+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Diode spinnt!


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard Diode spinnt!

    Mir fiel an meiner Schwalbe auf, dass die Blinker nach einiger Zeit immer schwächer wurden und irgendwann gar nicht mehr liefen. Nach dem Messen der Batteriespannung war dann offensichtlich, dass wohl irgendwas mit dem Batterieladen faul sein müsste.
    Nachdem ich erste das Polrad in Verdacht hatte bekam ich den Tip mal die Ladeanlage zu überprüfen - und siehe da, hinter dieser kommen höchstens 3 Volt an.
    Ausgebaut und gegen eine andere alte (!) die ich noch hatte ausgetauscht - Wieder das gleiche Problem.

    Beide Ladeanlagen (in ausgebautem Zustand) gemessen - beide scheinen wunderbar zu funktionieren (auch kein Kriechstrom in die falsche Richtung)...

    Als Test eine moderne Diode per Krokodilklemmen als "Ladeanlage" eingeklemmt und siehe da 8 Volt - Batterie wird geladen.

    Ich werde jetzt dazu übergehen diese Diode in die Ladeanlage (also auch an die Spuhlen) einzubauen - aber komisch kommt mir das ganze schon vor... Da BEIDE Ladeanlagen den Fehler zeigen und in ausgebautem Zustand kein Fehler zu erkennen ist.

    Ideen was da los sein könnte?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Die Deckplatte der Ladeanlage führt Plus (steht auch drauf) ... vielleicht hat das bei dir irgendwo Kontakt? Besonders die Rückseite des Scheinwerfers mit ihren Leitungsanschlüssen ist da kritisch.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard

    U-Zündung... (nicht alle Leben im "Luxus" von 12 Volt, Olaf ) Das merkwürdige ist ja, dass es mit neuer Diode läuft (sogar prima, sodass ich das jetzt auch machen werde) daher kann es eigentlich nicht an irgendwelchen Spuhlen liegen...

    Das die Deckplatte Kontakt hat... hmmm... denke ich eigentlich nicht, da ich beim Messen (damit ich dran kam) den Scheinwerfer ausgebaut hatte bzw. wahrscheinlich gesehen hätte wenn da ein Kontakt gewesen wäre, sollte ich aber mal testen/prüfen...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    es ist (von vorne gesehen) die OBERseite, die Plus führt. Wenn du den Scheinwerfer ausgebaut hast, hast du womöglich den Kurzschluss damit gerade entfernt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1K spinnt...
    Von samberlin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 12:22
  2. S50 spinnt rum
    Von egonolsen1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 10:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.