+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Drigenst Hilfe beim Schwalben-Kauf! Angebot morgen zuende!


  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6

    Standard Drigenst Hilfe beim Schwalben-Kauf! Angebot morgen zuende!

    Hallo ihr Lieben!!
    Ich brauche mal eure Fachkenntnisse!!
    Ich habe mich vor einiger Zeit in die putzige Schwalbe verguckt und suche schon seit längerem Fahrzeuge in meiner Gegend! (Ich hab da aber wirklich keine Ahnung von)

    Nun habe ich bei ebay ein Angebot ganz in meiner Nähe gefunden und würde dazu wirklch gerne eure Meinung hören!!

    Link: http://cgi.ebay.de/Simson-51-2_W0QQi...QQcmdZViewItem

    Was meint ihr? Mitbieten? Ist es schlimm, dass sie schon 25t km gelaufen ist?


    Ich würde dafür 450 Euro bieten, ist das zuviel oder meint ihr ich kriege sie dafür auf keinen Fall?!?!

    Ich wäre für euren Rat wirklich sehr dankbar, dass Angebot endet zwar erst am Samstag, aber ich könnte dann morgen anrufen und Probe fahren!!!

    Vielen Dank,
    Myuna

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hier im Norden...

    Nö bei der Kiste.. Mit ausgebessertem Lack... Da wäre für mich bei 250 Ende gewesen ... maximum 300

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mehr wie 350 Euro solltest Du nicht bieten ,
    es sind einige Chromteile überlackiert ,
    und Du weißt nicht was der Motor weg hat .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    ick wär ooch so bei 250 Okken gelandet.Wer weiß was da nich noch alles gemacht werden muss.

    mfg der jens
    (der seine für 100€ geschossen hat^^)
    --Nur die besten Sterben jung--

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @Myuna

    Die Auktion läuft nicht am Samstag, sondern bereits morgen um halb sieben Uhr aus. Auf mich macht sie keinen garstigen Eindruck. Max. 350 € könnten noch okay sein. Allerdings solltest Du etwas wissen: Bei solchen Mopeds ist es gut, wenn man auch mal selbst etwas reparieren kann oder wen hat, der das gut und günstig für einen erledigt.

    Gruß
    Al

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Also wenn du schon seit längerem nach diesem Vogel ausschau gehalten hast,und bei dir in der Gegend nur schwer einer zu bekommen ist sind 350Euronen maximal Gebot!!!
    Bei mir war es so das ich nachdem ich mir eine für 200 Euro gekauft hatte,die nächste plötzlich bei mir um die Ecke stand und für 60Euro an mich verkauft wurde!!!
    Manchmal hat mal halt pech!!

  7. #7

    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6

    Standard

    @ Alfred
    Oh da hab ich mich wohl verguckt :)
    Ja ich weiß, aber für sowas habe ich ja meinen kompetenten Bruder, wir wollen uns die Schwalbe teilen. Außerdem bin ich durchaus gewillt den ganzen Schmierkram auf mich zu nehmen

    @ All : Ok vielen Dank, also lasse ich wohl besser die Finger davon. Ihr seid ja anscheinend alle der gleichen Meinung.

    Aber verratet mir mal, wie macht ihr das?!?! Wo krigt man denn ne gute Schwalbe (also wo man möglichst nichts mehr dran rumbasteln muss, außer lack, blinker etc...) günstig her?! In ebay gehen die meisten für über 400 weg und auch bei Quoka oder bei Motoscout finde ich keine guten Angebote....Irgendwelche Tipps?

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    an günstigen schwalben muss gebastelt werden, was ja alles nicht schlimm ist.
    wenn du nun ne schwalbe in optisch gutem zustand willst dann ist es leider so das du tief in beutel greifen musst! denn für viele zählt nur die optik! da kann der rest unterm kleid auch schrott sein.

    wie man günstig an schwalben kommt,....? ganz einfach: man muss schon welche haben ;-)
    dann bekommt man immer mal nen angebot von fremden leutz beim einkaufen etc,...

    achso,... versuchs mal in der lokalpresse! da ist eher mal nen schnapper bei!

    mfg
    lebowski

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Wo krigt man denn ne gute Schwalbe (also wo man möglichst nichts mehr dran rumbasteln muss, außer lack, blinker etc...)
    ... vergiss es. rumbastelt musst du immer. es sei denn du holst dir eine echt tiptop restaurierte. und selbst da sind immer kleinigkeiten. ganz davon zu schweigen dass viele leute unter restaurieren eigentlich "zusammenschustern" verstehen.

    meine ist seit dem herbst "fertig". im moment muss ich mal die dichtkappe hinter der zündung neu dichten und der tachoantrieb will auch nicht so recht.

    merke:
    simson-regel (bzw oldie-regel) Nr. 1: kaufen, anmelden, fahren und nix mehr tun is nich.
    simson-regel 2: kleinkram is immer, aber wenn se einmal vernünftig gemacht sind laufen se zuverlässig.

    dies ist kein widerspruch dazu, das immer irgendwas ist. sie laufen halt gut, aber ein wenig kleinkram hat man fast immer zu tun...
    ..shift happens

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Ich habe grade ein ähnliches Problem:

    KR51/2 von 1982 (Mist den Tachostand hab ich vergessen)

    Optisch ganz in Ordnung - Bin mir nicht sicher aber ich fand den Lack aber irgendwie komisch. Muss ich mir nochmal ansehen.

    Sprang als ich heute beim Besitzer war nicht an weil kein Sprit drauf war, kann also nicht sagen ob sie läuft. Er sagt aber das sie immer gut angesprungen ist. Batterie ist im Eimer, die wird grade von irgend einem KFZ-Menschen wieder aufgepeppelt oder so.


    Naja wie auch immer. Muss auf jeden Fall noch einmal hin und ne Runde fahren, hatte keine Zeit.

    Ich hab dann mal gefragt was er haben will und was von 150 - 200 € gesagt.
    Da meinte er was von wegen Wunschtraum. Dann hab ich nochmal gefragt und er sagte vorsichtig 600€ !!!

    Mal ehrlich: So viel bekommt man dafür nichtmal bei ebay - höchstens wenn man ganz viel Glück hat.

    Kann mir einer Tipps zum runterhandeln geben?
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Möglichst gut ist oft auch entsprechend teuer. Nützlich kann es dabei sein, wenn man schon welche gut kennt, die mehrere Simson haben. Die Angaben von denen stimmen dann meistens auch und sie können durchaus mal eine verkaufen.

    Bei einer Suche würde ich mich nicht auf einen Ort und nur ein Modell beschränken. Wenn es ein gutes Angebot gibt, dann sollte man auch mal in Betracht ziehen z.B. von Hamburg nach Köln zu fahren, um sich die Kiste abzuholen. Gut kommt auch, wenn man länger die Kleinanzeigen beobachtet. Mit Geduld wird jeder mal fündig. Übrigens haben wir auch hin und wieder ein gutes Angebot in unserem Nest-Flohmarkt.

    Gruß
    Al

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,

    an sich, sieht sie auf dem bild ja nicht übel aus... aber mehr als ca 350 wär bei mir nicht drin...

    des weiteren: simson regel nummer 3...

    " wer eine simson hat, braucht kein anderes hobby!" (kommt nicht von ungefähr)

    desweiteren kann ich den Nest-Flohmarkt auch nur sehr empfehlen. da hab ich auch meine s51 her, die ich mir dann gerichtet habe... war n relativ günstiger kauf, gut,... ich musste eben versandkosten zahlen (spedition 80 eus)...
    und hab mir dann alle verschleißteile neu gemacht... insgesamt kommt man dann für 400 euro mit nem moped weg, das in einem technisch einwandfreiem zustand ist... (mit neu gemachtem motor)...

    grüße,...

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Fuchswurst
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin-Biesdorf
    Beiträge
    292

    Standard

    es hilft manchml wenn man einfach durch die dörfer fährt und ältere herrschaften einfach mal drauf anhaut ob se nich noch was rumstehen haben...

    was glaubst was da noch für geile kisten zum vorschein kommen....

    ich hab über 20 ecken erfahren das der nachbar noch ne Kr51/2 zu stehen hat, also bin ich hin...zuhause war aber nur seine frau...

    sie meinte dann so ganz trocken, also naja, die is zwar schon alt, aber ein hunderter müsste schon drin sein.....

    ich dacht mir, wie geil, die is ja drauf, also sofort ja gesagt und mich mit ihr am nächsten tag für die übergabe verabredet.

    als ihr mann nach hause kam hat sie ihm denn ganz stolz erzählt:

    "Ich bin das alte Geraffel losgeworden!"

    Ihr könnt euch sicherlich vorstellen das er kurz vorm suizid stand, als er 100 € gehört hat...

    tja aber zusage is zusage, also hab ich , feiner kerl der ich bin, noch nen kasten bier draufgehaun und stolz wie erwin mit der kiste davon geknattert...


    Ich hatte mit der übern ganzen winter keine probleme, doch die tachowelle is draugegangen, aber sonst tip top!!!!

  14. #14
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Zitat Zitat von Myuna
    @ All : Ok vielen Dank, also lasse ich wohl besser die Finger davon. Ihr seid ja anscheinend alle der gleichen Meinung.

    Aber verratet mir mal, wie macht ihr das?!?! Wo krigt man denn ne gute Schwalbe (also wo man möglichst nichts mehr dran rumbasteln muss, außer lack, blinker etc...) günstig her?! In ebay gehen die meisten für über 400 weg und auch bei Quoka oder bei Motoscout finde ich keine guten Angebote....Irgendwelche Tipps?
    Unsere Zwei Schwalben haben wir im Herbst gekauft,da die Preise
    wieder fallen. Brummi seine haben wir im Ebäi für 100 Euro gekauft,
    allerdings haben wir die noch für 80 Euro Spritkosten holen müssen.
    Der erste Eindruck war in Ordung, nur sind mittlerweile 200 Euro rein
    gesteckt worden.

    Meine Zicke habe ich für 350 Euro ersteigert und habe seit 1,5 Jahren
    kaum Probleme gehabt.Nur eine Tachowelle und ein Sicherungs-
    ring und ab und zu mal ein Birnchen .

    Unsere 3te haben wir auch für 100 Euro gekauft,war aber eher Zufall
    gewesen. Ein Schwalbenfreund hatte eine für 30 Euro gekauft,weil die Frau
    unbedingt den Keller leer haben wollte.

    Mein Tipp:
    Warten können, immerwieder mal Anzeigen stöbern,ob auf Papier
    oder im Internet. Verwante und Bekannte Bescheid sagen was
    man sucht und wieviel man bereit ist aus zu geben.
    So haben wir unsere Fuhrpark zusammengestellt und der
    besteht mittlerweile aus 3 Schwalben einer MZ einen Trabanten
    und einem Qek Junior.

    Gruss
    Sprudel......
    Gruss
    Sprudel......

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wohne ja auch in der Nähe von Hamburg. Schaue einfach dei Anzeigenblätter durch.

    Solch eine Schwalbe wie oben angegeben sollte für 200 € zu bekommen sein

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    So, wer hat die Schwalbe jetzt ersteigert? Die ist für exakt 300 weggegangen. Ich habe da Myuna im Verdacht. 8)

    Gruß
    Al

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:31
  2. Schwalben-Kauf in der DDR
    Von Comandante im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 18:31
  3. Neuling braucht hilfe beim Kauf von KR 51
    Von Schneeflitchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 21:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.