte nach 30 km fahrt einen Zündaussetzer danach funktionierte alles wieder normal bei der nächsten fahrt gab es auch wieder ein kurzen Aussetzer nach 15 km. Heute wieder das gleiche dann aber lief das Moped nur noch etwas über 40 kmh kam mir vor wie Kraftstoffmangel von der Seite ist alles okay. Habe mich dann mit der Zündung beschäftigt da er nach der Vergaserreinigung nicht anspringen wollte. Kein funke habe dann mal solch Prüfbaustein angeschlossen es leuchtet nur die grüne Lampe dann war der Zündfunke wieder da und nach kurzer Zeit wieder nicht etwa 1 min lauf im Stand kann Kerzenstecker Kerze Zündkabel und Spule (kurz) als Fehler ausschließen da durch neue ersetzt zur Probe. Möchte jetzt nicht sinnlos irgendwelche Teile neu kaufen kann ja eigentlich nur Baustein Ladespule oder Geber sein.
    Währe dankbar wenn vielleicht jemand helfen könnte.
    Gruß Dennis.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Hallo Dennis,

    ich schenke Dir zunächst mal ein paar Punkte und Kommata: ........ ,,,,,, und auch ein Paar Absätze:




    Damit könntest Du Deinen Beitrag lesenswerter gestalten.

    Was zeigt denn die grüne Lampe am Prüfbaustein an? Die Primärspannung oder die Impulse vom Geber?
    Das müsste man schon wissen, um in dieser Richtung weiterzusuchen.

    Evtl. hat ein Bauteil den Wärmefehler.

    peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard

    Hallo Peter danke erstmal für die Antwort
    Da ist eine grüne und eine weiße Lampe drauf, die grüne leuchtet die weiße nicht. Was das nun bedeutet kann ich leider nicht sagen.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    An der alten E-Zündung stirbt häufig der Impulsgeber auf der Grundplatte, weil er im Alter nicht mehr so vibrationsbeständig ist wie er sein müsste. Es bilden sich Risse in der Leiterplatte, wodurch in einem bestimmten Temperaturbereich Ausfälle auftreten.

    Miss mal unmittelbar bei Ausfall, ob vom Impulsgeber-Kabel zu Fahrzeugmasse Durchgang ist oder Unterbrechung.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard

    Was muss er denn haben Durchgang oder Unterbrechung? Ist schon ein Geber aus Westzeiten (rot) ist so 6-7Jahre alt Spule noch DDR.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Durchgang muss er haben, ist ja auch nur ein Spulenpaar.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn der Geber rot ist, besorge dir eine neue Grundplatte und löte die Spulen um. Die Thalheimer Trafowerke verkaufen auf Anfrage noch Grundplatten in guter Qualität. Die Platten mit den rotzen Gebern sterben recht früh, 6-7 Jahre ist schon außergewöhnlich lang.
    Nein, die roten sind nicht wie die alten aus der DDR zu reparieren.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard

    Hallo zusammen und guten Abend.
    Habe noch mal eine Frage und zwar woran erkennt man die Geber aus Thalheim?
    Hab mir Heute bei unserem Simihändler mal solch Teil angeschaut Geber ist rot auf dem Rand steht plitz und auf der Verpackung auch plitz und mza.
    Genauso gibt es eine Ladespule von plitz mza beides zum Preis von etwa 20 Euren.
    Ist das nun Tatsächlich Thalheim oder doch China?
    Gruß Dennis

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn der Geber rot ist, kann draufstehen was will. Die Thalheimer sind schwarz. Plitz ist nur noch der Name übrig, so wie bei AKA auch. Hergestellt wird das alles sonstwo in der Welt.
    Ich erkenne meine Thalheimer GPs am Absender auf dem Karton.....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard

    Hallo zusammen
    Kann mir bitte mal jemand sagen ob die plitz Grundplatte nun aus Thalheim ist oder nicht.
    Kostet etwa knapp 20 €?
    Wenn nicht woran erkennt man die Thalheimer gibt es die nur beim Hersteller oder auch über mza?
    Gruß Dennis

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Die besagte Grundplatte (schwarzer Hallgeber) ist beim MZA-Händler unter der MZA-Artikelnummer 10245-00S zu beziehen. Die UPE liegt bei 33,30€.

    Die "Plitz" Grundplatte kommt aus "Chinesien"!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  12. #12
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Gesamtwiderstand allerdings so zwischen 24 und 30 Ohm, gemessen direkt an den Anschlüßen. Durch Übergangswiderstände kann es mehr sein. Sorge aber für eine ordentliche Masse, möglichst zwischen Steuerteil und Grundplatte. Da zwischen den Grundplattenkabel und dem Gummi neben der Leerganganzeige noch ein Draht durchpasst, einfach mit Kabelschuh unter einer Befestigungsschraube. Hatte ich zusätzlich bei der 71er Schwalbe gemacht.

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard

    Hallo
    Habe jetzt eine Platte gekauft für 35€
    Geber ist schwarz und auf dem Rand ist eine Nummer eingeschlagen hoffe das es die bessere Ausführung ist es gab bei dem Händler auch eine
    Rote für 18 €wo auf dem Rand plitz Fahrzeugelektrik
    Aufgedruckt ist.
    Gruß Dennis

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von simisimisimi Beitrag anzeigen
    Hallo
    Platte gekauft für 35€
    ....... hoffe das es die bessere Ausführung ist....
    Für das gleiche Geld hätest du bei den Thalheimern mit Sicherheit eine in ordentlicher Qualität bekommen und müßtest nun nicht hoffen, sondern müsstest jetzt genau.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von madie
    Registriert seit
    14.08.2011
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    94

    Standard

    Ich hatte mal wegen einer Grundplatte mit geber bei den Thalheimern angefragt.

    - Grundplatte mit Geber 8305.1-140 16,50Euro/Stk. netto

    Da kommt dann noch die Steuer und der Versand drauf.
    Einzelne Spulen und eine komplette Grundplatte mit Anschlußkabeln habe ich dort schon gekauft.
    Kann ich nur empfehlen.

    Grüße
    Markus

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Kostet aktuell 20,-€ plus 10,-€ Versand + Mwst - 3% Skonto = 34,63€ incl. der Sicherheit keinen Chinaschrott zu haben.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wärmeproblem / Zündung setzt aus
    Von mathias172 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 10:20
  2. Kickstarter setzt über
    Von Deep im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 17:00
  3. Fernlicht setzt ztw. aus (Drehzalabhängig)
    Von randolf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 07:28
  4. zu mager? Zündkerze setzt aus...
    Von Hanno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 14:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.