+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: dichtungen


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Luddi19
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Nähe Nürnberg (Bayern)
    Beiträge
    160

    Standard dichtungen

    hi leute,

    wollt etz mal den vergaser auseinandernehmen,da mein moped scho wieder einfach wenns warm is ausgeht.etz wollt ich fragen ob ich da die alten dichtungen wieder nehmen kann?oder müssen da neue rein?

    gruß
    aus Nbg

    Luddi19

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ne du kannst es ruhig mit der alten wieder versuchen.
    Die besten sind das ja eh nicht. Wie oft hab ich ne neue dichtung verbaut und das ding war trotzdem undicht. Und manche laufen jahre lang damit tortz
    x-mal zerlegung.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard Dichtungen selbermachen

    Ich hatte mal ein Motorrad....

    Dort hatte ich gesehen, dass die Dichtung, ein Teil einer Cornflakes-Packung war.

    Kann man Dichtungen irgendwie selbermachen? Oder ist das, was dem Selbermachen am nächsten kommt, Dichtpapier zurechtzuschneiden und dieses dann verbauen?
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    am besten Dichtpapier. Besonders beim vergaser. Durch normalem Karton geht Sprit durch

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    hauptsache das Material ist verformbar..
    Pappe ist OK , beschichtete Pappe noch besser , und Kork am besten.
    Hauptsache das Material liegt plan an.
    Ausprobieren

    Andreas

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard Re: Dichtungen selbermachen

    Zitat Zitat von Vespennest
    I
    Kann man Dichtungen irgendwie selbermachen? Oder ist das, was dem Selbermachen am nächsten kommt, Dichtpapier zurechtzuschneiden und dieses dann verbauen?
    Ja kann man, gibt es im DIN A4 Format im Zubehörhandel, Louis und Konsorten.
    Musst aber die selbe dicke nehmen, ansonsten haut das nich mit den Spaltmassen hin, türlich ist es beim Getriebeöldeckel wurscht.

    ciao isga

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Hmm das wuchert hier ja mal wieder zu einer unsinnigen Diskussion aus.

    Viel besser kann man sich für ein paar Cent einen Dichtsatz bei Ebay holen. Das spart Arbeit und evt. auch Geld.

    Gruß fabian

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Hehe ich geb keine 5€ Versandkosten für ein 30cent Ersatzteil aus alder

    Andreas

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    Also ich möchte da mal was klarstellen.....

    Es geht hier nicht um kleine cent Beträge! Im günstigsten Fall, zahle ich mit unversicherten Versand, ca. 6€

    Nun sehen diese Dichtungen aber selber aus wie Fiselpapierdichtungen.

    Dichtungspapier bei Louis, welches nicht für Zylinder geeignet sein soll, kostet 7€ und ein Dichtungsset, ca. 17€.

    Nun möchte ich halt wissen, wie ich Geld sparen kann (viel Geld, Louis oder wenig Geld für Papierfiselkram)

    Kann das jemand nachvollziehen? Es ist aber nicht so dass ich nun bei knapp 100€ für Teile nun diese € nicht ausgeben würde, wenn sie wirklich sinnvoll sind.
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Um welche Dichtungen gehts im Genauen ?

    Andreas

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    Zylinderfußdichtung :)

    Ich hab hier auch noch ein Überbleibsel von so einem Dichtungsset. Grau, mit Metalleinlage. Ist diese zu dick, oder gut geeignet?
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Ok verstehe,

    da würd ich mich auf nix einlassen...
    Metalleinlage dient nem speziellen Zweck....
    Das Metall (Alu) dient zur perfekten Abdichtung da es sich verformt und sich in die abzudichtenden Teile einpresst.
    Was ist das für ein Motorrad ?

    Andreas

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    Es war eine GSX 400 E Bj. 1984, welche ich in nen Graben gesetzt habe .

    Das Dichtungspapier mit der Metalleinlage ist von so einem 17€ Dichtungsset von Louis gewesen. Kann ich das denn nun nehmen für meinen Zylinder, oder ist diese zu dick, und die Kompression geht flöten?
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  14. #14
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Zitat Zitat von Schmiddi
    Hehe ich geb keine 5€ Versandkosten für ein 30cent Ersatzteil aus alder

    Andreas
    Schon klar.

    Kaum zu glauben!

    *Gähn*

    Gruß fabian

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Kompression geht nur flöten wenn das Teil net dicht macht ....
    aber nen Versuch wäre es wert...


    Andreas

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Fabian,

    das ist mal ne positive , beispielhafte Ausnahme

    Andreas

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dichtungen
    Von Astrofreak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 13:53
  2. Dichtungen
    Von MOD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 11:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.