+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: DDR-Helm


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Hatte heute richtig Stress mit der grünen Zunft wegen meines alten DDR-Helmes (Halbschale). Ich durfte damit nicht weiterfahren, sondern mußte schieben, bis um die Ecke!
    Ist es wirklich so, dass die alten Helme nicht mehr zugelassen sind oder war das Willkür???
    mfg Eddie

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Doch, da hatten die Grünweissen (ausnahmsweise) Recht, offiziell darfst Du damit nicht mehr rumfahren. Für Helme gibts EG-Prüfnormen (so war´s glaub ich früher mal), und die Prüfzeichen dafür sind meistens im Helm eingenäht. Da gibt es zwar alle paar Jahre ne neue Prüfnorm, aber der DDR-Helm wird so oder so keine davon erfüllen...

    Also wirst Du wohl einen anderen benutzen müssen, das dürfte aber so oder so auch Deiner Sicherheit zuträglich sein, glaube nicht, dass das Styropor von der alten DDR-Schale grossartig was abhält!

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Moment, genau das habe ich ganz anders mitbekommen! Ich nehme weiterhin an, daß die Helme aus der DDR unter den Bestandsschutz fallen und es erlaubt ist, damit im Straßenverkehr teilzunehmen.

    Anbei der entsprechende Text zum Thema: § 21 a StVO zur Helmpflicht

    Das Fazit lautet dort:
    "Dies bedeutet im Klartext, dass auch nach dem 31. Dezember 1992, bis zum heutigen Tag, Schutzhelme verwendet werden dürfen, die abweichend von § 21a Absatz 2 StVO nicht in amtlich genehmigter Bauart ausgeführt sind. Anders ausgedrückt: Obwohl nach § 21 a Absatz 2 StVO amtlich genehmigte Schutzhelme getragen werden müssen, können ebensogut Schutzhelme getragen werden, die nicht amtlich genehmigt sind."

    Gruß!
    Al

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Okay, das wäre natürlich eine Gesetzeslücke!

    Aber dass uralte "Westhelme" aufgrund ungültig gewordener EG-Betriebserlaubnis nicht mehr getragen werden dürfen, da bin ich mir ziemlich sicher, sowas mal in ner Motorradzeitung gelesen zu haben.

    Trotzdem möchte ich mit dem DDR-Helm nicht unbedingt stürzen, oder hat es schon jemand ausprobiert und kann mich vom Gegenteil überzeugen...

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    So isses, alles was irgendwann mal als Sturzhelm in Verkehr gekommen ist, darf in dieser Funktion auch weiter genutzt werden. Da hatten die Bullen keine Ahnung. So langsam glaube ich wirklich, dass man sich einige Gesezuestexte ausdrucken und zum Versicherungsschein dazu legen sollte, um Ärger zu vermeiden.

    @eddie

    Haste was löhnen müssen? Oder kommt noch was? Beschwer dich.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    64

    Standard

    doppelpost sorry

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von Baumschubser:
    So langsam glaube ich wirklich, dass man sich einige Gesezuestexte ausdrucken und zum Versicherungsschein dazu legen sollte, um Ärger zu vermeiden.
    §76 Nr 8. c) der Fahrerlaubnisverordnung kann ich mittlerweile auswendig

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    @ Baumschubser:

    Nee, war mehr 'ne mündliche Verwarnung.

    Aber voll zum Obst habe ich mich gemacht mim der Schieberei! X(
    Die Kontrolle war vor 'ner Schule!X( X(

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Original von Alfred:
    Anbei der entsprechende Text zum Thema: § 21 a StVO zur Helmpflicht

    Das Fazit lautet dort:
    "Dies bedeutet im Klartext, dass auch nach dem 31. Dezember 1992, bis zum heutigen Tag, Schutzhelme verwendet werden dürfen, die abweichend von § 21a Absatz 2 StVO nicht in amtlich genehmigter Bauart ausgeführt sind. Anders ausgedrückt: Obwohl nach § 21 a Absatz 2 StVO amtlich genehmigte Schutzhelme getragen werden müssen, können ebensogut Schutzhelme getragen werden, die nicht amtlich genehmigt sind."

    Gruß!
    Al
    Genau aus diesem Grunde kann ein jeder sich auf den Kopf stuelpen was er gerade will.
    Auch die 7,95 EUR Hirnauffangschalen von prolo oder luise sind demnach zwar nicht legal aber die Traeger koennen icht belangt werden.

    Wie es im Falle Schadenersatz aussieht, vermag ich aber nicht zu sagen.

    Greetz
    Alexander

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.08.2004
    Beiträge
    55

    Standard

    Habe letztens erst an ner Oldtimer Rally teilgenommen,
    und da hat der Technische Komissar(übrigens auch schwalbe-fan)
    ganz klar gesagt das die alten helme Verboten sin den Aktuellen Standard erfüllen bis ende 04 alle helme mit gültiger erlaubniss oder ab dem Baujahr 97!!!
    Ps:Ein Technischerkomissar kommt vom TÜV und der wird das ja wohl wissen.
    Mfg Ks-schwalbe

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Original von kassler-schwalbe:
    Ps:Ein Technischerkomissar kommt vom TÜV und der wird das ja wohl wissen.
    Mfg Ks-schwalbe

    Gröööhl!

    Sach ma, gehts noch? Die TÜVtler sind doch nicht selten dumm wie....

    Der Gesetzestext, der oben zitiert wurde, ist ja wohl verständlich und eindeutig. Der hat auf jeden Fall Gültigkeit für den öffentlichen Straßenverkehr.

    Das sagt natürlich nichts darüber aus, dass man bei der Teilnahme an einer Veranstaltung andere Maßstäbe anlegen kann und dort dann solche Helme verbietet. So in dieser Richtung könnte ich mir das eher vorstellen.

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    Moin!

    Das Thema ECE-Norm hatten wir schon mal.
    Klickt Ihr hier:

    http://www.schwalbennest.de/apboard/...d=2087&start=1

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Hm, nun frage ich mich verbissen, erspart mir das alles die nächste Schiebeaktion, falls ich wieder an denselben Schnittlauch gerade???
    ?( ?( ?(
    Oder sollte man prophylaktisch noch'n Ersatzhelm mitnehmen???

    ?( ?( ?(

    mfg Eddie

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Schwer zu sagen. Theoretisch bist du im Recht, wenn du ihm den Zettel unter die Nase hältst. Ob er das aber begreift oder begreifen will, ist ne andere Frage. Ich würde es einfach mal drauf ankommen lassen und es verweigern, das Moped zu schieben.

    Das könnte eine ziemliche Kettenreaktion auslösen. Du darfst dir sicher sein, dass du dann ertmal "Mode bist", und die können vieles ohne dass es gleich als Schikane eine Dienstaufsichtsbeschwerde rechtfertigt. Da sollte am Moped also alles wirklich 1A sein, um nicht mit was anderem in den Fettnapf zu geraten.

    Druck dir die §§ aus und nimm die Zettel mit, am besten auch gleich noch die Regelung mit den 60km/h. Und guck ruhig mal in den oben verlinkten Thread, da wurde das alles auch haarklein durchgekaut. Kann nicht schaden. Ich würde mir jedenfalls nicht mit Gewalt einen neuen Helm kaufen. Wenn du die Kohle dafür aber mal über hast, mach es trotzdem, schon allein deiner Rübe wegen.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Genauso werde ich's machen! Habe den ganzen Kram ausgedruckt und unter die Sitzbank gepackt.

    Habe übrigens noch'n anderen Helm für meine ES, aber ich finde auf'm Star ist ein Integralhelm affig...

    Schönen Abend noch, Eddie

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helm?
    Von TomTeddy87 im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 12:40
  2. Helm Bei Plus
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 13:21
  3. DDR-Helm
    Von DDR-Helm-Sucherin im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 03:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.