+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Drehzahlerfassung Zündkabel in 5V TTL Spannung


  1. #1

    Registriert seit
    02.11.2015
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    6

    Standard Drehzahlerfassung Zündkabel in 5V TTL Spannung

    Hallo,

    bin gerade dabei meinen Habicht neu aufzubauen und wollte einen einstellbaren elektronischen Drehzahlmesser Ø48mm von MMB mit analoger Anzeige verbauen.

    Am Habicht ist eine VAPE-Zündung verbaut.

    Der DZM benötigt entweder 5V TTL Spannung oder 500V negative Spannung der Zündspule, leider ist beides nicht vorhanden.

    Ich hatte die Firma Vape kontaktiert, allerdings sagten die mir nur dass man die 500V negative Spannungnicht nicht vom Zündmodul abnehmen kann, weitere Auskünfte könnten sie mir leider auch nicht geben. MMB konnte mir auch nicht wirklich weiterhelfen.

    Gibt es eine Möglichkeit die Impulseingäng die der DZM benötigt vom Zündkabel abzunehmen (Kabel/Draht ums Zündkabel wickeln) und diese in 5V TTL Spannung umzuwandeln?

    Ich suche schon seit lange nach einem Bauteil oder einer Anleitung, habe aber leider nichts Passendes gefunden, oder bzw. für mich unverständlich (zu viel Fach-Chinesisch). Selbstbauen ist kein Problem solang einer ein genaues Schaltbild und eine Detailierte Teileliste für mich hat.

    Bitte keine Alternativen zum DZM vorschlagen, möchte nur wissen ob es möglich ist bzw. jemand eine Anleitung für mich hat.

    Ich danke euch schon mal imVoraus.

    Montageanleitung vom DZM:
    http://up.picr.de/14514110jz.pdf

    Bitte verzeiht mir irgendwelche Fehler oder ähnliches, bin neu hier im Forum

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Zitat Zitat von Maaax Beitrag anzeigen
    [...]Gibt es eine Möglichkeit die Impulseingäng die der DZM benötigt vom Zündkabel abzunehmen (Kabel/Draht ums Zündkabel wickeln) [...]
    Moin.

    Die gibt es, ich habe mich auch mal damit beschäftigt... (Das war zu einer Zeit als ich noch mit kleinen RC-Zweitaktern gespielt habe, bevor ich Platz zum Spielen mit den großen Zweitaktern hatte)

    Ich hab es seiner Zeit nicht umgesetzt, aber evt. hilft es dir ja etwas weiter.

    >Klick<

    Gruß
    Carl

    EDIT: Willkommen im Nest!
    Geändert von Sturmkraehe (19.11.2015 um 15:01 Uhr) Grund: Edit sagt willkommen
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Den habe ich bei den Koso DZM´s immer genommen in Verbindung mit Vape


    https://www.louis.de/artikel/zuendsi...list=126342841


    Gruß
    Frank

  4. #4

    Registriert seit
    02.11.2015
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    6

    Standard

    Zunächst erstmal danke für die schnellen Antworten.

    Der link von Sturmkraehe ist sehr hilfreich, wirft mir allerdings auch die ein oder andere Frage auf.
    1. Der 5v Eingang soll sicher vom bordnetz sein? Heißt ich müsste das davor noch auf 5v drosseln?
    2. Pin 3 soll dann bestimmt der Ausgang für den dzm sein?
    3. Ist der Punkt tp1 mit dem Kondensator ein reiner Prüfpunkt?
    4. Und ich gehe mal stark davon aus das die Zickzack Linien ein anderes Schaltzeiten für ein widerstand ist?

    Bei dem zündsignalgeber von harzer einfach ein Kabel ums Zündkabel und eins an plus und Minus, passenden dzm ran und fertig? Dann wäre das ja top und einfach anzubauen

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    ***vertan***

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    zu 1: Das kannst du über einen Vorwiderstand oder einen Festspannungsregler realisieren.
    zu 2: Jo
    zu 3: Ich gehe davon aus. Heißt ja auch Testpoint.
    zu 4: Jo

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Ich beschäftige mich auch gerade mit einen Digitalen Kombiinstrument und bin auf folgendes gestoßen.
    Powerdynamo GmbH, elektronische Drehzahlmesser fr PD Systeme


    Gruß
    Frank

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 22:44
  2. Zündkabel ??
    Von XJR-Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 18:36
  3. Zündkabel
    Von 6t8bug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 19:58
  4. Zündkabel
    Von unteroffizier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 22:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.