+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Dringend! Motorlauf Gasannahme Problem


  1. #1

    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard Dringend! Motorlauf Gasannahme Problem

    Hallo, ganz kurze Vorgerschichte: ein Freund und ich restaurieren gerade für einen Freund eine Schwalbe. Diese wollen wir ihm am kommenden Samstag zum 30. Geburtstag schenken.

    Wir haben den Motor zerlegt usw. alles neu gemacht (Dichtungen, Wellendichtringe). Haben aber auch einige gute Gebrauchtteile verbaut (wir haben zwei Garagen voll Simsonteile).
    Vorgestern haben wir den Motor zur Probe gestartet. Sprang beim ersten Versuch einwandfrei an, nimmt aber kein Gas an. Sie läuft im Standgas, wenn man Gas gibt nimmt sie das nicht direkt an sondern scheint erstmal aus zu gehen, dann dreht sie höher, geht wieder aus, dreht höher, geht aus ... lässt sich auch keine Maximaldrehzahl erreichen.

    Was wir dann gestern gemacht haben: andere Kerze probiert (die sah aber eigentlich gut aus), Zylinderkopf und Kolben getauscht, anderen Vergaser. Wir haben noch eine zweite Schwalbe die einwandfrei läuft, von dieser haben wir die Tauschteile zum ausprobieren genommen.
    Heute wollten wir die Zündspule mal tauschen, aber das kann ich mir nicht so vorstellen, den ich denke die geht oder geht nicht. Idee liegt noch bei der Unterbrecherplatte und Kondensator.
    Habt ihr evtl. noch eine durchschlagende Idee, denn das Ding soll, nee MUSS, spät morgen richtig laufen!! Hilfe!!


    Danke und Grüße Seb.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Überprüfe den Kontaktabstand am Unterbrecher und den Zündzeitpunkt.
    Dann schau, ob der Vergaser mit allen seinen Düsen und Kanälen wirklich sauber ist und ob es auch der richtige Vergaser mit der richtigen Düsenbestückung ist.
    Schwimmer richtig eingestellt? Wiki: Senfglasmethode
    Luftfilter und Auspuff sind sauber?
    Spritfluss ausreichend? Wiki: Benzinversorgung

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    zündung ist ordentlich eingestellt.
    vergaser passt auch, wie gesagt auch gleiches symptom mit austauschvergaser
    lufi ist sauber und auspuff ist neu
    benzinhahn, spritschlauch ist neu. allerdings lt. wiki haben wir nen spritfilter drin (neu).
    werden mal den fluss testen und fehlerquelle tankbelüftung prüfen.
    senfglasmethode ist auch ne idee, gleich mal zu aldi und heute mittag rostbratwurst essen ;-)

    ich dachte eigentlich auch zuerst an die spritversorgung, da es sich so anhört, als ob immer der vergaser erst wieder voll laufen muss...

    aber auch wie gesagt, wir haben nur noch heute max morgen zeit. deshlab wollten wir heute so viele fehlerquellen wie möglich suchen um die nochmal zu überprüfen.

    danke schonmal, seb

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Motor wird Nebenluft schlabbern , habt Ihr eventuell die Mitteldichtung am Kurbelgehäuse beschädigt ,
    oder da Macken in den Dichtflächen ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5

    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    der motor hat nen kompl. neuen dichtsatz bekommen. das war auch nicht der erste motor den wir überholt haben. allerdings haben wir keine ahnung ob und wie er vorher lief. deshalb wurde er zerlegt, überprüft und mit neuen dichtungen zusammen gebaut.
    ein fehler dabei kann natürlich immer passieren.
    mit startspray hatte ich schon ein bisschen am vergaserflansch und zylinder/kopf herum gesprüht. gibt es eine gute stelle wo man das fürs kurbelgehäuse testen kann?

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Der ZZP ist ganz sicher richtig eingestellt? Klingt für mich nach Spätzündung, da mit getestetem Austauschvergaser das Problem weiterhin besteht (wenn der Spritfluss i.O. sein sollte).
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.04.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Standard

    ist es ne 1er schwalbe oder ne 2er?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S 51 B - Problem mit gasannahme im kalten zustand
    Von jaidablju im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 20:47
  2. Schwalbe 51/1K Problem Gasannahme
    Von vomi1972 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 12:16
  3. KR 51/1 Problem Kupplung u. Gasannahme
    Von Feldwebel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 22:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.