+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Dringend "Anschauungsmaterial" Duo vor Ort


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    München-Sendling
    Beiträge
    11

    Standard Dringend "Anschauungsmaterial" Duo vor Ort

    Hallo zusammen,

    Wer von Euch hat ein Duo 4/1 oder 4/2, das ich mir vor Ort ansehen kann um diverse Kleinigkeiten abzuscheun, die man auf keinem Bild und/oder in keiner Anleitung findet?!

    Muss nicht in München sein.
    Ich würde jederzeit auch eine weitere Entfernung fahren - natürlich nicht quer durch die Republick [...] :-) um an die Infos zu kommen.
    Alles kann man einfach nicht am Telefon klären und für manche Dinge ist eben der persönliche Informationsaustausch vor Ort unerlässlich...

    langsam lässt mich mein Duo 4/1 zur Verzweiflung kommen und ich komme mehr und mehr zur Überzeugung, dass es ein Fehlkauf war. Hilft aber jetzt nichts mehr. Jetzt ist es da, ich habe - zusammen mit einem Freund - schon viel Zeit und Geld investiert und jetzt muss die Instandsetzung eben doch fortgesetzt werden.

    Langsam habe ich aber ehrlich gesagt kaum noch Lust. Am liebsten würde ich es so wie es ist (dann eben mit Verlust) verkaufen oder gleich verschr...
    Nein, keine Angst, ich fang' mich schon wieder.

    Es ist eben nur so, dass ich es für 1.000 € gekauft habe (lt. Verkäufer mussten nur noch wenige Kleinigkeiten gemacht werden!!!) und ich seit der Zeit nur pausenlos Geld und Zeit investiere, ohne einen wirklichen Fortschritt zu erkennen...

    Um jetzt mit erfolgreich weitermachen zu können, müsste ich mir unbedingt ein intaktes, einwandfrei fahrendes Fahrzeug ansehen.
    Anders hat es keinen Sinn.

    Wenn also jemand von Euch ein Duo hat und ich und mein Freund mal einen Blick darauf werfen könnten, wäre mir/uns sehr(!) geholfen!

    Vielleicht meldet Ihr Euch mal bei mir?!
    Besten Dank!

    Vielleicht kann mir jemand vorab auch mal ein Foto mailen, auf dem man die Befestigung des Bremszuges an der Vorderradbremse und am anderen Ende am "Lenkerrahmen" erkennen kann. Mein Duo hat hier wohl nicht mehr die richtige Aufnahme/Spannvorrichtung und wohl auch das falsche Vorderrad.

    Darüber hinaus funktioniert plötzlich das vordere Licht nicht mehr (egal ob Abblend- oder Fernlicht). Alle anderen Lichter funktionieren aber...
    Gestern haben wir als Übergangslösung, das Abbeldlicht mit einer der Begrenzungsleuchten verbunden. Das kann aber nicht so bleiben.

    Besten Dank für jede Hilfe
    Norbert

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Sahib
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Osnabrück + Horn-Bad Meinberg
    Beiträge
    135

    Standard

    Hmm, ich wohne zwar ziemlich am anderen Ende von Deutschland (Osnabrück), aber ich gestatte mir einfach mal den Hinweis auf mein Duo-Blog. Da findest du reichlich duospezifische Bilder zu allen möglichen Themen. Zum falschen Vorderrad findest du zum Beispiel was unter diesem Artikel.
    Deine Frage bezüglich des Montagepubnktes verstehe ich nicht so ganz. Meinst du die Befestigung aller Bremsbowdenzüge links neben dem Fahrer am Rahmen? Dazu findest du unter diesem Artikel ein Bild.
    Ich kann dir aber auch Fotos von anderen Bereichen machen, wenn du diese sehen möchtest bzw. ich habe noch reichlich Fotos in meinem archiv, die nicht in dem Blog auftauchen.
    Wenn du mir die Stelle genauer beschrieben kannst, bzw, einfach selbst nen Bild von der Region bei dir machst, dann könnte ich dir da eher was zu sagen.

    Keine Angst, ich hab meine Lola auch als "Fahrbereit" gekauft....beim ersten mal abholen kam ich nicht vom Hof, beim zweiten Versuch kam ich 6 Km weit.... seitdem lief sie noch nie einwandfrei. "Hassliebe" ist da das Stichwort. Mittlerweile bin ich einfach so trotzig, dass ich sage, egal wieviel zeit und Geld ich in sie stecke: irgendwann wird sie einwandfrei laufen. Mich bekommt sie nicht unter! In diesem Sinne:

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    OT: sag mal sahib was steht da auf deinem Avatar hinter dem DUO? sieht sehr schick aus, ich würde tippen irgendwas aus den 60er, englisch? oder vertue ich mich da ;-)

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Sahib
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Osnabrück + Horn-Bad Meinberg
    Beiträge
    135

    Standard

    Noch weiter OT:
    60er is schon mal richtig. Englisch ist allerdings ziemlich kalt. :wink:
    Es ist ein 1965iger Volvo 1800S. Der Wagen wurde früher als FIA-Rennwagen im historischen Tourenwagensport eingesetzt. Er wurde dann wieder auf Straßenoutfit zurückgerüstet. Allerdings haben wir unter dem Blechkleid die historische Renntechnik beibehalten. Der optimierte Motor leistet nun 140 PS aus 2,3 Litern bei 1180 Kilo (Vollgetankt mit 70 KG-Fahrer). Dazu hat er noch eine spezielle Hinterachsübersetzung, verstellbares Rennfahrwerk, extra Stabilisatoren, etc... Kurz gesagt: Auch heute noch ein Wolf im Schafspelz :wink:

    Gibts auch ein Zooomr-Album mit Fotos zu:
    http://www.flickr.com/photos/5334380...57594354425161

    Ich hoffe ich konnte deine Neugier befriedigen.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    Wow, hab noch nie nen alten Volvo gesehen, zu den modernen ist das echt ein augenschmaus
    ich interessiere mich primär für Oldtimer aus den 60er Jahren aus den ehemaligen Ostblockländern und England. Aber bis davon mal einer bei mir in der Garage steht muss erstmal meine Schwalbe und die AWO von nem bekannten herhalten ;-)

    so, genug OT

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:35
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 20:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.