+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 31

Thema: Diebstahlsicherung Vorderrad


  1. #1
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard Diebstahlsicherung Vorderrad

    Hallo,
    ich suche nach einer diebstahlsicheren Verschraubung für mein Vorderrad. Es gibt für Fahrräder Achsen welche nur mit bestimmten Schlüsseln geöffnet werden können. So könnte ich meine Schwalbe ohne Krabbeleinlagen gut absichern. Hätte da jemand von euch einen Tipp? Danke

    Hier ein Beispiel

    Viele Grüße

    Björn

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Könnte Mann da nicht evtl. eine Radsicherungsmutter wie
    beim Auto draufschrauben???
    Würde doch vom Gewinde her passen, oder?

    Sowas Sowas hier meine ich.

    MfG

    Matze

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich versteh die Problematik grad nicht...

    Du willst deine Vorderachse sicherer befestigen, damit dir niemand die Schwalbe klaut? Da ziehste in Zukunft einfach das Schloss mit durch die Schwinge und dann können sie das Rad so oft ausbauen wie sie wollen und kommen doch nicht weiter.

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Ich versteh die Problematik grad nicht...

    Da ziehste in Zukunft einfach das Schloss mit durch die Schwinge...
    Ich würde sagen genau diese Fädelei will er sich ersparen
    und das Schloss nur durch das VR (und dann um wasweißichwas) legen

    MfG

    Matze

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze
    Ich würde sagen genau diese Fädelei will er sich ersparen
    Wenn es denn so ist, was für ein Akt ist das?

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    In der Achse ist bei mir ein Loch drin. da einfach ein Vorhängeschloss durch und du hast Ruhe, weil sich der Dieb denkt: Boah krass, so nem coolem Typen bau ich das Rad nicht aus.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze
    Könnte Mann da nicht evtl. eine Radsicherungsmutter wie
    beim Auto draufschrauben???
    Würde doch vom Gewinde her passen, oder?

    Sowas Sowas hier meine ich.
    Wenn es vom Gewinde her passt wäre es schonmal was. Nur was mache ich mit der anderen Seite? Ein Schloss durch das Loch ist nicht sehr sinnvoll.

    Wegen der anderen Posts: Ich möchte an z.B. eine Laterne ranfahren und dann komfortabel mein Vorderrad an eben diese mit meiner Kette anschließen. Meine Kette hat 45 cm Länge. Zur Zeit ist es noch möglich meine Schwalbe ohne Vorderrad zu entwenden. Dazu braucht es nur zwei Kombizangen - egal wo das Schloss langgelegt wird (außer dem Ständer) Eine Diskussion ob jemand eine Schwalbe ohne Rad klaut möche ich jetzt aber bitte vermeiden :wink:

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von betbow
    Dazu braucht es nur zwei Kombizangen - egal wo das Schloss langgelegt wird
    Hä?
    Wenn du damit die Qualität deines Schlosses meinst, kauf dir ein neues und gleich was vernünftiges!!!
    Du kannst dir die Achse doch nach Vorbild der Fahrrad-Sicherung nachdrehen lassen! Das kostet zwar einiges mehr als eine komplette Schwalbe, aber du willst es ja scheinbar nicht anders lösen!
    Um die Karre vernünftig zu sichern würde ich dir ein Bolzenschloss empfehlen!
    Achja, leg doch die Kette oberhalb des vorderen Kotflügels um die Lenksäule herum, denke, die 45cm werden zwar knapp sein um die Laterne so auch noch vor Diebstahl zu schützen, aber Versuch macht klug!!

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

  10. #10
    Tankentroster Avatar von w900baerodyne
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    146

    Standard

    ... und ich Idiot wollte mir schon ein fettes Motorradschloss für 110€ kaufen..

  11. #11
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard

    Danke für eure Hilfe. Der Vater meiner Freundin und Ihr Bruder sind beide Maschinenbau-Ingenieure. Jetzt habe ich eine Lösung für eine sichere Achse. Die anderen Posts kann ich nicht nachvollziehen Erinnert mich an einen Artikel aus Wikipedia:

    Troll (Netzkultur)

    Ein Troll ist in einem Internet-Medium ein Autor, dessen Beitrag nicht zu dem Thema beiträgt, sondern der vor allem das Ziel hat, weitere Reaktionen hervorzurufen, ohne am eigentlichen Thema interessiert zu sein. Die Beiträge selbst werden meist als Troll, Trollbeitrag, Troll-Post, Troll-Posting oder Flamebait bezeichnet.
    Rest das Artikels

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Zitat Zitat von betbow
    ...was mache ich mit der anderen Seite? Ein Schloss durch das Loch ist nicht sehr sinnvoll.
    Naja... Wenn du durch das Loch ein entsprechendes Vorhängeschloss machst
    kannst du ja die Enden deiner Kette da mit einhängen.
    Also Kette durch VR und um Laterne und dann die Enden mit in das Schloss
    in der Achse. Klingt zwar umständlich ist aber zusammen mit der Spezialmutter
    sehr wirkungsvoll.

    MfG

    Matze

  13. #13
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze
    Zitat Zitat von betbow
    ...was mache ich mit der anderen Seite? Ein Schloss durch das Loch ist nicht sehr sinnvoll.
    Naja... Wenn du durch das Loch ein entsprechendes Vorhängeschloss machst
    kannst du ja die Enden deiner Kette da mit einhängen.
    Also Kette durch VR und um Laterne und dann die Enden mit in das Schloss
    in der Achse. Klingt zwar umständlich ist aber zusammen mit der Spezialmutter
    sehr wirkungsvoll.

    MfG

    Matze
    hmm. Aber mit der Mutter aus der Ebay-Aktion kann immer noch jemand mit zwei Zangen und etwas Geschick das Rad lösen. So habe ich immer noch böse Träume das meine Schwalbe auf dem Hänger landet..
    Aber ich werde es für das erste so machen. Also Kette und Schloss durch das Loch ziehen.
    Meine Lösung wäre an die Achse eine Art Befestigung zur Schwinge zu schaffen und diese dort mit einer kleineren Spezialschraube zu fixieren.

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    Mein Gott, macht es euch doch nicht so kompliziert, fahrt lässig an der LAterne vorbei, haut adas hinterrad mit kette oder was auch immer an die antenne und gut ist. Wie lange braucht man denn auf der offenen Straße um ein Hinterrad auszubauen wohl länger als fürs Vorderrad.....

    Und immer schön den Gang einlegen

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    Und immer schön den Gang einlegen

    ... damit der böse Dieb mit dem Entwenden des Mopeds noch eine ganze sekunde länger braucht

  16. #16
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Da nimmste eben eine 8 Meter 70 lange Kette , und wickelst Du um und durch Hinterrad Vorderrad Kichtmast und was DU so findest und gut ist ,
    warum so umständlich :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diebstahlsicherung
    Von AD13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 14:29
  2. Diebstahlsicherung
    Von Laxem im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 16:07
  3. diebstahlsicherung
    Von roster im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 23:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.