+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 52

Thema: dringend benötigte hilfe bei m53 motor


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard dringend benötigte hilfe bei m53 motor

    Hey,
    Wahrscheinlich ne dumme Frage. Aber ich musste meinen Motor zerlegen. Blöderweise ist Mir das ganze Getriebe entgegen gekommen. Jetzt hab ich 4 unterlegScheiben. 2 mit 2 löchern 2 ohne. Kommen die auf die kugellager oder wohin? Und hat eventuell jemand was Wo man das besser erkennt als auf den explosionszeichnungen die ich bisher gefunden hab?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Draco73
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Herten
    Beiträge
    50

    Standard

    Die mit Löchern auf den Kickstarter, eine oben eine unten- ohne Löcher auf die Feder, wobei ich dir nicht sagen kann wo die 2. hinkommt. Hast du die Kupplung ausgebaut?



    Gruß Draco

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Ja die kupplung is raus...kannst Dur Mir vllt. Noch ein bild von dem Getriebe schicken?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Draco73
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Herten
    Beiträge
    50

    Standard

    Unter der Kupplung kommt die 2. Scheibe (ohne Löcher) rein. Bilder folgen bin gleich wieder in der Werkstatt;-).

    Gruß Draco

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Draco73
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Herten
    Beiträge
    50

    Standard

    Hier noch ein paar Bilder:



    Hab dir übrigends eine Freundschaftsanfrage geschickt.;-)

    Gruß Draco

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Dankesehr :)
    Und was haben die Löcher für ne bedeutung?

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Draco73
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Herten
    Beiträge
    50

    Standard

    Bitte und Ich hab absolut keine Ahnung :-) Du hast übrigends dein Profil noch nicht ausgefüllt!
    Ichbau gleich erstmal neue Lager ein...

    Gruß Draco

  8. #8
    Tankentroster Avatar von macgyver
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    203

    Standard

    Gut gemeinter Rat: Bevor Du weitermachst, besorg Dir erstmal die passende Reparaturanleitung (google mal nach "Reparaturanleitung KR51 SR4-4", ein netter Mensch hat die komplett als PDF neugemacht und hochgeladen) und baue den Motor so zusammen, wie das da beschrieben ist. Außerdem solltest Du dringend in Erwägung ziehen, mindestens Kugellager, Dichtungen, Wellendichtringe und Sicherungsbleche neu zu machen, wenn Du den Motor sowieso offen hast - sowie natürlich alle anderen Teile, die bei der Verschleißbeurteilung durchfallen.

    Frank

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Draco73
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Herten
    Beiträge
    50

    Standard

    ...Lass mich raten du hast eine Sr4 2/1 und du wohnst bei Dessau...richtig?

    Gruß Draco

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard


    So das Teil is zusammen und ich hab n paar Probleme
    Der kickstarter geht allerdings geht er nicht von allein in seine ausgangsposition zurück...ohne Hilfe wohlgemerkt. Liegt wohl an der Feder? Außerdem dreht sich die kurbelwelle nun nich mehr und wenn man am ritzel dreht Wo die Kette draufsitzt bewegt sich der kickstarter mit bzw. Man hört so ein schlagen im Motor. Denke da springen die zahnräder raus, also greifen nich.

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Bei solchen Threads kann man sich nur eines fragen... >>> Warum?

    Warum schwartest du einen Motor zusammen dessen Funktionen du ganz offensichtlich nicht verstanden hast?
    Warum informierst du dich nicht vorher, was wie zu tun ist?

    Könnte man jetzt weiterführen lasse das aber besser.

    Eines nur, keiner weis was du da nun wie zusammen gehastelt hast, also erwarte bitte nicht, das man dir im Nachhinein erklärt wo der Fehler zu finden ist.

    Mach auf, mach neu, machs besser!!!! Informiere dich vorher, hier im Forum oder mit entsprechender Lektüre. Besorge vorher alle benötigten Verschleisteile, so selbstverständlich auch wieder neue Lager, Simmerringe und Dichtungen, Sicherungsbleche und vielleicht eine neue Kurbelwelle. Denn wenn die verzogen ist, hat ein erneutes verbauen absolut keinen Sinn.

    Wozu überhaupt hast du den Motor zerlegt?

    Matze
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Alter ich hab das Teil so zerlegt und zusammen gebaut Wie beschrieben...die kickstarterwelle war kaputt. Und warum schwarten Leute Wie du hier rum wenn's sie nicht juckt. Vielleicht hat Ja jemand ne Idee.

  13. #13
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von icemanxxx Beitrag anzeigen
    Alter ich hab das Teil so zerlegt und zusammen gebaut Wie beschrieben...die kickstarterwelle war kaputt. Und warum schwarten Leute Wie du hier rum wenn's sie nicht juckt. Vielleicht hat Ja jemand ne Idee.

    da platzt einem doch der sack.
    du beschreibst das du scheisse gebaut hast. andere sollen dir helfen diesen mist wieder zu richten ohne zu wissen wo du welchen mist gebaut hast und dann prollst du hier noch rum.


    mach mal weiter so und alle werden sich drum reissen dir zu helfen
    manche kennen mich, manche können mich

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Man komm mal runter ich will hier keinen Stress. Ich hab doch so gut Wie möglich beschrieben was los ist. Ich Meine ich kann Ja so leider nich reingucken. Muss erst das Teil wieder zerlegen. Ich mein es kann Ja nich daran liegen das noch keine kupplung drauf is oder? Der kickstarter müsste Ja trotzdem wieder zurück springen.

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Klar habe ich genaue Kenntnis von deinem Problem, bzw. dem Problem des Motors.

    Nämlich, dass irgendwer ohne sich in die Materie eingelesen zu haben und/oder ohne vorher Hilfe in Form von erfahreneren Schrauberhänden dessen Innereien entnommen und ahnungslos wieder zusammengekloppft hat.

    Nun per Ferndiagjose irgendwelche Vermutungen anzustellen ist wenig hilfreich, suche dir Hilfe, denn da ist nicht nur 1 Problem zu suchen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Die ferndiagnose ist Aber eventuell in sofern hilfreich das ich weiß Wo ich noch hingucken kann.

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauch dringend hilfe! Der motor läuft seltsam
    Von Raffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 00:00
  2. Hilfe *dringend* MOTOR DREHT HOCH
    Von Simme-Heizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 19:20
  3. MOTOR HILFE, DRINGEND!!!!
    Von Vogeltyp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 14:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.