+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Drehzalmesser- und Tachobeleuchtung


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    15

    Standard Drehzalmesser- und Tachobeleuchtung

    Hi,
    ich hab ein Problem mit der Elektrik meiner Simson.
    Als ich neunlich so gegen 21.30 Uhr auf dem Weg nach Hause war ist mir aufgefallen das meine Tacho Beleuchtung nicht funktioniert. Dafür ist aber der Drehzahlmesser beleuchtet.
    Wenn ich dann auf Fernlicht umgeschaltet habe leuchtete auch der Tacho allerdings nur sehr schwach und die Blinker Kontrolle ging an.
    Die Zündung sowie die gesamte Elektrik wurde von fachkundigen Leuten verbaut.
    Es funktioniert soweit auch alles bloß das mit dem Tacho nerft etwas.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    309

    Standard

    Was willst du uns damit sagen? Simsons gibts viele, was für eine hast du denn? Welcher Schaltplan wurde verwendet, der von Moser? Da wird wohl was bei der Verkabelung schief gelaufen sein.


    Gruß
    KR 51/1 S, Bj. 1977

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    15

    Standard

    Es ist eine S51 und verbaut wurde eine Vape.
    Welcher Schaltplan verwendet wurde weiß ich nicht weil ich es nicht selbst gemacht hab.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Kampfpudding
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    259

    Standard

    Die Zündung sowie die gesamte Elektrik wurde von fachkundigen Leuten verbaut.
    Vielleicht solltest du diese Fachkundigen mal fragen, was da schiefging bzw. welcher Plan verwendet wurde.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    15

    Standard

    Dann werd ich die mal fragen

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonAlex07 Beitrag anzeigen
    Dann werd ich die mal fragen
    Oh je, das solltest DU wissen. S51 reicht auch nicht hin, die genaue Variante wäre nützlich.

    Unerklärliche ekelektrische Effekte haben, eine korrekte Verkabelung vorausgesetzt, oftmals etwas mit Masseproblemen zu tun. Die kann man mit einer Prüflampe suchen und finden.
    Schraubär-Tip: Prüflampe

    Peter

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Ich rate mal S51C mit vermutlich isolierter Masse. Einfach mal einen Draht mit abisolierten Enden an die Gehäuse halten, also DZM und Tacho, weil eines immerhin geht. Ansonsdem Tank abbauen, unter dem ist der obere Massepunkt zu finden und ein Massekabel zum DZM und Tacho ziehen. Die einzigen Lampen, was Masse brauchen, sind Instrumentenbeleuchtung und Fernlichtkontrolle. Die Blinkerkontrolle ist elektrisch zwischen die Richtungsblinkleuchten geschalten und daher Isoliert von den anderen. Letzteres ist mit sw/gn und sw/ws gegenzeichnet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. tachobeleuchtung
    Von schuricks13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 11:36
  2. Tachobeleuchtung..
    Von SimsonMaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 15:58
  3. Tachobeleuchtung
    Von katawuschel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 11:43
  4. Tachobeleuchtung
    Von Masterboy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2005, 03:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.