+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Sind diese Reifen gut?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard Sind diese Reifen gut?

    Sind diese Reifen gut?

    Bitte guckt sie euch mal an!

    *klick*

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Die kannste nehmen, zwei zu dem Preis insklusive Versand ist ein gutes Angebot. Und ich persönlich kann nur gutes über VeeRubber berichten, ausser das meine Missis meckert das sie anner Schwalbe scheiße aussehen...

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Ansich ja, habe die VeeRubber auch auf meiner S51 drauf. Bin sehr zufrieden damit.
    Nur sind die etwas besch... beim Aufziehen auf die Felge. Aber etwas Spüli lässt die Dinger besser "flutschen"... :wink:

    Gruss
    Nina

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    fahre die Veerbber auch gern udn kann nur gutes von denen berrichten. Preis-Leistung stimmt voll udn wenn man Montiereisen hat, lassen die sich echt gut sogar aufziehen.
    KAuf die und gut ist.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich finde die reifen nicht sogut, beim ersten regen mit den dinger hats mich schon gelegt. Naja werde sie mir aber wieder holen, das der preis oder sehr ausschlaggebend ist.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von ffeder
    Registriert seit
    20.01.2006
    Ort
    ravensburg
    Beiträge
    207

    Standard

    Ich habe auch nur gute Erfahrungen mit VeeRubber. Auch beu Regen sind die gut.
    Kauf sie einfach.
    Gruß
    Daniel

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin, hab die mir heute auch drauf gezogen...
    die gibts aber bei www.a-k-f.de billiger, für 23,98€ für 2 stück!....
    und dass drauf ziehn ging auch recht einfach mitm montiereisen....
    grüße

  8. #8
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Bei AKF kommt aber noch der Versand dazu, das macht dann auch ca. 30 Euro, also Wumpe wo er die bestellt... 8) !

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  9. #9
    Flugschüler Avatar von kr51
    Registriert seit
    29.06.2003
    Ort
    Hotzenwald
    Beiträge
    389

    Standard

    also ich habe beim Reifendealer meines Vertrauens
    für 2 St.Michelin VM 100 inkl. Schläuche
    beim letzten mal 25€ gelöhnt
    und das ganze ohne Versandkosten
    fragt doch mal bei euren Reifenhändlern vor Ort nach

  10. #10
    xcvbm
    Gast

    Standard

    Warum wollen die Leute beim REIFEN immer sparen??? Das ist das Ding was euch auf der Straße hält, ihr habt nur 2 davon!
    Kauft euch besser was für 5 € mehr, ich kann beim Thema Reifen immer nur die Heidenau empfehlen (gerade wegen der Nässeeigenschaften, ich bin kein Schönwetterfahrer).
    Zum Aufziehen der VeeRubber: Ich habe die auch selber aufgezogen und fand das nicht gerade einfach, auch mit dem Montiereisen. Habe die beiden letzten dann in einer Reifenwerkstatt aufziehen lassen. Und auch mit Seife und Montiereisen meinte der Meister, dass die sich nicht gut aufziehen lassen.

    //OT: Auch beim Auto fahre ich lieber Continental oder Michelin, ihr glaubt gar nicht was das für ein Unterschied ggü. Baumarktkrücken ist! Lieber in Reifen investieren als in Optik und Schnickschnack!

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Montiereisen empfehel ich nich. Lieber per Hand und drücken denn schon ist schnell die Felge verbogen.

    Ob Heidenau oder Vee muß jeder selbst entscheiden.

    Bei Schnee war der Vee besser als die Heidenau auf meiner S51.

    Sonst habe ich nix schlechtes zu berichten

    @ kr51. Da haste Glück gehabt. Unserer Reifenhändler des Vertrauens wollte für 1 Reifen 80 € haben. Da meinte ich mann bekommt aber schon 2 für 30 € übers Internet.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Dude
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    83

    Standard

    Ich würde auch bei den Reifen nicht sparen ! Und zum Glück ist der Inhaber unserer Reifendealers unser nachbar, sodass die Preise gut sind und wir für das Aufziehen nix bezahlen

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    VeeRubber sind vollkommen ausreichend für eine Simson. Man kann doch vom Auto oder Motorrad, was über 200km/h schafft, nicht auf ein Moped runterrechnen. Es ist zwar nicht vollkommen egal, was man auf ne Simson aufzieht, im Alltag werden VeeRubber und auch Heidenau zum Stückpreis von 18-25€ locker reichen. Sparen müssen hier viele, egal ob sie nun Schüler oder Hartz IV-Empfänger sind, wer einen VeeRubber nimmt, spart keinesfalls an der falschen Stelle.

  14. #14
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    kann auch nur gutes über die vee rubber berichten. ich habe diese jetzt auch schon oft verkauft und aufgezogen und alle waren bisher zufrieden. nur sollte man den fehler nicht machen, wenn die reifen "frisch" sind bei nässe ne vollbremsung hinlegen. auch die mopedreifen müssen ein paar kilometer eingefahren werden. auf jeden fall braucht man aber montiereisen, wenn man den reifen selbst aufziehen will. dabei die flanken welche über die felgenwulste müssen einseifen, sonst wird das nichts.

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die Rollerreifen sind ja noch ein bissel schwerer aufzuziehen. Ich habe mir zwei Montierhebel besorgt und verwende reichlich Talkum, damit rutscht das immer einigermaßen. Richtig ist natürlich, dass Heidenau irgendwie etwas mehr Spiel haben und sich leichter aufziehen lassen. Meine konnte ich fast immer ohne jegliche Montierhilfe mit der Hand auf- oder runterziehen. Beim VeeRubber klappt das nicht.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von kr51
    Registriert seit
    29.06.2003
    Ort
    Hotzenwald
    Beiträge
    389

    Standard

    ja ich weiss das ich Glück mit dem Preis hatte
    o.k ich kaufe im Jahr halt so ca. 5 Satz Reifen fürs Auto
    (3 Satz für mich und der Rest für Bekannte)
    so dass ich mit ihm Schon perdu bin

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was sind diese Teile Wert?
    Von gofter im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 13:48
  2. sind diese reifen erlaubt?
    Von shoot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2003, 14:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.