+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: dickflüssiges zähes Öl tropft zwischen Motor und Krümmer


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    36

    Standard

    Hi Leute.
    Ich habe das Problem, dass an der Stelle, wo der Krümmer mit dem Motor verschraubt ist, dickflüssiges, zähes schwarzes Öl austritt.

    Ich habe da auch mal Bilder von gemacht:





    Das Öl spritz überall an das Motorgehäuse, wenn der Motor läuft und tropft auch gelegentlich auf den Boden.

    Ich hatte vor kurzem die Simmerringe(hinter dem ritzel und dem Polrad) gewechselt und dann auch mal den Krümmer mit Auspuff abgemacht. In der Schraube für den Krümmer war ein Kupferring. den habe ich beim Anschrauben allerdings nicht ausgewechsel. Kann es daher kommen, dass es daher tropft? Die Schraube ist eigentlich relativ festgeschraubt.

    Aber dieses Zähflüssige Zeug kann doch nicht normal sein.

    Wie kann ich das beheben?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Wenn du den Krümmer neu anschraubst, solltest du auch neue Dichtungsringe einbauen. Es kommt jeweils einer zwischen Krümmer und Motor und zwischen Krümmer und Überwurfmutter. Und dann suppt da auch nix mehr.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Jaja, der suppende Krümmer. Typisch Schwalbe.
    Da kommen 2 Kupferdichtungen dran. Dann suppt es vielleicht noch ein paar mal und dann ist dat dicht

    Übrigens, was jetzt nicht zu dieser aber einer anderen Frage von dir passt.
    Das Getriebeöl, was du (immernoch?) verlierst. Könnte sein dass du zuviel reingekippt hast?
    Und Simmerringe hast du gewechselt. Auch die Papierdichtungen für die Gehäusehälften?

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    36

    Standard

    ... achso, dann weisse ich, dass ich die noch austauschen muss.

    Aber dann hängt die ganze Suppe doch im auspuff, oder?

    Ist es denn wirklich normal, dass da soviel rauskommt?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das ist normal das Ölreste in den Püff gelangen, was nicht verbrennt bleibt eben drin.
    Immer ordnungsgemäß 1:50 (bei deiner SR50) tanken minimiert schon das ölen.

    mfg gert

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ach ja und ei den Kupferdichtungen....

    Wenn die warm sind verformen sie sich besser also 10 Min fahren mit den neuen Dichtungen und dan mal nahziehen. Dann mal wieder fahren und mal nachziehen.

    Nach dem 3ten oder 4ten mal Dichtet das dann ab und der Krümmer st dicht.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    fürs fahrverhalten ist der abbernde krümmer egal und kaputt gehen tut davon auch nix, sieht eben nicht so schön aus, ist aber ein simson typisches problem...meine alltagsschwalbe hab ich bis heute nicht dicht bekommen, trotz neuer dichtungen usw.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    36

    Standard

    Habe heute noch mal mit einer dickeren Zange die Krümmerschraube festgedreht.

    Scheint jetzt auch besser zu sein.

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Aber denk dran: Nach fest kommt ab!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [SR 4-2/1] Öl tritt zwischen Krümmer und Auspuff aus
    Von Langenbeck im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 16:36
  2. verbindung zwischen auspuff u krümmer nicht dicht!!!!:(
    Von Heinzs51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 15:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.