+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Dichtung zwischen Zylinder und Zylinderkopf?


  1. #1
    akf
    akf ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    34

    Standard Dichtung zwischen Zylinder und Zylinderkopf?

    Hi.
    Habe aufgrund zu geringer Kompression den Zylinder getauscht, bzw. tauschen lassen.

    Nun frage ich mich, ob nicht zwischen Zylinder und Zylinderkopf auch eine Dichtung muss.Oder wird das auf Druck zusammengepresst.
    Habe da einen ca 3mm großen Spalt und die einzige Möglichkeit wäre, die Gummiabstandshalter zu kürzen, oder halt eine Dichtung zwischen.

    Danke schonmal

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Dann musst du die gummis kürzen!

    zwischen kopf und zylinder dichtet metall auf metall

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Also wenn zwischen Zylinder und Kolben so veil Luft wäre würdest du das hören und die Kompression würde dir dort flöten gehen.

    Ausserdem würde dann der Sprit lanze dem Zylinder runterlaufen!

    Und ist dies der Fall???

    Sven

  4. #4
    akf
    akf ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    34

    Standard

    die Kompression war schon flöten gegangen.Also die Karre fuhr garnicht mehr.
    Benzin ist auch schon vorher rausgelaufen.Deswegen ja.
    Also werd ich einfach die Gummis kürzen und hoffen, dass es klappt.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Na dann mach das mal wenn du meinst!

    Also eigentlich habe die die genaue Grösse damit der Zylinderkopf sich nicht schief auf den Zylinder zeiht!

    MFG, Sven

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also die gummis werden zusammengepreßt. Und der Kopf dichtet so Metall auf Metall.

    Über kreuz festziehen und dann vorsichtig einfahren

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    Hab ich da was falsch verstanden? - Einen 3mm Spalt zwischen Zyl. und Kopf? -
    Dann hast du irgendwas dazwischen. Mit Spalt, egal wie dick, jedenfals gibts keine Kompression und ein Verbrennungsmotor funktioniert ohne Kompression nicht. Auch eine 3mm dicke Dichtung erscheint mir etwas wage.

    Nein, eine Dichtung gehört nur an den Zylinderfuß, auch das ist nur eine dünne Papierdichtung. Sollte diese dicker sein, oder eine weitere am Zylinderkopf verbaut werden erhöht sich das Volumen im Brennraum, was im Gegenzug die Kompression verringert da der Hub gleich bleibt. Foglich hättest du bei einer zusätzlichen Dichtung einen Leistungsverlust, den du sicher nicht anstrebst.

    Tschüß
    Martin

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von 62mako
    Hab ich da was falsch verstanden? - Einen 3mm Spalt zwischen Zyl. und Kopf? -
    Er hat bestimmt nur den Zylinderkopf auf die 4 Gumis gesetzt. Oft sitzt er dann nicht auf.

    Zieht man den Kopf fest werden die Gummis zusammengedrückt und gut ist

  9. #9
    akf
    akf ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    34

    Standard

    Nein.Nein.
    Der Zylinderkopf war schon festgezogen.Trotzdem war noch ein Spalt.
    Vielleicht nich 3mm aber auf jeden Fall ein Spalt.Probiers einfach mal mit kürzen, sollte das nich klappen, hol ich mal neue.
    Sind ja nu auch schon n paar Jährchen alt.

    Danke an alle

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    kannst du ma ein bild von den spalt machen?
    weil bei der s51 ist es ja so das da nur nen kleiner teil dichtet wenn du jetzt auf den kopf und den zylinder schust hast du wo die stehbilzen sind etwasa luft aber weiter im inneren wo quasi die eingepresste buchste ist da dichtet er dann währe toll wenn du mal nen bild machen würdest.

    weil Vieleicht siehst du nur den spalt als lücke aber das ist dann normal

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die DIchtfläche ist nur die eingepreßte Buchse zum Zylinderkopf...

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    hab ja auch nix anderes behauptet falls es ich so gelesen hat,

    sorry

  13. #13

    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Waging am See
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo zusammen,
    Hab gerade auch einen 1mm-Spalt zwischen Kopf und Zylinder entdeckt,
    ist das noch in der Norm image.jpgoder sollte ich mich auch drum kümmern?
    Schwalbe läuft eigtl., ich bin allerdings Neuling und kann daher schwer sagen ob gut oder schlecht :)

    Grüße

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn alles dicht ist, ist alles gut.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ..........

  16. #16

    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Waging am See
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke euch für die schnelle Hilfe!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopf undicht! Dichtung???
    Von LTF im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 15:55
  2. dichtung zwischen zylinderdeckel und zylinder? ja oder nein
    Von deinbesterfreund im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 17:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.