+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Drehzahlproblem beim start


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Wasserpfeifenmann
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    Berlin / Lüneburg
    Beiträge
    38

    Standard

    Mahlzeit!
    Ich hab da so ein kleines problem mit dem Motor meiner KR51/2.
    Sobald sie ein wenig gestanden hat, bzw auch direkt nach dem Tanken hat sie ein seltsames Startproblem.
    Zunächst startet sie nur sehr schlecht und anschließend (was das eigentliche Problem ist) lauft der motor ganz normal und sobald ich am Gasgriff drehe geht die Drehzahl hoch und runter, bis sie manchmal absäuft. Oft regelt sich das problem wenn ich die Kupplung ein wenig schleifen lasse.

    Kennt das jemand oder sogar eine Antwort?

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2004
    Beiträge
    23

    Standard

    Servus,
    ich würde mal den Choke-Zug überprüfen ob der leichtgängig is, und sich nicht durch Lenkereinschlag selbsttätig spannt, danach das Chokeventil, ob das ordentlich zu macht!

    MfG
    Björn

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vollgas beim Start!!!
    Von sascha0711 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 11:54
  2. Beim Start ein Stottern
    Von berluc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 13:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.